Mein erstes Modularsystem

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Da müsste doch eigentlich noch ein vertikales Case oben draufpassen. :sm:
so sieht’s aus.. weil das eine hier ist in
weniger als 4 Modulen voll. Je nach größe auch früher.. hab noch 2 reingeschraubt und eines ist noch unterwegs. Laut Modulargrid ist mein Netzteil bei knapp 50%. Also da geht noch was :D
 

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Hab noch 10HP frei..
dabei Pläne für weitere 100 „LOL“

hier mal ein Track.. es lebt.. ich finds ja soooo geil... endlich kann man verwursten und Kneten und es schleifen lassen.. mit Software bekomm ich sowas ja gar nicht hin..

https://soundcloud.com/bjoernbeez/wired-system-preview

D3D33658-D39E-4924-AD48-E28979D37751.jpeg

hier hab ich den Voltage Generator vom Analog solutions generator eingesetzt.. Transonieren für Anfänger.. mega.. *freu..

https://soundcloud.com/bjoernbeez/electronic-lifeforms


Und noch ein bisschen gekloppe....

https://soundcloud.com/bjoernbeez/modular-second
 
Zuletzt bearbeitet:

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Analog Solutions Generator sequenziert die Bassline. Die kommt aus dem Pittsburgh LF SV-1
Drums kommen aus dem Digitakt.
Die ARP Melodie Line ist aus dem Moog Subsequent, wird von Cubase per MIDI angetrieben. Diese andere unterschwellige Mello, die ab und an durchkommt, ist aus der Bass Station 2. Ebenfalls midi befeuert.
 

Niki

|||||||||||
Ja wart erst mal ab bis du richtig drinne bist. Richtige tracks machst. Die ganze Lage kann sich ganz schön ausschaukeln in der Zukunft. Es wird immer krasser. Genieße den Moment.
 

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Jetzt ist es voll.. hab mir noch nen Buffered Multiple, ein 2HP DIV, ein envelope follower (musste sein!!) und eine fixed filterbank geholt. Die musste irgendwie auch sein.. naja und an nem Microcell bin ich dann auch nicht vorbei gekommen. Das und der Rainmaker, Hammer Effekte sind das.. und modulierbar .. super geil.. hab mir ja vorgenommen ab 2020 mindestens 12 Monate nix mehr zu kaufen.. von daher ..
Das ist schon extrem geil so ein System.
Absolut nicht aus zu schließen das das System irgendwann doppelt so groß wird. Vorerst reicht mir das allerdings mehr als aus. Die tollste Spielwiese, die ich je hatte.. auch vom Klang her gefällt mir alles mega gut. Ohne große Anstrengung fetter Sound. Wie bei nem Moog. Einfach genial. Ich liebe es

Edit: mein Perfourmer hat jetzt auch CV/Gate.. das wird ein Spaß :)
 
Zuletzt bearbeitet:

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Prima, das klappt bestimmt!
kommt drauf an was Behringer raus haut.. und zu welchem Preis.
den 2600 oder den Pro-16 bestell ich sofort. Auf jeden Fall den Pro-16.
Hier steht seit Monaten ein Keyboardatänder leer an seinem Platz. Für nen Polyphonen. Eigentlich hätte ich gern einen Polyevolver. Aber der ist nicht auf zu treiben und wenn dann 2500-3000€ teuer. Das geht irgendwo dann auch nicht. Bin ich zu geizig für. Wenn er neu wäre mit Garantie und so, unbenutzt evtl schon. Aber nicht gebraucht bei dem Alter. Nö.
 

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
War eigentlich ironisch gemeint. Einfach so aufzuhören wird nicht einfach. Hat das hier im Forum schon Mal jemand geschafft?
man darf nicht mehr online gehen und News lesen. Muss sich vom Forum, Facebook, Musikläden und vor allem von Behringer fern halten! Am besten auch keine emails mehr lesen. Was man nicht sieht bzw. hört, kann auch nicht interessant werden ;-)

ja, das wird ne harte Nummer. Bin gespannt ob’s klappt.
 
das klappt nicht, bin vor drei Jahren mit einem halbvollen gebrauchten 3x 84 angefangen
und habe jetzt 8x196, und auch da sind schon wieder Module raus geflogen.
 

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
irgendwann bau ich das bestimmt auch aus. Module werd ich allerdings keine verkaufen. Dann hol ich lieber noch ein case mehr. Am Ende ist’s verkauft und wird dann doch gebraucht. Ne ne..
 


News

Oben