Motu 828mkII USB

tomcat

*****
WTF? Jetzt hat Motu zus

WTF? Jetzt hat Motu zusätzlich noch eine USB 2.0 Version der 828mkII rausgebracht.

Wenigstens kann man jetzt mal einen guten Direktvergleich zwischen Firewire & USB 2.0 Interface anstellen, nachdem der Rest identisch ist.
 
es ist einfach identisch, nur eben mit usb2, da viele pcs ha

es ist einfach identisch, nur eben mit usb2, da viele pcs halt mit firewire nix anfangen können..

markttechnisch sinnvolle erweiterung..

 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:f55b7e7376=*Moogulator*]es ist einfach identisch, nur

Moogulator schrieb:
es ist einfach identisch, nur eben mit usb2, da viele pcs halt mit firewire nix anfangen können..
markttechnisch sinnvolle erweiterung..
Ich kann jedem nur abraten ein MotU in Verbindung mit PC zu benutzen, der ganze Kram läuft nur mit nem Mac so richtig stabil.
Abgesehen davon ist der Service vom deutschen Vertrieb das übelste was ich je erlebt habe. Ich werde MotU jedenfalls nicht mehr einsetzen.
 

tomcat

*****
Die selben Erfahrungen hab ich mit RME und Mac gemacht.

B


Die selben Erfahrungen hab ich mit RME und Mac gemacht.

Btw. Klemm (Motu Deutschland) hatte für mich bisher ein perfektes Service. Hatte in den letzten Jahren 2x defekte an Motu Interfaces (1x Pot kaputt, 1 x LCD Ausfall), beides wurde innerhalb von 1 Tag repariert und zurückgeschickt.
 
hab mir RME und mac gute erfahrung bisher.. multiface und fi

hab mir RME und mac gute erfahrung bisher.. multiface und fireface, motu ist aufm mac sehr stabil, es ist gut möglich, das das nix für pc ist.. aber mittlerweile sollte das gut laufen..
 
[quote:9a5615e85b=*Bernie*]Ich kann jedem nur abraten ein Mo

Bernie schrieb:
Ich kann jedem nur abraten ein MotU in Verbindung mit PC zu benutzen, der ganze Kram läuft nur mit nem Mac so richtig stabil.
Kann ich bestätigen. Hatte mit dem 828mkII nur Probleme, ihn an zwei unterschiedlichen PC-Systemen nicht sauber ans Rennen bekommen und wieder zurückgegeben. Über die "Hilfe" vom Support will ich jetzt besser mal gar nicht sprechen :)
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:42744ade68=*tomcat*]Btw. Klemm (Motu Deutschland) hat

tomcat schrieb:
Btw. Klemm (Motu Deutschland) hatte für mich bisher ein perfektes Service.
Schon mal auf deine Telefonrechnung geschaut?
Meine berechtigte Reklamation (ein Kabel war am 2408 ab) hat mich richtig Asche gekostet, die Hotline ist ne Frechheit
 

tomcat

*****
Ähh. Email das ich nur 1 Woche da bin und ob sich das ausgeht. Antwort "Ja, bitte schicken". Geschickt (von Wien aus ) und 4 Tage später wieder gehabt.

Ich glaub dir schon das du schlechte Erfahrung mit Klemm gemacht hast. Mir ist halt dieselbe (schlechte Erfahrung) mit RME passiert, worauf ich meine 2 Multifaces verkauft habe...

Aber ich geb dir vollkommen Recht was die Situation bisher betrifft: Motu für Mac, RME für PC.


Btw. interessanterweise hab ich ähnlich gute Service Erfahrung mit ... du wirst es nicht glauben ... Behringer gemacht. Gerät ohne Zubehör und Originalverpackung hingeschickt (ADA Wandler, zeitweise Knackser - nicht reproduzierbar), 1 Woche später Originalverpacktes Neugerät zurückbekommen
Dafür schick ich grade einen Router mit Zyxel hin und her. Zurück "kein Fehler festgestellt". Hin "nach x Tagen Ausfall". Usw. Grmpfff
 


News

Oben