macOS 10.13 High Sierra Downgrade auf Yosemite

Dieses Thema im Forum "macOS" wurde erstellt von Amds, 27. April 2018.

  1. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Also: Snow Leo und Maveriks waren nicht machbar. Ableton wollte auf Snow nicht starten weil zu alt. Auf Maveriks konnt ich nich nich upgraden obwohl es mir angezeigt wurde. Also auf El Capitan gegangen.

    Ableton ist bisher das einzige was installiert wurde und der MOTU treiber.

    Es läuft und ich kann USB Geräte anstecken und abziehen wie ich möchte. Keine Aussetzer bisher.

    Jetzt ist die Frage: Riskier ich den Upgrade auf High Sierra oder lass ichs einfach so?!
     
  2. verstaerker

    verstaerker |||||

    Risiko! Risiko! Risiko!
     
  3. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    ich krieg nen Raster!!!!!

    Ableton läuft zwar und erkennt auch das MOTU nur die Motu Software erkennt es nicht! MOTU Audio Setup sagt NO MOTU devicees detected und CueMix FX geht auf und direkt wieder zu :sad:

    Naja also noch mal ein Update auf HS jetzt.....

    EDIT:
    ca. 20 Minuten dauert es noch. Ich bin gespannt wie ein Bogen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2018
  4. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Interessantes Phänomen zwischendurch.

    MOTU per Thunderbolt -> FW Adapter an das 15er MB gehängt passiert genau das gleiche. Macht man was an USB oder weg - ZIP - Ton schaltet um auf intern und die MOTU ist auch aus den Audiogeräten weg und kommt nach ner weile dann wieder zurück.

    HS ist gleich installiert (weitere 40 Minuten) ... dann probier ich da auch mal FW und USB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2018
  5. verstaerker

    verstaerker |||||

    das klingt nach dem selben Treiberproblem das ich mit meinem Motu-Midiinterface hatte

    hast du irgendein anderes Audiointerface zum ausprobieren?
     
  6. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Nein. Bzw die TR-8 und die 8S. Die können ja auch Audio.


    EDIT:


    NEIN!!!! WTF!

    Die TR8S macht absolut keine Muks wenn ich USB Geräte an und abstecke.... Es ist also das MOTU oder der Treiber!!!!

    WIESO KOMM ICH NICHT FRÜHER AUF DIE IDEE? UND WIESO GEHTS AUF ALTEN VERSIONEN!??

    Maaaaaaaannnnnn Fuck!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2018
  7. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Das läuft... man da fällt mir jetzt a ein Stein vom Herzen und b hab ich schon wieder ein Gerät für die On Sale Liste dazu bekommen...

    Was soll man da sagen außer :iPC:
     
    verstaerker gefällt das.
  8. verstaerker

    verstaerker |||||

    von Focusrite liest man in letzter Zeit nur Gutes

    ich persönlich kann ja nur das Apollo Twin Interface empfehlen ... aber das ist unter Umständen etwas teuer to much für den Zweck
     
  9. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Ja die Apollo Interfaces find ich allerdings schniecke aber vorher muss hier mal einiges weg. Zwischen dem kleinen Apollo und den großen gibts nix mehr daziwschen oder?

    Aber eigentlich.... die 8S klingt richtig gut. Warum nicht so lassen?
    Ich mein arbeite jetzt sowieso wieder mehr bzw nur noch in Ableton.... muss mir das mal durchn Kopf gehen lassen und gleich ausprobieren wie weit ich so komme. Extern kommt ja nix weiter mehr rein. Alles verkauft soweit.
     
  10. verstaerker

    verstaerker |||||

    wenns tut was es soll, klar warum nicht
     
  11. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Hmm an sich läuft es so gut. Jetzt kann ich nur die Instrumente nicht durch live schleifen weil sie sonst doppelt klingen.

    Damit ist die Frage nach dem Warum nicht so lassen schon mal geklärt.
    Dann schau ich mich jetzt mal auf der Thomann Seite nach nem Interface um und hoffe ich krieg noch was bevor ich am 19. nach München fahr :dunno:
     
  12. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Wäre der Analog Heat evtl ne gute Wahl als Audio Interface? So hät ich gleich noch bisschen Effekte bei?
    Wie läuft OB denn im zusammenspiel mit HS?
     
  13. verstaerker

    verstaerker |||||

    es ginge mit dem Heat ... derzeit wird OB instabil wenn man mehr als ein Gerät via OB betreibt .. bzw läuft bei mir eigentlich nur der AR nicht rund mit OB, A4+ Heat läuft ok zusammen
     
  14. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    mhm das is jetzt alles zu kurzfristig. bis ich alles durchprobiert hab was stabil läuft. wird wohl jetzt so enden dass ich einfach aus dem kopfhörerausgang ins mischpult geh und nach dem gig muss ich mal sehen was ich für ein interface kauf.
     
  15. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Was interessant ist. Ich hab auf dem 13er MB jetzt ja alles neu installiert und grad auch die letzte version vom treiber für die MOTU.

    Grad eben neu gestartet und dann öffne ich CUEmixFX und es plopt ein Fenster auf das sagt: CueMixFX ist nicht für deinen Mac optimiert. Der Entwickler muss die App aktualisieren.

    Was heisst das jetzt für mich? Gehts da nur um die App oder Betrifft das auch den Treiber?
     
  16. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Kleines Update.

