Midi CC 'Snapshot' in Ableton?

S
SNGLRKLLKTV
...
Hi Forum,

ich möchte die MIDI CC Parameter von einem externen Synth in Ableton aufnehmen (also die einzelnen MIDI CC Werte).

Es ist möglich MIDI CC Werte ganze einfach über das "external Instrument" Plugin aufzunehmen - aber nur wenn man einen Parameter am Synth verändert (also in diesem Moment wird der Parameter erst aufgezeichnet). Ich möchte aber den aktuellen Stand ALLER MIDI CC Parameter von meinem Synth aufnehmen. Also quasi eine Art "Snapshot".
 
P
ps4074iclr
Guest
Ableton kann natürlich nur aufzeichnen was reinkommt. Wenn du dein Instrument irgendwie dazu bringst alle CCs zu senden, dann nimmt Ableton das auch auf. Mir is aber jetzt kein Synthesizer bekannt, der sowas macht.

Als Notbehelf: Viele Synths können ihre Patches als SysEx exportieren.
 
S
SNGLRKLLKTV
...
Ah ja, ok. Verstehe das Problem.
Ja, ich kann die SysEx exportieren. Frage ist, was ich dann damit mache bzw. wie kann ich das in Ableton nutzen?
 
P
ps4074iclr
Guest
Ich muss mich teilweise revidieren, weil ich mal irgendwo früher gelesen zu haben glaube, dass Ableton kein SysEx aufnimmt. Ob das wahr war oder immer noch so ist, kann man sicher wo nachlesen.

Falls Ableton SysEx aufnimmt, dann kannst du somit deine Presets in Ableton (oder direkt als MIDI File) sichern.
Zum Sichern lässt du deinen Midi-Recorder aufnehmen und anschließend vom Synth das Preset als SysEx exportieren. Wenns der Export fertig ist, kannste das Midi-Recording anhalten.
Zum Zurückspielen könnte es sein, dass du beim Synthesizer erst einstellen musst, dass er jetzt ein Preset via SysEx empfangen soll. Dann spielst du das MIDI File was du vorher aufgezeichnet hast, einfach ab. Der Synthesizer empfängt es über MIDI-In und schon isses da.
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Wenn dein Synth wenige Parameter hat - Werte mit Clip Hüllkurven festlegen?
Also ich mach das manchmal bei meinen kleinen Monosynths. Aufnahme an, kurz an jedem Regler drehn und editieren ist schnell gemacht..
Vielleicht gibts da was für M4L?
Bei komplexen Synths bleibt nur ein Standalone Editor und vielleicht sowas wie VSTNotepad von CodeFN42. Dann kann man sich Notizen im Projekt dazu machen.

Für welchen Zweck brauchst du das eigentlich?
 
 


News

Oben