Midi Clock Verzögern / Analog

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 19. Januar 2014.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Liebe Bastler,


    Ich suche nach einem Kit, mit dem ich Manuell die Midiclock in Echzeit verschieben kann.
    Sprich MidiClock kommt im Gerät an, und je nach dem wie der Poti steht wird die Startzeit verzögert.....

    Gibt es so ein Projekt bereits?
    Wenn nein, in welchem Forum kann ich mich Informieren, wie so etwas zusammengestellt wird (Stromzufuhr, Wiederstände, Platinen, usw...)?


    Vielen Dank.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Innerclocksystem hat eine Ähnliche Funktion..... so etwas in der Richtung sollte es sein.
    Gibt es Leute hier die von so etwas Ahnung haben?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich bin erst wiedermal beim Wiedereinstieg in die Materie dank Pause und nicht der Meganerd, aber vielleicht hilft Dir das
    Yusynth Gate Delay oder Pulse Delay weiter?? http://yusynth.net/Modular/index_en.html
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Leider nicht ganz,

    ich würde gerne ein oder zwei Midi ins haben, und 8 Steuerbare Midi Outs, eventuelle Parallel noch 8 Sync outs....
    Ich habe so eine Box mal bei einem Freund gesehen.

    Leider ist die nicht mehr da..... sonst hätte ich die mal aufgeschraubt...
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt es ein deutsches Bastlerforum, wo ich so etwas nachfragen kann?

    Ich würde das wirklich gerne machen.......

    Danke
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe jetzt einen Post vom Mitglied "Changeling" gefunden.....
    Diesen hier....

    viewtopic.php?p=608865#p608865

    Das ist eine Midi-Thru-Box......

    Wenn ich jetzt bei den einzelnen Midi-Outs das Start Signal der Midi-Clock manuell (Poti) verändern könnte, wäre das perfekt....

    Help...
     
  7. tom f

    tom f Moderator

    da passiert das aber im steuerplugin und nicht analog im syncgen selber
     

Diese Seite empfehlen