Moog Moyager

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Edge Of Dawn, 2. August 2006.

  1. Hi,

    gibt es eine Möglichkeit, das Pitchwheel des Moog Voyagers zu kalibrieren? Ist das Wheel aktiviert und wird es einmal bewegt, ist der Voyager bei Wheel-Mittelstellung um bis zu 2 Halbtöne nach oben verstimmt.

    Vielen Dank!
    - Edge Of Dawn -
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. Re: Moog Moyager - Pitchwheel kalibrieren?

    Das Pitchwheel muss aufgrund des OS-Updates manuell mit einem Schraubenzieher kalibriert werden.
    Wie´s genau geht, steht in den pdf-Files auf der Moog-Seite.
    Du kannst auch mal im Moog-Forum suchen, da wurde das Thema behandelt.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Moog Moyager - Pitchwheel kalibrieren?

    Das war mir neu, ab welchem Update tritt das auf? Bei mir hatte es mit Presets zu tun, nach dem Aufspielen der Originalpresets war es wieder i.O.
     
  5. EinTon

    EinTon -

    Re: Moog Moyager - Pitchwheel kalibrieren?

    Wollte noch einwerfen, dass es bei meinem Voyager RME einwandfrei funktioniert - aber hier natürlich über das Pitchrad des Masterkeyboards.
     
  6. PDT

    PDT -

    ich hab auch mal was gehört von dem problem.

    das hatten scheinbar nur ein paar der ersten voyagers.

    ich glaube in einem soundonsound test wurde bemängelt das die pitch range für pitch up und pitch down unterschiedlich war.

    wenn man das jetzt mit einem update verschoben hat, könnte es sein, daß der "0 punkt" an der hardware nicht mehr mittig ist.
     
  7. Re: Moog Moyager - Pitchwheel kalibrieren?

    Danke! Bin gestern schon auf http://launch.groups.yahoo.com/group/Squarewave fündig geworden - war ganz easy: man muss nur das Holzteil unter den Wheels entfernen, eine Schraube mit einem Schraubenzieher justieren und dabei den Wert auf dem Display checken.

    Vielen Dank an alle!
     
  8. Ach ja - noch eine Frage zum Preset-Dump. Habe gestern einzelne Presets an SysOx gesendet, das Empfangen klappt auch gut, allerdings nur auf der vorherigen Programnummer. Patches, die ich auf http://launch.groups.yahoo.com/group/Squarewave gefunden habe, lassen sich jedoch überall ablegen. Habe ich da eine bestimmte Einstellung übersehen?
     
  9. Also, bei mir ist es so, dass ich einzelne Presets laden kann und diese sich dann zunächst im temporäreren Speicher befinden.
    Erst wenn ich den Panel Sound speichere, ist er fest im Speicher. Da beim Speichern eine Abfrage-Routine erscheint, kannst man also auswählen, auf welchen Programm-Platz der neue Sound gespeichert werden soll.
     
  10. Aaah, bin schon selbst fündig geworden: ;-)
    entweder man benutzt die Funktion "Send Panel Sound" oder man setzt das 5. Byte auf die gewünschte Preset Nr. in der SysEx-Datei.
     
  11. Das ist bei meinem Voyager auch so - allerdings finde ich es bequemer, die Patches direkt auf den gewünschten Speicherplatz zu senden. So ist die Gefahr geringer, dass ich versehentlich ein Preset überschreibe, das ich noch brauche. ;-)
     
  12. Weiss jemand, ob es die zusätzlichen Soundbänke, die bei dem Version 3.X Upgrade enthalten sind, irgendwo zum Download gibt? Würde sie auch gerne mal auf meinem Voyager (ohne Erweiterungskarte) anspielen.
     
  13. island

    island Modelleisenbahner

  14. Danke! Dort bin ich bereits angemeldet - und gerade in der Links-Sektion fündig geworden. ;-)
     
  15. island

    island Modelleisenbahner

    Hier gibt's auch die Originale ;-)
    Files > * Voyager Patches * > Voyager Patches Organized
    Sorry hatte ich vergessen zu schreiben :oops:
     

Diese Seite empfehlen