    Hab jetzt die MOTU nur per FW am 13er MB hängen (ohne Netzteil) und an USB hängt jetzt nur noch die ERM Midiclock (für die Stromversorgung)

    Das System läuft jetzt offenbar stabil. Ich hab auch mal alles per USB hingehängt und auch an und abgesteckt. Keine Abstürze oder Aussetzer. Ich lass allerdings trotzdem lieber alles extern laufen (also alles per MIDI Din und so statt USB) damit dürfte ich dann eigentlich live gut zurecht kommen. Das einzige blöde wäre wenn die MOTU / Live Abstürzt wäre trotzdem der Ton weg, weil die Geräte alle durch die Motu Karte laufen.

    Notfall Option wäre jetzt vielleicht das ich den Mixer der MOTU ungemutet auf nen 2. Ausgang lege. Sollte Live / Motu kombi abstürzen so kann ich per Knopfdruck auf den Reserve Kanal schalten und zumindest das restliche Gear ist dann weiter zu hören.

    Dann fehlen blöderweise alle FX von Live.

    Naja aber ich komme der Lösung schon näher. Denke ich.

    EDIT:

    Noch ein Update. Ich glaube die MOTU ist kaputt.
    Als ich grade MIDI umgestöpselt hab ging auf einmal der Ton weg und ich wunder mich wieso?

    Jetzt stell ich fest wenn man ans FW Kabel kommt geht das Interface aus und wieder an. Das scheint also dass das Board hier defekt ist. Der USB Port sitzt ja direkt daneben..... ich vermute also mal dass das hier ein (zusätzliches?) Problem zu der Treiber sache darstellt oder gar das Problem selbst ist?

    Werd dass ganze nun mal zu Thomann einsenden zur Prüfung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2018
  17. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Nach all den Stunden der Arbeit bin ich aber irgendwie froh dass sich rausgestellt hat dass die Hardware defekt ist und es nicht an macOS oder sonst was liegt.
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Danke für die Info - ggf. für andere auch eine Hilfe - bestätigt mich irgendwie, dass ich davon sonst nie gehört habe - aber hoffe du kriegst das repariert.
    Der Apfel fällt nicht weit von der großen Kasse. Und der Store sagt bestimmt - kaufen se sich doch nen neuen, wär hätten da einen für 4k€ der halbwegs passt.
     
  19. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Haha ne zum Glück bin ich bei T ein sehr guter Kunde :) Hab es heute auf Kulanz reparatur eingesendet.

    ABER wie du schon sagst alle die evtl Probleme damit haben mal am FW / USB Kabel wackeln und schauen was passiert. An sowas denkt man auch irgendwie als letztes.
    Hät ich nich zufällig auf der MOTU Seite gelesen dass das unter FW Bus Powerd läuft hät ich das gar net ausprobiert und immer das Netzteil angeschloßen.
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das Netzteil ist aber kein Nachteil und immer sinnvoll. Das kann nicht die Ursache sein, dass etwas nicht geht. Das wäre auch neu - das war ja immer der Vorteil, dass man den Strom nicht aus dem Rechner und dessen Netzteil holen muss. Und - das FW mehr Strom erlaubt und das Protokoll selbst - daher die kleinere Latenz.
     
  21. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Ja schon klar. Normal hab ich es ja auch immer dran. Aber ich wollte halt mal alles durchtesten und bin so auf den Wakelkontakt auf der Platine gestoßen und ich vermute stark dass da ein zusammenhang besteht. der FW Port sitzt ja direkt neben dem USB Port.

    Aber bin gespannt was Thomann / Klemm rausfinden.

    EDIT:
    Ich liebäugel auch schon mit ner UAD Apollo seit die erste auf den Markt kam. Entweder also was neues oder das alte wenns dann wieder richtig geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2018
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich wünsch viel Glück mit der Reparatur.
     
  23. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Ist es ungewöhnlich dass das MacBook eigenständig Programme öffnet?

    Ich habe es vorhin als wir weg sind zugeklappt und angelassen. Es war nur Mail und Firefox (auf Youtube) offen. Als wir grad zurück gekommen sind waren auf Firefox ein neuer Tab, Nachrichten, Adapter, Keka, Battle.net und RACK geöffnet. Zuhause kam das auch schon ab und zu vor, aber da dachte ich das eventuell einfach die Katzen über die Tastatur gelaufen sind. Hier weiss ich das definitv nichts davon auf war und auch keine Tiere dran rumtrampeln konnten....

    Die Festplatte ist verschlüsselt und die Firewall läuft auch non-stop.
     
  24. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Beim Neustart werden bei neueren OS-Versionen die zuletzt geöffneten Programme wieder geöffnet. Eine ziemliche Unart, wie ich finde. kannst du nur für den manuellen Neustart verhindern, indem du das entsprechende Häkchen abwählst...
     
  25. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    ja aber die option hab ich nicht aktiviert und ausserdem wurde ja auch nicht neugestartet. ich hab ihn ja nur zugeklappt und dann wieder aufgemacht. das kam jetzt ab und an mal vor. aber das waren jetzt schon doch sehr viele fenter die auf waren.
     
  26. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Keine Ahnung, hatte ich noch nicht... hattest du nicht gerade erst das System neu aufgesetzt???
     
  27. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Ne das war auf dem 13er MacBook.
    Schon unheimlich grade eben ist unser Saugroboter einfach losgefahren und an meinem Rechner warren schon wieder ein paar Apps geöffnet. Ich werde nachher den Rechner und das WLAN abschalten und morgen ändere ich alle Zugänge hier. Das ist mir nicht mehr geheuer.