MM FFM

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von egophase, 16. März 2006.

  1. So liebe Leute,

    wie sieht es aus es ist nicht mehr lange hin bis zur Musikmesse.
    Was gibt es neues?
    Was wird es neues geben?
    Gibt es irgendwelche Insider Infos?

    Los jetzt rückt raus mit den heißen news :D
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es wird was neues von Moog geben. :D
     
  3. Skwit

    Skwit -

    Ich hätte sehr gerne nen Nachfolger für die RS7000. Weiß da jemand was?

    Aber wahrscheinlich tiger ich wieder in die Riesen Yamaha-Halle, lach wieder über die virtuelle Klampfe ab und höre mir an wie die Jungs zum x-ten Mal das Jahr des MLAN ausrufen :sad:

    Christian, auch dankbar wenn man ohne großen Kaufwunsch von der Messe wiederkommt.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    jaaaaaaaaa. hätt auch gern eine runderneuerte rs7000. und das ganze etwas kleiner etwas leichter. oder auch ein os update wär schon fein. aber da haben wir wohl eher nicht so gute chancen....
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich entnehme der gewählten lage und dem titel, dass du in erster linie nach groovemaschinen suchst?..

    es wird erst in der heissen phase wirklich echte neue infos geben.. die meisten werden am MI abend allgemein bekannt werden.. und ich werde natürlich auch posten en masse mit pics und co..
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Sach mal Mic, wie ist das eigentlich mit Fotografieren auf der Messe? Darf da jeder Hinz und Kunz (und jeder Jörg) knipsen, was er will?
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    es gibt spezielregeln für jörgs, alle anderen dürfen da fotografieren wie die sau.. imgrunde rennt da alles mit kamera rum, daher ist heute auch auf jeder germanischen site am MI abend neues von der messe zu sehen und mein traffic auch nicht doppelt so groß, wie das noch vor 2-4 jahren war.. hängt natürlich auch mit interessantheit und co der neuigkeiten zusammen.. letze messe hat mich jedenfalls nicht so an den rand der trafficgrenze geschoben.. ;-)

    das geht natürlich auch auf sites von jörg-menschen™ .. ich denke die leute freuen sich auch auf jörg-berichte.. da bin ich sicher.. so rassistisch sind wir ja hier noch nicht.. die j-gebohrenen sind zzt auf dem gleichen level wie viele andere.. schwierig haben es vielleicht nur die adolfs und heinz-günthers..

    das ist ein politisches problem..


    also: kamera oder handy haben se alle mit und ich wette ,es gibt auch dieses jahr massig sites mit fotos von der messe schon ab 19:00 MI abend..
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Danke! *ggg*
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wegen diesem Bild wollten mich die Kurzweiligen damals standesrechtlich erschießen lassen :mad:
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich wurde nicht mal für dashier erschossen:
    [​IMG]
    ich habe es selber dazu überreden können ,mir diesen schönen modus zu präsentieren.. ;-)

    sie hatten ja jede menge möglichkeit zu sagen "das finale modell hat das nicht mehr" und es kommt auch oft vor, das auf messen schonmal protos sind.. das muss das boot abkönnen..

    was hamse denn gesacht? ich hab ne kleine demo bekommen und hab ein bisschen an dem ding gedreht.. aber es war wirklich noch nicht reif für den markt..

    hatte aber potential..
     
  11. also gibt es vor Mi keine Insider Tips :)
    Hat man nicht mal aus einem Tread lesen können,
    das es vieleicht was neues Korg gibt(grooveboxbereich)?
    @acidmoon: was für eine Digicam hast Du?
    Die Bilder sind ja der Hammer!!!!!
     
  12. Yamaha dürfte an der Reihe sein, nachdem die NAMM eher für die Modellpflege genutzt worden war
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, vielleicht gibt es ja Yamahas Antwort auf den Fusion zu sehen.

