Oberheim Synthesizer OB-X8 (Oberheim is back)

qwave
qwave
KnopfVerDreher
Die neuartigeren Klänge gefallen mir alle nicht. Wirken übermoduliert. Und die Standart Pads kennt man ja schon so oder so ähnlich.

Der neue Oberheim liefert offenbar mehr alt bekanntes in hervorragender Qualität. Neuartige Klänge sind nicht sein Ding. Da haben wir wohl seit vielen Jahren genug andere Synths mit 2 VCO, einem VCF und zwei oder drei Envelopes gehört und gespielt.

Aber wer DEN Oberheim Sound sucht oder damals sich keinen Leisten konnte, es nun aber kann, der wird den Oberheim lieben. Der Klang ist wirklich schön satt (auf der Superbooth mit Boxen und Kopfhörer getestet). Das gefiel mir, löste aber kein G.A.S. aus.
 
swissdoc
swissdoc
back on duty
Die neuartigeren Klänge gefallen mir alle nicht. Wirken übermoduliert.
Ich erinnere mich gerade zurück an meinen ersten Kontakt mit einem MS20. Damals bei Ingrid Orgeln am Südbahnhof in FFM. Ich konnte nicht verstehen, warum diese Filtersweeps nicht einfach weiterlaufen konnten. Auch wusste ich nichts mit den LFOs anzufangen, weil das immer irgendwie eierte, wenn man den Filter damit modulierte. Dann hat es mich genervt, dass Sounds mit dem Ringmodulator immer nur über ein paar Tasten so klangen, wie eingestellt. Aber mit dem Tape Echo - wohl ein Roland gewesen - hat es dann voll Spass gemacht.
 
Deep6
Deep6
|||
Ja, klingt schon ganz fett...

Aber ich warte noch auf Uli's Gerät.

Ja.. Haut mich.. Gebt mir Tiernamen! 😂

Edit : OK. Ignoriert es einfach. Hab nen Clown gefrühstückt.
Wollte keine der berühmten Diskussionen anheizen.

Anderseits: 16 voices ist ein realer Anreiz
 
Zuletzt bearbeitet:
6Slash9
6Slash9
||||||||||
Offenbar greift das Berickervirus über kurz oder lang auch in den bis dato noch so sachlich gut und interessant geführten Thread ein…
 
swissdoc
swissdoc
back on duty
Nun fehlt noch das OB-X8 vs. OB-8 Video. Ah, was sind diese Nadelstreifen doch toll.
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Nun ja: Früher oder später wird sich der Behringer am X8 messen müssen... von daher...

Eher später, vermutlich werden wir vorher Zeugen einiger weiterer X8 vs. X, Xa, 8 Vergleichen, was in Anbetracht des „Stellenbeschreibung“ des Xa auch Sinn macht.

Wenn der X8 noch ein paar Jährchen gebaut wird und die Preise nur moderat „explodieren“…ich sag niemals nie…im Augenblick aber nicht, evtl. wandert ein noch nicht vorhandenes X8-Budget dann eher zwangsweise in meinen Heizöltank.

Oder mal sehen was der Gebrauchtmarkt in ein/zwei Jahren hergibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stue
Stue
Maschinist
Sei froh, dass Du Heizöl nutzen musst, bei mir Erdgas - sonst wäre der OB-X8 schon hier, grummel. :sowhat:
Naja, vielleicht hätte auch das neue Mopped warten können... :frolic:
 
Lauflicht
Lauflicht
TR 4 ever
In 10 Jahren haben Hacker die Firmware und darin insbesondere den Vintage Mode geknackt. Jeder macht seine eigene „richtige“ Version. Und dann geht das ganze wieder von vorne los. Immer wieder. Und immer wieder.
 

Similar threads

dilettant
Antworten
142
Aufrufe
8K
intercorni
intercorni
FixedFilter
Antworten
38
Aufrufe
2K
G
Tom Noise
Antworten
92
Aufrufe
6K
45tsdfp983fou350j
4
Moogulator
Antworten
568
Aufrufe
49K
swissdoc
dilettant
Antworten
61
Aufrufe
4K
Feinstrom
Feinstrom
 


Neueste Beiträge

News

Oben