MIDI, Seq, Turbo LFO, Chords für MonoPoly

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Moogulator, 24. April 2015.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Dann behalte ich meinen doch...spannend!
     
  3. orgo

    orgo Tach

    tolles Projekt! Der Bausatz ist auch für Polysix und sogar den Poly 61.
     
  4. Ich hab das für den Polysix, und ich kann es echt nur empfehlen. Auch ist der Support absolut einwandfrei.
    :supi:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und jetzt gibt's wohl auch was für Juno 6/60!
     
  6. Und da Tobias meinen SH-101 für zwei Monate geliehen bekommt hoffentlich dann auch für den SH-101.
     
  7. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    wow, sieht nach pflichtkauf aus! kann man den zusätzlichen LFO auch für die crossmodulation verwenden?
    wenn man midi nicht braucht, dann reicht es eigentlich ja nur den chip zu tauschen, oder?
     
  8. Ja. Ich würde aber die MIDI-Buchsen intern anbringen, damit Du ggf Updates oder Bugfixes einspielen kannst.
     
  9. ubbut

    ubbut Tach

    Hi, ich bin gerne bereit Fragen zum mod hier im Forum zu beantworten. *abo*

    Momentan so nicht, der LFO geht direkt auf den Filter. Es wäre aber jedoch mit einer kleinen Modifikation denkbar.

    Stimme hier Florian absolut zu. Außerderm könnte es ja sein, dass du dich irgendwann doch für Midi entscheidest..

    ps.:
    Freue mich sehr auf die SH-101 Aktion!
     
  10. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    Sorry, hab erst jetzt deine Antwort gesehen, ich glaube das würde klanglich viel bringen, oder? Ich meine S&H auf die Effekte wäre doch auch geil.
    Hab jetzt mal deine Erweiterung bestellt.

    ja, ich werd eh die Midibuchsen einbauen, das Keyboard meines Synths ist teildefekt, so kann ich ihn über midi eben fein spielen.
     
  11. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Ist was für den Juno 106 angedacht? Oder ist der intern so anders, dass dort nichts geht?
     
  12. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Ja. Mal doof gefragt, da ich schon vor einigen Wochen der Erstkäufer des Chips, und auch ein bisschen "Versuchskaninchen" war:
    Habe ich da die aktuellste Version drauf?

    Das mit dem LFO kommt mir so unbekannt vor.
    Kann das gerade nicht testen.
     

Diese Seite empfehlen