NI Reaktor Challenge 2017

?
---
Guest
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

Oh jo, da mach ich mit.

Deadline ?

Klangerzeuger ist klar, aber wie sieht mit Effekten aus ?
Nur Reaktor Lib für FX wie Reverbs, Dynamics, EQ, etc ?
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

Ja, alles aus Reaktor.
virtualant schrieb:
In Anbetracht von Sommer und Urlaub und Schulferien usw. sind 2 Monate wohl doch besser.

Vorläufiger Zwischenstand:

Abgabetermin / Uploadtermin bis zum 15.09.2017 23:59:59
Erlaubt sind nur Reaktor Ensembles, alle möglichen, auch eigene und veränderte.
Samples kann man nutzen, aber nur die, die man entweder selber mit anderen Reaktor Ensembles erstellt hat (z.B. in der DAW rendern und dann exportieren) oder die in Reaktor Ensembles schon drin sind.
Es ist erlaubt diese Samples in andere Reaktor Ensembles zu laden, aber keine anderen Softwareprogramme nutzen!
Man kann mit einer DAW arbeiten, als FX usw. darf man aber auch nur Reaktor Ensembles verwenden.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

F.A.B. schrieb:
Oh jo, da mach ich mit.

Deadline ?

Klangerzeuger ist klar, aber wie sieht mit Effekten aus ?
Nur Reaktor Lib für FX wie Reverbs, Dynamics, EQ, etc ?

FX ist alles erlaubt was es an Reaktor Ensembles gibt.
Man darf auch z.B. einen Reaktor Klangerzeuger nutzen, darauf einen Reaktor FX legen, das dann absampeln (ich denk dabei an Cubase, also Audio Export) und das Sample in ein anderes Reaktor Ensemble laden. Gibt ja viele die Samples laden können und dann die Samples durchfahren, vorwärts und rückwärts usw.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

Unifono0815 schrieb:
Wie wärs komplett ohne DAW?
Reaktor Challenge - nur Reaktor Standalone. Reaktor sequencer, Reaktor Effekte und der interne Audio Recorder :D
das finde ich zu beschränkt, ich halte es schon für sinnvoll eine DAW zum arrangieren nutzen zu können.
Klar kann man ohe DAW - ich wüsste selber garnicht wie ich das dann machen soll - aber das ist kein Muss.
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Man kann seine DAW ja einfach nur als Multitrack Recorder benutzen. Fertig aus, nix MIDI.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
also ich bin auch dafür - anonym. Lass uns das so festlegen.
Das hat den Vorteil dass man nicht als Fan seine Bewertungen abgibt, sondern wirklich die Musik vorurteilsfrei beurteilt.
Und es ist interessanter, weil rätselhafter ;-)
Ich leg demnächst einen soundcloud account an und kann auch einen Avatar kreieren.
Den Zugang können sich dann alle Teilnehmer per PM zuschicken.

Aber den Tracks kann man ja Namen geben, so dass sie sich unterscheiden.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

Green Dino schrieb:
Ich finde für die Abstimmung sollten die Tracks unbedingt anonymisiert werden. Sonst kann man das Ergebnis vergessen... Man könnte einen Soundcloud Account dafür anlegen, vielleicht kann jemand die Files auch bei sich hosten?

Wie ist das eigentlich mit EQ´s? Was gibts da? Ich hab Reaktor ja noch nicht lange....
Hab ich nicht im Kopf und auch schon lange sowas nicht mehr genutzt, an das Thema muss ich noch ran.
Aber vielleicht suchts Du einfach mal in der User Lib?
 
?
---
Guest
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

virtualant schrieb:
F.A.B. schrieb:
Oh jo, da mach ich mit.

Deadline ?

Klangerzeuger ist klar, aber wie sieht mit Effekten aus ?
Nur Reaktor Lib für FX wie Reverbs, Dynamics, EQ, etc ?

FX ist alles erlaubt was es an Reaktor Ensembles gibt.
Man darf auch z.B. einen Reaktor Klangerzeuger nutzen, darauf einen Reaktor FX legen, das dann absampeln (ich denk dabei an Cubase, also Audio Export) und das Sample in ein anderes Reaktor Ensemble laden. Gibt ja viele die Samples laden können und dann die Samples durchfahren, vorwärts und rückwärts usw.

Und was ist mit EQ, Dynamics, Hall/Delay ? Also Mischzeugs
 
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Muss auch aus Reaktor kommen! ...ich hoffe mal, in der Player-Version ist da was entsprechendes bei... :shock: :connect:
 
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Ich weiss! :zitter: :fear: :wegrenn:
 
darsho
darsho
Sö Sünteßeisör !
Am Ende kausft Du DIr Reaktor dann eh ;-)

Laut NI ist beim Reaktor Player das hier dabei :
https://www.native-instruments.com/de/p ... -6-player/

- BLOCKS WIRED und MIKRO PRISM
-Testen Sie weitere REAKTOR-Features – 30 Minuten lang

d.h. aber auch, Du kannst Sachen aus der User Library 30 min. lang benutzen jeweils am Stück, danach müsstest Du die entsprechende Reaktor Instanz neu laden.
Wenn Du aber innerhalb 30 Minuten das ganze renderst, passt das schon.

