Neue alte Electribes, jetzt mit SD Card Slots.

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von DerRidda, 24. März 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest


    danke, wie krass ist das denne,nüscht was sich ändert. kein extra master delay o.ä.
    wie dämlich...egal
     
  2. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Das ist dann sozusagen die schwarze Geistertribe für Arme :mrgreen: Ich finde die ESX nach wie vor cool und wenn man nicht länger von Smartmedias abhängig ist, umso besser. Ein schwerer Schlag für die Smartmedia-Anbieter auf eBay :fawk:
     
  3. motone

    motone recht aktiv

    Viel cooler wäre doch ein Umbau-Kit, mit dem man auch alte Tribes auf SD umrüsten könnte. :heul:
     
  4. Ah, Electribes mit SD... Hatten Sie wohl vergessen auf der Messe 2007 vorzustellen. Da sind sie ja endlich... :cry:
    Als Korg-Representative am Stand würde ich mich schämen das Teil anzupreisen...
     
  5. Das reinste Innovationsfeuerwerk... :mrgreen:
    Klar, schlechter wird so ne Electribe dadurch auch nicht, aber gewinnt man so neue Kunden?
     
  6. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    UVP auf 399.- - Straßenpreis bei 333.- dann würz was.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    die müssen wohl noch sehr überzeugt sein von ihren kisten... meine güte und das die solange noch ein nicht mehr erhältliches speicherformat in ihren kisten verkauften, ist eigentlich schon fast eine frechheit. wie lief denn das ab im handel, "ja das speicher teil kaufst dir dann (bei halsabschneidern) auf ebay" oder wie?
     
  8. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Anscheinend verkaufen sich die Tribes immer noch wie geschnitten Brot. Es gibt in der Preisklasse ja auch keine Konkurrenz.
     
  9. Das habe ich auf Anfrage in den Shops auch immer zu hören bekommen: die Kisten gehen immer noch weg wie warme Semmeln, da wird sich Korg nicht beeilen eine neue Tribe zu entwickeln... (Noch nicht mal das RAM wurde upgegradet bei den neuen....)
     
  10. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Das Problem ist, dass es auch in anderen Preisklassen keine gibt.
     
  11. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Das ist wirklich das Traurigste. Bei den RAM-Preisen wäre das doch kein Problem gewesen. Vielleicht haben sie ja immerhin die SD-Schnittstelle schnell genug gemacht, dass die paar MB dann auch in ner Sekunde geladen und gespeichert wären. Aber wahrscheinlich ist selbst das nicht passiert.
     
  12. nicogrubert

    nicogrubert aktiviert

    argh ... da hätten sie echt mal ne chance, die esx zu updaten und dann nur ein banaler SD statt SM card?
    das ist in der tat echt erbärmlich.
    die esx wäre die perfekte live maschine, wenn sie das teil einfach mal updaten würden und sinnvolle features dazu packen würden.
    ich hatte mal vor einigen jahren, nachdem die ESX raus kam, ein konzept an korg geschickt, mit ideen für ein update der ESX.
    ...aber scheinbar ist das direkt im papierkorb gelandet... :roll:
     
  13. oder ein upgrade-kit auf ne Md :fawk:
     
  14. Das könnte zu meinem persönlichen Lacher des Tages werden,oder halt vielleicht doch eher das Monotron :fawk: ?!?

    Korg :arrow: :doof:
     
  15. motone

    motone recht aktiv

    Mega- :mrgreen:
     
  16. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Mist, wenn die jetz noch ein Upgrade-Kit rausbringen,
    hat sich meine Altersvorsorge mit 1000 SmartMedia-Karten soeben in Luft aufgelöst :?
     
  17. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Wenn nich, werden die alten gewiss billiger.
    Mist, ich meine Smarties schon vor Jahren verscheuert.
     
  18. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    ich seh das erstmal als ein gutes zeichen, dass dieser produktreihe ueberhaupt noch eine gewisse aufmerksamkeit seitens korg geschenkt wird... mit den grossen tribes kamen doch auch fast parallel die MKIIs der ersten serie die im grunde nichts anderes waren als ein casing update.
     
