Nord Modular Editor - für MacOS

  • Themenstarter Moogulator
  • Datum Start
  • Schlagworte
    clavia editor nord modular
Moogulator

Moogulator

Admin

Es gibt für den alten Nord Modular jetzt einen Editor eines Fremdherstellers, kostet erstmal nichts.


https://youtu.be/gn8OullPoFY

hoffe sowas kommt auch für den G2, wenn der Editor mal nicht mehr funktionieren sollte.
Noch kein Micromodular mit drin. Vermutlich das Stimmenhandling - kommt vermutlich dann.. Wird aber ausgeschlossen
 
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator

Moogulator

Admin
Das könnte ich mir vorstellen, dass sie sowas nachliefern werden.
 
Synthesilent

Synthesilent

#
die Preise werden wohl in Zukunft noch mehr steigen (der Geräte, nicht die Software)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Mit macOS 10.15 Corona ebenso. Noch. Aktuell geht es aber um die alte Generation - der Editor läuft nicht mehr auf modernsten OS Plattformen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Übrigens G2 Editor läuft problemlos unter Win 10, 64-Bit.
Muss ich auch mal wieder installieren, bin seit dem Wechsel des Intenet PCs noch nicht dazu gekommen. Bin hier generell am neu verkablen, die wichtigsten HW-Synth an einen Mixer etc.
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Tolles Fanprojekt aber die Einzigartigkeit des G1 bezweifle ich (G2 ausgenommen). Da hat sich doch einiges getan und es sicher nur eine Frage der Zeit bis sich unter diesen vielen Softwaremodularen auch mal eine mit angepassten Controller hervortut.
 
Synthesilent

Synthesilent

#
Tolles Fanprojekt aber die Einzigartigkeit des G1 bezweifle ich (G2 ausgenommen). Da hat sich doch einiges getan und es sicher nur eine Frage der Zeit bis sich unter diesen vielen Softwaremodularen auch mal eine mit angepassten Controller hervortut.
Der Clou beim NM ist halt, dass nur für das Patchen ein Compi gebraucht wird - gerade für live eine tolle Sache, oder auch um beim Schrauben sich nicht vom Bildschirm ablenken zu lassen.
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Wenn Software X auf Launchcontrol oder Livid etc.trifft halt ich den Vorteil für hinfällig. Von der Integration wie sie Bitwig liefert ganz zu schweigen.

NM 1 Keyboard ist toll keine Frage. Super Format. Das grosse gerasterte Wheel womit man die 999 Patches durchfahren konnte auch schön. Clavia Qualität halt!
Aber man muss beides zusammen mögen.
 
Kevinside

Kevinside

|||||
Also es ist schon fantastisch, wie die Preise für den G2 massiv gestiegen sind...
 
Synthesilent

Synthesilent

#
Wenn Software X auf Launchcontrol oder Livid etc.trifft halt ich den Vorteil für hinfällig. Von der Integration wie sie Bitwig liefert ganz zu schweigen.

NM 1 Keyboard ist toll keine Frage. Super Format. Das grosse gerasterte Wheel womit man die 999 Patches durchfahren konnte auch schön. Clavia Qualität halt!
Aber man muss beides zusammen mögen.
So sieht es halt ein Jeder anders - ist auch gut. War nicht als Kritik gemeint, lediglich dass etwas, nur weil es nicht mehr zeitgemäss ist trotzdem für einige seine Vorteile hat. Es gilt immer abzuwägen, welche Prioritäten man selber setzt.
 
Synthesilent

Synthesilent

#
Also es ist schon fantastisch, wie die Preise für den G2 massiv gestiegen sind...
Fantastisch? Ich finde es verrückt.
Ich hatte damals den Einser und nur verkauft, weil ich was zu essen brauchte.
Den G2 fände ich schon interessant, zum Glück brauch ich ihn nicht, denn die zuweilen 2000.- geforderten sind mir zuviel für eine digitale Hardware die ein paar Jährchen auf dem Buckel hat - die Erweiterung ist auch selten dabei.
 
 


News

Oben