    Oder nen RS-7000 Nachfolger.
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/yamaha>Yamaha</a> hat schon bei der letzten messe mit null innovation geglänzt..

    ansich hätten sie dringenden nachholbedarf im groove<a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a> bereich.. also DX200/rs7000 und co sind ja gemein veraltet.. da wäre jetzt auch der richtige zeitpunkt.. aber <a href=http://www.sequencer.de/syns/yamaha>Yamaha</a> hat eine eigene halle und ist damit ganz anders als die anderen.. wird man dort sehen..

    einige infos hab ich, aber es gibt auch infos, die ich nicht posten darf /sollte ,damit die firmen jeweils keinen nachteil haben..

    denke, du wirst daher einfach die 1.X woche noch warten müssen ;-)
     
  15. OK, ist ein G:tarrenteil, Micro Cube Red. Sorry.
     
  16. Skwit

    Skwit -

    Evolver

    Kann mir jemand sagen, wo ich Dave Smith Instruments auf der Messe finde? Im Ausstellerverzeichnis jedenfalls nicht unter DSI oder Dave Smith. Oder stellt er gar nicht aus *fürcht*?

    Gruß,
    Christian
     
  17. Skwit

    Skwit -

    Wow, da steht ja die RS10K. Der Port neben dem Digital-Out, ist das MLAN oder USB? Ich kanns nicht erkennen, der 10" Touchscreen ist so hell.

    Christian
     
  18. Ich wollte nur ein wenig Messe-feeling aukommen lassen.. ;-)
     
  19. Hmm...Yamaha DOX? XOO?
     
  20. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Re: Evolver

    Smith selbst ist dieses Jahr nicht da.

    Die Geräte findet man am Stand von M.E.S.I http://www.mesi.fr
     
  21. Hmmm... ich seh nur diese Webcam mit der Vogelperspektive... Ich tippe auf RS-10000 (soll sie so heissen) und daneben, in klein, tippe ich auf eine rm2x....

    Vielleicht weiss man um 0:00 mehr??
     
  22. Tja, nix wars, alles nur ein Traum....
     
  23. Re: Evolver

    Mesi =~ franz. Schneiders Büro?
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab kein Flash, daher weiss ich nicht was Ihr da gesehen habt,
    aber das war wohl nix. :?
     
  25. Skwit

    Skwit -

    Es tut mir leid, das mit der RS10K weiter oben war ein blöder Witz, ich habe den Smilie vergessen.

    Weiterhin habe ich am Freitag mal den Vorführenden gefragt, ob ein Nachfolger für die RS kommt oder geplant ist. Es kam leider nur ein ziemlich aussagekräftiges "Nein".

    Schönen Gruß,
    Christian
     
  26. Das mit dem RS Nachfolger kann man zwiespältig sehen. Einerseits wäre so eine Kiste schön, andererseits wenn sich die Großen etwas aus dem Groovebox Markt zurückziehen bleibt mehr Raum für innovative Lösung von kleinen Firmen.
    Das beste Beispiel ist für mich der Spectralis.
     
  27. Skwit

    Skwit -

    Damit triffst Du den Nagel auf den Kopf. Ehrlich gesagt war ich ein bißchen froh daß kein RS-Nachfolger kam. Dann muß ich eben kein Geld ausgeben.

    Dachte ich...
    Dann habe ich dem Jörg bei der Vorführung eines Goatrance-Presets auf dem Spectralis zugehört. Ich habe das Grinsen einfach nicht mehr aus dem Gesicht bekommen :boah: Soviel zu den guten Sparvorsätzen..

    Gruß,
    Christian
     
  28. Ich@Work

    Ich@Work eingearbeitet

    Stimmt

    Das stimmt natürlich schon. Nur das pure MIDI-Sequenzing ist nebst MPC & RS noch nicht optimal getroffen. Da hätte man mit einer gut überlegten Neuauflage des RS7000 gut ins Schwarze treffen können. Wobei man wohl auch hier dem Versuch unterlegen war eine minderwertige Klangerzeugung einzugbauen. Wobei da hätte man sich ja beim Motif-Rack-Board bedienen können oder in meinen Augen noch beser komplett auf eine Klangerzeugung verzichten können. Nun gut dann wärs auch keine Groovebox mehr.

    Der Spectralis verfolgt schon ein anderes Konzept.

    Nun gut momentan kommen ja wieder einige intressante Sequenzer-Produkte auf den Markt, vorallem von kleinen Firmen und wahrscheinlich wird die Kombination aus diversen Konzepten die optimale Lösung bieten.
     

Diese Seite empfehlen