  19. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    yo, finds auch gut, dass die X-Tribes scheinbar echte cashcows sind,
    allein schon wegen Ersatzteilen, in dieser Hinsicht ist Korg auch vorbildlich,
    selbst für Kisten, die schon länger nich mehr gebaut werden kriegt man noch welche.
    Hab jüngst meine Tribes für kleines Geld mit neuen Matten aufgefrischt,
    allerdings klingen mittlerweile (nach 6 Jahren) die Röhren wirklich nich mehr so wie früher.
    Werd aber wieder die Original-Röhren und keine JJs nehmen, den verzerrten Sound der OG-Röhren mag ich irgendwie. :cool:
     
  20. Ich hoffe das es einen Upgrade-Kit für die "alten" geben wird. Zumal ich momentan eigentlich eine (Neuzustand) zu verkaufen hab :-| .
     
  21. Denen sind warscheinlich die Controllerchips ausgegangen => eine neue version wird erst kommen wenn die cpus ausgehen. Die Leute kaufen den schrott ;-) schließlich noch immer....

    Ich würde mir keine Hoffnungen machen auf ein Upgrade, der Controller müsste ja ausgetauscht werden. Ein Konverter Design wird sich für Korg nicht lohnen, da könnt ihr höchstens auf einen Dritthersteller Kit hoffen.
     
  22. motone

    motone recht aktiv

    Vermutlich befindet sich eh alles auf einem Board, insofern dürfte es unmöglich sein.
     
  23. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Glaube auch nicht, dass es ein Update geben wird. Da Korg das Board sowieso in die Hand nehmen musste, wurden vielleicht ja auch ein paar "stille" Optimierungen vorgenommen. Vielleicht rauscht die neue ESX ja weniger. Außerdem steht auf der englischen Korg-Website: "Now you can easily manage your data on the ELECTRIBE itself, without the need for an external computer!" Ich weiß zwar nicht, was die damit genau meinen, aber es gibt Anlass zu Spekulationen, dass sich vielleicht auch featuremäßig was an der Software geändert hat.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

  25. motone

    motone recht aktiv

    Wo kriegst du heute noch xD-Karten mit max. 128MB RAM?
     
  26. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Das Problem ist, dass XD-Cards mit 128 MB (mehr kann die Tribe auch mit Adapter nicht) mittlerweile ähnlich selten sind wie Smartmedias. Außerdem steht der Adapter weit raus. Ist halt ne Bastellösung.
     
  27. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ihr seid Nerds und ihr tut euch maßlos überbewerten !!!

    Sorry aber schauen wir doch mal der Realtität ins Auge.
    1. Die meisten kaufen das Teil, nutzten es und fertig.
    Es gibt genug Anfänger, Leute die mit Technik gar nicht so gut
    klarkommen und hasste nicht gesehen.
    2. Ihr seid eine Randgruppe des Deutschen Marktes.
    Nerds in Japan oder Amerika haben vielleicht ganz andere
    Wunchvorstellungen.

    Fazit: Deutsche Nerds sind für den Markt unrelevant und
    somit uninteressant.

    Sorry about that ;-)
     
  28. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ist ja alles schön und gut, nur bist du hier im falschen Thread. Hier viewtopic.php?f=3&t=43596 ist deine Botschaft angebrachter. Die Tribeleute wollen doch nur Spaß an der Mucke haben.
     
  29. dub

    dub -

    Mh, vorgestern eine ESX geordert.

    Jetzt bin ich natürlich verunsichert.
    Vielleicht könnt ihr ja mal in euere Glaskugeln schauen ;-)

    Kommt die Neue denn wirklich im Juni oder dauert das meist länger?

    Und wird der Preis schnell fallen oder erstmal konstant bei der UVP bleiben?

    Habe jetzt 437,- neu und mit Garantie gezahlt, aber 32 GB sind zu 128 MB natürlich schon ein Unterschied...
    Behalten oder zurückschicken? :cry:
     

Diese Seite empfehlen