Lost Years

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von username, 6. Juni 2010.

  1. username

    username Tach

    er bastelt gerne 80er mucke und hat auch ein nettes studio (incl. videos davon).



     
  2. Ach war das eine tolle Zeit. Schade, dass man heute die Leute nicht mehr mit solch derart einfachem Synthie-Sequenze verblüffen kann. :heul:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wieso, gestern war ein Konzert von John Foxx gut besucht, besonders der Schluß war sehr melodisch.
     
  4. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Aber das ist doch eher Alphaville als John Foxx, oder?
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ok, the Twins haben sogar auf dem WGT gespielt. Synthpop hat viele Gesichter. Aber es stimmt, die Motivation ist unterschiedlich. Aber heute sehen das viele als Retro und dennoch gibt es ja auch "neuen" Synthpop: Habs ja in dem komischen Stylethread schon geschrieben: Hurts, La Roux und Co..
     
  6. username

    username Tach

    wollen wir mal dm nicht vergessen. die spielen stets in jeder tour vor max. 80.000 pro konzert. synthpop ist es vielleicht nicht mehr so ganz, aber viele leben erst richtig bei den alten tracks auf...music for the masses eben...

    ;P
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sonderfall und Starts. DM sehe ich nicht in der Ecke Foxx oder Alphaville. Letztere haben sicher DM gehört, ersterer war eher aus einer anderen Haltung heraus da. Vergessen tut die sicher niemand, sie haben ihren Ruhm recht spät bekommen, vermutlich weil Katzendarmkrach eben eher geht. Aber jetzt sind andere Zeiten, da ist Synthpop alt und unsere Generation hat mehr zu sagen. Die Rockerleute mochten sowas wie DM nie.
     
  8. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Das war schon damals peinlich. Das haben die gehört, die ihr Sweatshirt in die Röhrenjeans gesteckt haben. Wahlweise auch Karottenjeans. :P
    Italopop hatte sicherlich lichte Momente. Das war definitiv keiner.
     
  9. username

    username Tach

    wer marianne rosenberg hört, braucht sich hier nicht zu melden! :fawk:
     
  10. kubeoner

    kubeoner Tach

    Dem kann ich nur zustimmen. War zwar in den 80ern noch relativ jung. Aber der Sound hat eine ganz eigene Ästhetik, die mich bis heute
    begeistert. .. einfach geil..Mainstreampopkram hin oder her... :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen