Novation K-Station

Ah das ist gut danke. Muss ich auf was achten damit es nicht zum Defekt kommt, Model, Variante usw?
 
Zuletzt bearbeitet:

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Ah das ist gut danke. Muss ich auf was achten damit es nicht zum Defekt kommt, Model, Variante usw?
Das ist ja nur ne Verlängerung hinter dem Netzteil, also nachdem die 220 Volt aus der Steckdose schon für den Synthesizer gewandelt bzw. "aufbereitet" wurden. Man sollte natürlich nicht den biligsten Scheiß von Amazon oder Ebay kaufen, ansonsten muß man nur auf den Stecker achten. Da müssen die Maße natürlich stimmen. Also Durchmesser innen und außen messen, aber auch auf die Länge des Steckers achten, also der Teil des Steckers, der in die Buchse muß - Da gibts glaub auch verschiedene Längen. Da sollte nichts überstehen oder zu kurz sein.


Wir können ja mal @fanwander fragen....
 

stuartm

musicus otiosus
Die K-Station braucht 9V DC bei 600mA Strom.
Ein Universalnetzteil von den üblichen Elektronikhändlern reicht da aus, dort hast du auch immer einen ganzen Satz Hohlstecker dabei, aus denen du dann den passenden raussuchen kannst.

Achten auf:
1. Spannung auf 9V einstellen
2. Polung des Hohlsteckers beachten, müsste bei der K-Station Center Positive sein wenn ich mich recht erinnere, ist aber auch hinten drauf abgebildet
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Spart auch Platz in der Steckdose, bei dem was da bei mir hinter dem Schrank oder unter dem Tisch so alles rumfliegt macht so ein Steckernetzteil mehr oder weniger auch keinen Unterschied mehr. Daher poste ich (wenn ich nicht gerade dazu gezwungen werde) auch keine Studio Pics von meinem Saustall ;-)
 
 


News

Oben