NORDSCHLACHT - Trust [Dark-Electro]

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von ARNTE, 14. November 2005.

  1. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    dann will ich hier auch mal wieder nen neuen song zur schlac

    dann will ich hier auch mal wieder nen neuen song zur schlachtung frei geben ... ;-)

    also, wie im betreff schon steht, handelt es sich bei "Trust" um dark-electro, recht melodiös und nicht wirklich schnell. aber schöööön ;-)

    kritik und kommentare sind sehr erwünscht.

    http://www.nordschlacht.de/mp3/NORDSCHLACHT-trust.mp3

    gruß
    arnte


    p.s.: wer interesse hat einen remix von dem song zu machen, meldet sich bitte per pm bei mir. ich habe alle einzelspuren als mp3 file auf meinem webspace und kann bei bedarf die links verschicken.
     
  2. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    ach kommt schon, wenigsten EINER wird sich doch noch zu nem

    ach kommt schon, wenigsten EINER wird sich doch noch zu nem kommentar hinreißen lassen, oder? :cry:
     
  3. Konstruktiv subjektiv:

    - mir fehlt etwas der Spannungsbog


    Konstruktiv subjektiv:

    - mir fehlt etwas der Spannungsbogen ("es plätschert so vor sich hin")
    - Sounds und Komposition sind ok, aber wo ist das Überaschungsmoment? :?
    - erinnert mich an die frühen 90er (was wertungslos zu verstehen ist) ;-)
     
  4. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    [quote:12f9261bb5=*micromoog*]Konstruktiv subjektiv:

    - mi


    vielen dank für deine kritik!

    und stimmt, die musik die ich am meisten mag, kommt aus den frühen neunzigern :)
     
  5. Sandor

    Sandor -

    ....guter elektro.....

    Kritik????

    Naja , anders machen


    ....guter elektro.....

    Kritik????

    Naja , anders machen und dies und jenes, bei jedem was anderes


    welcher synth macht denn, da den anfang (FM7??)




    Gruss
    Sandor
     
  6. wie der Vorg

    wie der Vorgänger schon sagte: guter Electro... Aber ausser der Vocoder Stimme find ichs eher weniger "dark"
    Und mir fehlt da etwas der druck dahinter :roll:

    Wenn du willts mach ich dir en Mix mal davon :D

    Edit: mit was hast du die Vocoder Stimme gemacht?
     
  7. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    danke f

    danke für eure meinungen!

    am anfang ist zweimal der virus im einsatz und dann kommt noch der kawai k5000 dazu.
    vocoder ist mit vokator.

    @e:d:d:y: ich schick dir die links zu den einzelspuren.
     
  8. Golfi77

    Golfi77 aktiviert

    Joah, find ich ziemlich fein... Ich find den Voco etwas extr

    Joah, find ich ziemlich fein... Ich find den Voco etwas extrem, so daß man vom text nicht wirklich viel versteht - ist aber ein rel. typische Voco-Problem. Sonst wirklich gut...
     
  9. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    [quote:46d8819274=*Golfi77*]Joah, find ich ziemlich fein...

    ja, auf textverständnis leg ich im allgemeinen nicht so viel wert. obwohl ich diesmal den text sogar richtig gelungen finde...
    aber musik vermittelt so viel mehr als worte, darum interessiert mich auch als konsument der inhalt der worte wenig bis gar nicht. der klang ist entscheidender.

    vielen dank für dein feedback! :)
     
  10. Womit hast du die snare gemacht?
    Die finde ich sehr fein -&


    Womit hast du die snare gemacht?
    Die finde ich sehr fein -> Synth Geplänkel generell aber Qualität und Komposition sind fein auf einander abgestimmt ...
    Ist ehrlich gesagt nicht mein Musik Stil aber das hindert mich nicht es zumindest zu veruschen den Track einigermaßen objektiv zu sehen!

    Gegen Ende kommen die Synths gut raus ...

    Der Vocoder ist schwer zu überhören wenn man ihn nicht mag.
    Ich finde er hebt sich zu sehr ab ...
     
  11. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    [quote:a9d95a2c6c=*Aeternus*]Womit hast du die snare gemacht

    die snare besteht eigentlich aus 4 geräuschen. eine standard snare, einmal white noise, eine recht knallige snare für den attack und einmal durch moduliertes distortion gejagtes white noise (ist in diversen zwischenschlägen auch einzeln zu hören).

    vielen dank für dein feedback!
     

Diese Seite empfehlen