MPC 2000 in Logic über MIDI steuern

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von j-lite, 19. April 2010.

  1. j-lite

    j-lite aktiviert

    Hallo,

    wie die Überschrift schon sagt versuche ich meine MPC 2000 über MIDI in Logic zu steuern. Bisher kann ich nur die MPC über mein Oxygen 8 anwählen, was ich aber nicht möchte, da ich gerne die Pads der MPC nützen möchte. Gesteckt habe ich die Kabel so: MPC-MIDI In/ Oxygen 8 MIDI OUT-USB/ dann vom Oxygen mit nem USB Kabel zum Computer.

    Meine Vermutung ist, dass ich irgendwie die MIDI In und MIDI Out Kabel meiner Soundkarte nützen muss. Bin bisher noch nicht auf den grünen Zweig geraten :/ wäre über jede Hilfe dankbar.
     
  2. Was genau willst du denn machen?
    Mit den Pads irgendnen VST in Logic spielen oder die MPC von Logic aus fernsteuern?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Midi in MPC zu Midi out PC und umgedreht
    Midi in2 MPC zu Midi out Oxygen.

    USB gar net nehmen.
     
  4. j-lite

    j-lite aktiviert

    Ansich hat sich das problem erledigt. Ich wollte die aufgenommene sequence in Logic per midi sichtbar machen, da die mpc immer nen offbeat takt verschoben hat. mit quantifizierung aus, in der mpc, hat sich das aber erledigt. sorry für den thread :oops:
     

Diese Seite empfehlen