Novation Bass Station II

mxpand
mxpand
.....
Danke für dein Feedback. Ja, es ist leider längere Zeit kaum etwas Neues erscheinen, außer Updates fürs Deluge Overlay. Die Entwicklung der neuen Materialien (wie zB Magnet) hat unerwartet lange gedauert und ein paar Firmen mussten gewechselt werden, da deren Produktion unzuverlässig war. Wie dem auch sei.. bald ist wieder mehr Zeit für weitere Geräte :)
 
audiot.
audiot.
Hitglied
... sehr cool!
Bis jetzt wusste ich nämlich noch gar nicht, dass es so ein Overlay für (m)eine BS II überhaupt gibt :cool:
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Für meinen alten Yamaha AN1X würde gleich so ein Overlay kaufen. ) Für BS2 sieht Overlay sehr gut aus.
 
mxpand
mxpand
.....
Schön zu hören, dass auch die neuen Overlays so gut ankommen :)

Für meinen alten Yamaha AN1X würde gleich so ein Overlay kaufen. ) Für BS2 sieht Overlay sehr gut aus.
Danke für den AN1X Vorschlag, ist notiert. Leider habe ich den momentan nicht zur Verfügung. Für ein neues Overlay wäre das nämlich für ein paar Wochen nötig, damit Gerät exakt ausgemessen - und komplett verinnerlich werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Schön zu hören, dass auch die neuen Overlays so gut ankommen :)


Danke für den AN1X Vorschlag, ist notiert. Leider habe ich den momentan nicht zur Verfügung. Für ein neues Overlay wäre das nämlich für ein paar Wochen nötig, damit Gerät exakt ausgemessen - und komplett verinnerlich werden kann.
Wenn neues Overlay zur Verfügung steht, mache ich gute Werbung mit dem Link zu Ihrem Shop und poste das Video bei YouTube. Wegen dem AN1x schauen viele Menschen auf meinem YouTube Kanal die Videos. Der AN1X hat wirklich neues Overlay nötig. Der ist zu alt und verblässt und die ganzen Markierungen sind schon ziemlich schlecht zu lesen. Viele haben ihn immer noch so wie JP80xx und so weiter. Das Overlay für BS2 sieht seht gut aus. So was in der Art wird mir für mein AN1x sehr gut gefallen.
 
Die Iden des Maerz
Die Iden des Maerz
|||||||||||
Ich glaube dafür gibt es zu wenig AN1x im Umlauf und für den lohnt sich imho ein Overlay kaum, weil Yamaha schon mit unterschiedlichen Farben für die Mehrfachbelegungen gearbeitet hat. Ich habe selber einen würde für mich da aber keinen Mehrwert sehen.

Für die Electribe 2/Sampler hatte ich Overlays gekauft, da machts für mich Sinn.
 
mxpand
mxpand
.....
Ich finde diese Overlays Geschichte auch gut. Macht doch ein Thread für @mxpand auf, wo jeder seine Wünsche posten und auf Machbarkeit seinerseits diskutieren kann. Hier geht das nur verloren.

Hinweis Overlay BSII 👍
Sehe ich auch so. Das wird für beide Seiten (BS2 Interessierte & allgemeine Overlay Anfragen) schnell unübersichtlich. Wenn Interesse besteht, kann ich einen neuen Thread (unter SyntheTisch?) aufmachen..und die letzten AN1X Posts könnten dorthin verschoben werden..
 
JanJansen
JanJansen
|||||
Sehe ich auch so. Das wird für beide Seiten (BS2 Interessierte & allgemeine Overlay Anfragen) schnell unübersichtlich. Wenn Interesse besteht, kann ich einen neuen Thread (unter SyntheTisch?) aufmachen..und die letzten AN1X Posts könnten dorthin verschoben werden..
Gute Idee, vielleicht kannst Du den neuen Thread gleich zur Marktforschung nutzen… sehe da eine Menge Potential.
 
mxpand
mxpand
.....
Ok super. Bei Bedarf kann es hier dann weitergehen. Die off-topic Posts können gerne dorthin verschoben werden. Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:
H
helldriver
|||||
Ich finde die Overlays auch gelungen!

Aber jetzt mal was anderes, die Knöpfe meiner Bass Station 2, ich hab die blaue Variante von 2014, zerfallen und zerbröseln. Ein Bekannter hat dasselbe Modell und siehe da auch bei ihm zerfallen die Knöpfe. Irgendwie scheinen die Knöpfe ein Verfallsdatum zu haben oder der heisse Sommer diese Jahr hat denen nicht gut getan.
Wie auch immer, wo bekommt man neue Knöpfe? Hab Novation angeschrieben schon im September und hab keine Antwort erhalten.
Also falls jemand was weiss wäre das super. Vielen Dank.
 
sägezahn-smoo
sägezahn-smoo
|||||||||||
weiss jemand wie man neue Knöpfe finden kann? Meine brechen alle auseinander und Kleben. Novation wollte mir nicht helfen, weil ich nicht mehr weiss wo ich die BSII gekauft habe. Vor 10 Jahren oder so. Null Support.
 
