Korg Netzteile

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von palovic, 10. Mai 2006.

  1. Mir ist seitdem ich mit Korg Geräten arbeite mittlerweile bei:
    1 Prophecy, 2 Koas Pad Vers.1, 1 Kaos Pad Vers.2 und beim Triton Extrem das Netzteil abgeraucht. Liegt das jezt an mir oder hatt Korg da generell Probleme? Mein Stromnetz is vollkommen in Ordnung.
    Ich hab zwar von Korg alles Anstandslos ersezt bekommen, aber merkwürdig is das schon.
     
  2. HPL

    HPL -

    ich tippe da jetz eher mal auf dein stromnetz. hab bisher keine probleme mit korg netzteilen erlebt. und wenn das so oft passiert. hast du einen überspannungsableiter? wenn nein besorg dir einen, das kann sparen helfen.
     
  3. Hab ich anfangs auch getippt, allerdings ist mein Studio recht gut gesichert, das Stromnetz ist sehr stabiel, der Raum wird über 5 voneinander unabhängige Leitungen versorgt und Überspannungsleiter hab ich auch (vor mir war ein Hersteller für Mikroprozessortechik in dem Raum).
    Allerdings sind mir die Geräte auch über den Zeitraum der lezten 10 Jahre abgezwitschert, die ersten beiden noch an meinem ersten Arbeitsplatz (Bedroomstudio in nem alten Haus mit sehr instabielem Stromnetz).
     
  4. Äh, kennst du den Film "Firestarter"?
     
  5. :shock:
    Nee wieso?!?
     
  6. überspannungsfilter sollte man von zeit zu zeit auch mal austauschen....
    besonders die kleinen zusatzdinger für die steckdose
     

Diese Seite empfehlen