Mein erstes Modularsystem

devilfish

||||||||||
Hab noch 10HP frei..
dabei Pläne für weitere 100 „LOL“

hier mal ein Track.. es lebt.. ich finds ja soooo geil... endlich kann man verwursten und Kneten und es schleifen lassen.. mit Software bekomm ich sowas ja gar nicht hin..

https://soundcloud.com/bjoernbeez/wired-system-preview

D3D33658-D39E-4924-AD48-E28979D37751.jpeg

hier hab ich den Voltage Generator vom Analog solutions generator eingesetzt.. Transonieren für Anfänger.. mega.. *freu..

https://soundcloud.com/bjoernbeez/electronic-lifeforms


Und noch ein bisschen gekloppe....

https://soundcloud.com/bjoernbeez/modular-second
 
Zuletzt bearbeitet:

devilfish

||||||||||
Analog Solutions Generator sequenziert die Bassline. Die kommt aus dem Pittsburgh LF SV-1
Drums kommen aus dem Digitakt.
Die ARP Melodie Line ist aus dem Moog Subsequent, wird von Cubase per MIDI angetrieben. Diese andere unterschwellige Mello, die ab und an durchkommt, ist aus der Bass Station 2. Ebenfalls midi befeuert.
 

Niki

|||||||||||
Ja wart erst mal ab bis du richtig drinne bist. Richtige tracks machst. Die ganze Lage kann sich ganz schön ausschaukeln in der Zukunft. Es wird immer krasser. Genieße den Moment.
 


Neueste Beiträge

News

Oben