Mutron Bi Phase - Günstige Alternative?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von click808, 22. September 2006.

  1. Hallo,

    bin seit längerem am überlegen ob ich mir nen Bi Phase zulegen soll.

    Ist halt ne Menge Scheine für fantastisches Psychodelic.

    Gibt es eine gute Alternative, klar Original ist Original, habe mich zwar schon ein bischen informiert, aber irgendwie nichts gescheites gefunden.

    Vielleicht kennt ja jemand was, oder hat erfahrungen mit nem Clone.

    Gruss
    Markus
     
  2. Ist das nicht hier die falsche Kategorie? Das gehört doch eher in "Studio + Production + SoftSequencer".
     
  3. Wenn man ihn als Effektgerät sieht dann schon.

    Meiner Meinung nach ist er ein kosmischer Tone Generator
     
  4. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  5. Wußte gar nicht, dass er über einen VCO oder ein anderes, tonerzeugendes Bauteil verfügt. :roll:

    Per Definition ist er jedenfalls ein Phaser und kein analoger Synthesizer und somit gehört er nicht in diese Abteilung.
     
  6. cleanX

    cleanX -

    vom Preis her gesehen, passt es dann schon wieder.... ;o)

    ich hatte mal nen phaser-tick und hab so einige alte bodentreter-phaser gekauft oder ersteigert.
    bei der suche nach informationen stösst man dann natürlich unweigerlich auf das bi-phase. das lag vor ca. 4 Jahren bei 500$ und ich hab in einem Anfall eines Tages auch fast so viel bei ebay.com mitgeboten (da hatte ich noch keinen Plan von Zoll&co.) - zum Glück hatte ich damals die Auktion nicht gewonnen. Mittlerweile gehen die Preise glaub ich schon hart an die 1000er Grenze. Da braucht man eigentlich nicht mehr ernsthaft über einen Erwerb nachzudenken, es sei denn man muss nun wirklich gar nicht auf die Taler achten.
    Auserdem hab ich gemerkt, dass mir meist die ganz einfachen 4stage-Phaser am besten gefallen haben. da hätte der bi-phase mit höchster Wahrscheinlichkeit, zu sauber geklungen.
    eventuell sind die beiden Roland-phaser aus der Studioserie eine kleine Alternative. aber die sind wohl noch seltener zu bekommen und auch alles andere als günstig.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tja, hmm, also DIY mäßig gibt's da was:
    http://m.bareille.free.fr/biphase/biphase.htm

    Vielleicht baut Dir der Herr Bareille mit gutem Zureden so'n Teil,
    wird dann aber wohl nicht billig, allein Bauteile + Gehäuse sind ja
    locker schon mal 150 Euro, dann kommt ja noch die Arbeitszeit dazu.
     
  8. Bei eBay.com wird gerade ein Bi-Phase für $1000 angeboten, völlig bekloppt. Und das Pedal für einen 1000er extra noch dazu. :frosch:
     
  9. Vom Preis her müßte dann auch ein Bode Frequency Shifter ein analoger Synthesizer sein und ein EMS Vocoder auch einer. Und eine Hammond B3 und ein Fender Rodes und und und... das ist also kein Argument :P
     
  10. tulle

    tulle aktiviert

    Hej, das ist ein additiver Synth :D
     

Diese Seite empfehlen