Moog EQ einschleifen

Hallo, ich habe mir mein erstes Hardware Gerät gekauft und möchte dieses nun einschleifen.
Ich besitze ein Presonus Studio 1824.
Ich gehe vom Output 1/2 meines Interfaces in den Input des Moog EQs.
Und vom Output des Moog EQs wieder in den Input 3 des Interfaces.
Sobald ich den Line-Regeler 3 am Interface aufdrehe bekomme ich eine Rückkopplung (ein lauten beep-Ton).
Wie muss ich nun verkabeln bzw. was anders machen, damit ich den Moog EQ nutzen kann?
In meiner DAW Ableton Live nutze ich den External Audio Effect auf einer Return-Spur.
Vielen Dank!
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
hab das bei meinem rane eq auch , dass einzelne bänder anfangen zu pfeifen, wenn ich mit zu großem Pegel rein gehe. einfach nicht so heiß rein gehen...
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
evtl. ist eingang 3 auf ausgang 1 oder 2 geroutet. dann gibt's ne Rückkopplung.
 

borg029un03

Elektronisiert
Externer Effekt und Master gehen auf Kanal 1/2 raus, du musst deinen Master nur an deine Boxen schicken. Ich kenn das Interface jetzt nicht genau, aber da sollte es noch weitere Ausgänge geben.
 


Neueste Beiträge

News

Oben