User-Library :
https://www.native-instruments.com/en/r ... r-library/

Da musst Du dann sozusagen Blitz-Schach machen für die Effekte und Mixing, oder nur Presets nehmen, dann lässt es sich alle 30 min. schnell wieder laden ;-)

Vergleich Reaktor und Reaktor Player :
https://www.native-instruments.com/de/p ... son-chart/

Mit Blocks Wired und Micro-Prism kann man aber schon ordentlich was machen als Klangerzeuger :
https://www.native-instruments.com/de/p ... kro-prism/
https://www.native-instruments.com/en/p ... cks-wired/

img-ce-blocks-wired-4a19a21ec410417d8218c8221268c176-d.jpg

img-ce-intro_paragraph_facelift_mikro-prism-b472fd695c3d879396535f77c30fbd35-d.jpg


###########################################

Mal was anderes :

Außer der offiziellen User-Library, habt Ihr noch Tipps für Sammlungen von kostenlosen Reaktor User Ensembles ?
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Re: NI Reaktor Challenge - gute Idee?

Das alles aus Reaktor kommen muss, ist doch das tolle an der Challenge^^

virtualant schrieb:
Green Dino schrieb:
Wie ist das eigentlich mit EQ´s? Was gibts da? Ich hab Reaktor ja noch nicht lange....
Hab ich nicht im Kopf und auch schon lange sowas nicht mehr genutzt, an das Thema muss ich noch ran.
Aber vielleicht suchts Du einfach mal in der User Lib?
Ja, hab was gefunden; Eine Maag EQ 4 Emu
https://www.native-instruments.com/de/r ... how/11169/
Hier ist noch ein alter Eintrag
https://www.native-instruments.com/de/r ... 2738246270
Hier noch was
https://www.native-instruments.com/de/r ... 2303597984

Kein Eq, aber den poste ich jetzt mal einfach weils interessant aussieht und damit ich den wieder finde, wenn ich zurück komme;
https://www.native-instruments.com/de/r ... 4115925552
 
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
darsho schrieb:
Am Ende kausft Du DIr Reaktor dann eh ;-)


Das glaube ich nicht, Jim... Da greife ich aber vorher zu Sonigen oder VAZ Modular. :floet: 8)



darsho schrieb:
habt Ihr noch Tipps für Sammlungen von kostenlosen Reaktor User Ensembles ?


Ich hatte mir schon 'ne kleine Liste gemacht - leider komme ich gerade nicht auf meine privaten Lesezeichen. [ :? ]
 
darsho
darsho
Sö Sünteßeisör !
virtualant schrieb:
darsho schrieb:
Mal was anderes :

Außer der offiziellen User-Library, habt Ihr noch Tipps für Sammlungen von kostenlosen Reaktor User Ensembles ?
die hier fallen mir sofort ein:
http://boscomac.free.fr/?p=rack

oh cool, da sind ein paar nette FX dabei, thanks.

hairmetal_81 schrieb:
darsho schrieb:
Am Ende kausft Du DIr Reaktor dann eh ;-)
Das glaube ich nicht, Jim... Da greife ich aber vorher zu Sonigen oder VAZ Modular. :floet: 8)

Warten wir es ab.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
ich habe das Eingangsposting editiert und alles zusammengefasst.
 
darsho
darsho
Sö Sünteßeisör !
Prima :)

Ich fange dann bald mal an.
Werde alles mit Blocks und Kontour machen, und halt die o.g. Effekte.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
darsho schrieb:
Prima :)

Ich fange dann bald mal an.
Werde alles mit Blocks und Kontour machen, und halt die o.g. Effekte.
:supi:
ich selber habe nur Reaktor 5.8, also nix mit Blocks, aber ist mir egal, kann man ja auch so nette Sachen mit machen.
 
Unifono0815
Unifono0815
|||||||||
Ich werde mal versuchen alles in einem Blocks Patch zu machen. Keine Ahnung obs klappt, aber ich finde den Versuch interessant.
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
virtualant schrieb:
Oh da sind ja ein paar total geile Sachen dabei! Danke! Ich wollte eben eigentlich nur mal ein paar Ensembles durchtesten um zu schauen was ich nehme, aber jetzt hab ich schon den Anfang für meinen Track :)
Gerade kam aber unser Kater nach Hause (der läßt sich meistens selbst rein, bzw. läuft mit wenn jemand durchs Treppenhaus geht und klopft dann bei uns), deswegen ist jetzt Katzenzeit!
 
Unifono0815
Unifono0815
|||||||||
Trotz aller Challenge und Wettkampfmodus darf die Katze natürlich nicht zu kurz kommen :D
 
R
Rastkovic
Guest
Unifono0815 schrieb:
Ich werde mal versuchen alles in einem Blocks Patch zu machen. Keine Ahnung obs klappt, aber ich finde den Versuch interessant.
Ist es eigentlich allgemein bekannt das Reaktor nicht Multicore unterstützt? :)

Das ist für mich leider der Grund warum nicht alles in ein Ensemble passt....
 

Similar threads

virtualant
Antworten
59
Aufrufe
3K
electric guillaume
electric guillaume
 


News

Oben