NickLimegrove
NickLimegrove
Flexiganer
Ich würde gerne meine Knöpfe jemandem spenden, der sie gebrauchen kann, und durch etwas formschönere ersetzen. Es will mir aber auf Teufel komm raus nicht gelingen, auch nur *einen* einzigen von denen überhaupt abzuziehen. Die sitzen dermaßen fest -- sind die geklebt? Ich hab Angst, dass man die nur mit soviel Gewalt abkriegt, dass man am Ende die Potis aus dem PCB mit rausreißt.
 
midi
midi
|||
Diese BS2 ist ca 8 Jahre alt, Bedienelemente sind soweit in Ordnung.
Ich hab die gestern mehrere Stunden bedient.
IMG_20221209_053419160.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
sägezahn-smoo
sägezahn-smoo
|||||||||||
Das ist super. Ich werde mal schauen ob man meine Knöpfe abziehen kann. Aber sie werden gleich brechen, sind extrem spröde geworden.
 
mxpand
mxpand
.....
Ja, die Potikappen der BS2 sitzen wirklich sehr fest. Geklebt sind sie aber nicht, zumindest bei meinem Gerät. Das war auch einer der Gründe, weshalb das Overlay so konzipiert wurde, dass man für die Installation nichts entfernen muss.

Wenn man aber die Potikappen entfernen möchte, nimmt man am besten einen möglichst breiten und flachen Schraubendreher & schiebt diesen bis an den Potischaft (bevor man anfängt vorsichtig zu hebeln). Denn dadurch hebelt man nicht an dem weichen, schwarzen Gummi der Kappe - sondern am weißen Hartplastik. Das ist sicherer.

Übrigens hat der Potischaft einen Durchmesser von 6mm. Wenn man also nicht an die originalen Kappen kommt, tun es auch alle Kappen mit dem entsprechenden Innendurchmesser.
 
H
helldriver
|||||
Ja, die Potikappen der BS2 sitzen wirklich sehr fest. Geklebt sind sie aber nicht, zumindest bei meinem Gerät. Das war auch einer der Gründe, weshalb das Overlay so konzipiert wurde, dass man für die Installation nichts entfernen muss.

Wenn man aber die Potikappen entfernen möchte, nimmt man am besten einen möglichst breiten und flachen Schraubendreher & schiebt diesen bis an den Potischaft (bevor man anfängt vorsichtig zu hebeln). Denn dadurch hebelt man nicht an dem weichen, schwarzen Gummi der Kappe - sondern am weißen Hartplastik. Das ist sicherer.

Übrigens hat der Potischaft einen Durchmesser von 6mm. Wenn man also nicht an die originalen Kappen kommt, tun es auch alle Kappen mit dem entsprechenden Innendurchmesser.

Der Novation Support hat mir umgehend nach meiner Anfrage Ersatzknöpfe für die Bass Station geschickt. Nur ich bekomme selbst mit dem Schaubenzieher kaum die Knöpfe von der BS abgehebelt. Gibts da ein Trick? Sind die verklebt? Echt anstrengend. Hebeln ist auch so ne Sache, man will das Gehäuse ja nicht beschädigen.
 
H
helldriver
|||||
Ok habs mit der einer Zange abgezogen, dabei sind alle Knöpfe zerbröselt. Echt unglaublich mein Jupiter hat Hartplastiknöpfe die 40 Jahre alt sind und da bröselt nichts. Wieso ist diese Weichmachergülle überhaupt noch erlaubt? Man ei echt da könnt ich mich aufregen. Die Ersatzknöpfe sind die gleichen wo drauf waren, d.h. die werden auch nach 5 Hitzesommer bröseln. Ich frag mich nun gibts eine Hartplastik Alternative die langlebig ist? Kennt sich wer aus damit? Danke.
 
H
helldriver
|||||
Ok habs mit der einer Zange abgezogen, dabei sind alle Knöpfe zerbröselt. Echt unglaublich mein Jupiter hat Hartplastiknöpfe die 40 Jahre alt sind und da bröselt nichts. Wieso ist diese Weichmachergülle überhaupt noch erlaubt? Man ei echt da könnt ich mich aufregen. Die Ersatzknöpfe sind die gleichen wo drauf waren, d.h. die werden auch nach 5 Hitzesommer bröseln. Ich frag mich nun gibts eine Hartplastik Alternative die langlebig ist? Kennt sich wer aus damit? Danke.
kann keiner ein Hartplastikknöpfe Set empfehlen für die Bass Station 2 die passen von der Größe? Es gibt da ja noch den extra grossen Knopf vom Cut Off.
 
ossi-lator
ossi-lator
|||||||||||
kann keiner ein Hartplastikknöpfe Set empfehlen für die Bass Station 2 die passen von der Größe? Es gibt da ja noch den extra grossen Knopf vom Cut Off.

check mal hier:


da muss man sich selber was zusammenstellen. musikding.de, thonk usw.

das sind ja D-Shaft Knobs, da kann man ein schönes Set basteln.
 
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben