Nanozwerg nur auf einer Seite Ton

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Limewax80, 4. August 2013.

  1. Limewax80

    Limewax80 Tach

    Hallo, ich habe mir vor einigen Tagen den Analog Synthesizer Nanozwerg gekauft, das ist mein erster analoger Synthesizer, habe also noch keine Erfahrungen, nun zu meiner frage wenn ich meine Kopfhörer an den Nanozwerg direkt anschließe hab ich nur auf einer Seite der Kopfhörer Ton, und nun wollte ich wissen ob das normal ist da es ja ein Monophoner Synthesizer ist oder ob das ein defekt ist.
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Ja, das ist normal. Der Nanozwerg hat nur einen Monoausgang, wie die allermeisten analogen Synthesizer :)
    Dein Kopfhörer greift dann nur auf links oder rechts das Signal ab.
    Dürfte auch unüblich sein, an den Nanozwerg einen Kopfhörer anzuschließen, üblicherweise kommt nach dem Nanozwerg dann erst mal ein Mischpult oder heutzutage auch gerne das Audiointerface des Computers.
     
  3. + 1

    Ein kleines Mischpult bekommt man schon für 20 oder 30 Euro. Das steigert den Spaß mit dem Synth beträchtlich! :D
     
  4. asdf

    asdf Tach

    "Monophon" bedeutet in dem Fall übrigens nicht dass er einen Mono Audioausgang hat (was auch der Fall ist), sondern dass er nur einen Ton gleichzeitig spielen kann. D.h. es können keine Akkorde gespielt werden.
     
  5. Limewax80

    Limewax80 Tach

    Erst mal Danke für die Antworten, also muss ich mir keine sorgen machen das ich ein defektes Gerät bekommen habe? Noch ein frage bezüglich meines Nanozwergs, ich mache meine Musik fast nur am Notebook und habe kein Audio Inteface habe also den Nanozwerg an den Mikrofon- Anschluss meines Notebooks angeschlossen nun habe ich ein leichte Verzerrung im Klang,(klingt wie ein leichter Distortion effekt) gibt es eine Einstellung in Windows 7 die ich machen kann da mit mein Nanozwerg normal klingt, also ohne diese Verzerrung?
     
  6. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Der Nanozwerg hat keinen Lautstärkeregler und gibt ziemlich laute Signale aus.
    Ich kann mir vorstellen, dass Dein Mikrophoneingang am Notebook damit überfordert ist und deshalb übersteuert und verzerrt.
     
  7. Nö, dein Nano ist intakt.

    Wenn du mit Line-Pegel (Nanozwerg) in einen Microfon-In eines Computers gehst, dann zerrt es. Da ist normal!

    Abhilfe:
    1.: Benutze statt Mic-In den Line-In deines Rechners
    2.: Reduziere die Aufnahmelautstärke
    3.: Wenn das alles nicht funzt: Schaff dir ein Audio-Interface an (ab 28,-)
     

Diese Seite empfehlen