Moogerfooger MF 101 ... geht das

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Sound Engine, 19. Juli 2009.

  1. Filter mit dem Drive-Regler zu übersteuern, so wie bei dem LittlePhatty?

    oder ist das der Gain für das Eingangssignal?

    Ist das Innenleben noch diskret oder so wie bei den aktuellen beiden Synths von Moog?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Drive macht das was draufsteht. Übersteuern geht also ;-)

    Nein, ist nicht diskret.
     

Diese Seite empfehlen