Papareil Polivoks Filter Frontplatte-Vorschläge

A

Anonymous

Guest
Nachdem jetzt ja einige ne Polivoks Platine mit bestellt haben, hier mal ein Design von mir mit dem Schaeffer Frontplatten Designer:


Frontplatte (1 Synthesizers.com TE)

Ist zur Diskussion frei gegeben. :D

Edit:
Nochwas: Die Frontplatte ist so designed, das man die PCB-Brackets von Stooge Industries nutzen kann. (4 Pots short).
 
M

mind_modular

.
Hi,

für die 2. Version spricht, dass sich die In1-Buchse neben dem In1-Poti befindet. Obwohl man Freq und Res nebeneinander gewohnt ist (wie bei Version1), finde ich die Reihenfolge In - Freq - FM - Res eigentlich auch recht sinnvoll.

Die Vorschläge von unit-sound haben natürlich den Vorteil, dass die Kabel nicht vor den Knöpfen hängen - ich persönlich würde aber die Nähe von Buchse und zugehörigem Poti bevorzugen (daher ist Version 2 mein Favourit), aber das muss halt jeder selbst entscheiden ...
 
Horbach

Horbach

current GAS level: 34%
wie wärs mit kyrillischer beschriftung? bei 2 potis kann man nicht viel falsch machen, wenn man es nicht versteht!
 
A

Anonymous

Guest
Bei manchen Beiträgen wunder ich mich echt was das soll.

Witzig war es auch nur begrenzt. :roll:
 
Moogulator

Moogulator

Admin
jau, sollte man generell machen, schon weil mans nicht lesen kann, aber es sieht gut aus.. echte synthfreaks brauchen eh keine beschriftung ;-)

oder weglassen, kostet weniger..

sieht nur nicht sooo super aus dann..
ok, nicht soo geistreich ,das posting.. aber eine option.
 
tomcat

tomcat

..
Ich finde die Idee hat durchaus Charme. Die paar Knöpfe kann man sich auch merken. Oder klein drunter in Englisch. Aber als Ommage an das Original durchaus nicht schlecht :)

P.S. Über die Sinnhaftigkeit lässt sich natürlich streiten
 
A

Anonymous

Guest
Hmm, ok, hab ich wohl in den falschen Hals bekommen.

Allerdings stehe ich auch nicht wirklich auf russisch,
sieht so komisch aus und kling so komisch. ;-)
 
 


News

Oben