Pentium 1 Lüfter

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 18. Dezember 2014.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibts sowas auch in 12Zoll?? also richtig leise :denk:

    suche gerade und finde nix...danke

    Irgendwie muss ja PCI seinen Weg finden,wenn das Studio lebt :mrgreen:

    Jetzt bekommt der erstmal noch die 64GB SSD und alles was zu laut ist fliegt raus ;-)
     
  2. gruengelb

    gruengelb Tach

    12 x 2,54cm?

    Mächtiger Lüfter.
     
  3. peebee

    peebee Tach

    Sowas wirst du wohl nicht finden.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest


    also sind die Cooler Silent, die ich drin hab, schon die besten 21db :denk:
     
  5. peebee

    peebee Tach

    Wenn es ein Sockel 370 oder Sockel 7 ist schon.
    Für Pentium 1 gab es aber noch andere Sockel-Varianten.
     
  6. DanReed

    DanReed Tach

    Chain, was meinst Du denn überhaupt mit 12 Zoll?

    Lüfter gibt es viele mit 12 und 14 Zentimetern, aber nicht Zoll.

    14 Zentimeter ist auch Standard und leiser als 12.

    Aber falls Du Zoll meinen solltest, kann es ja wohl nur das Gehäuse sein, oder?

    Klär das mal auf. Hier versteht Dich jeder falsch
     
  7. gruengelb

    gruengelb Tach

    Hatte ich ja oben schon bemerkt, daß da was faul ist.
    Der Herr hat sich höchstwahrscheinlich etwas vertan und meint sicherlich einen 12cm-Lüfter.
     
  8. peebee

    peebee Tach

    Geht es überhaupt um einen CPU Kühler?
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Meinem Pentium 2 hab' ich vor einigen Jahren 'nen großen Lüfter mit Regelung verpasst, weil der Eingebaute schon was lauter geworden ist, der pustet einfach gegen die Kühlrippen des Slot 1 Prozessors, das sollte bei entsprechen großem Kühlkörper auch beim Pentium 1 funktionieren.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    dann bestimmt 12cm...sorry
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja geht es, welcher auf einen Pentium 1 kommen mag. bisher habe ich nur die damals "normalen" gefunden...7-8cm...einen 12 kann man eben doch noch paar Umdrehungen langsamer vs ruhiger laufen lassen ;-)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest


    na ich hab aber nur noch 2 Prozzis da zum Testen, ob das ausreicht :roll: Ziel ist, so leise wie möglich, dieses Tower zu bekommen...klar, so leise wie mein Lapi hier, wirds wohl nie werden (max mit so ner H²O Kühlung :denk: !
     
  13. Pentium 1 :selfhammer:

    Auch wenn es noch benötigt wird, sollte man lieber moderne Industrieboards nehmen, diese haben sogar ISA wenn mans brauch.
    vorteil, man kann aktuelle Betriebssysteme drauf laufen lassen.
    ebenfalls hat man usb, dvi und gigabit LAN etc.
    ansonsten im elektroschrott schauen oder bei der Sperrmüllsammlung auf der Strasse mal schauen.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was soll bitte diese Aussage wieder :selfhammer:

    Ich habe wegen einer Hoontech Soundkarte, diesen Rechner noch, da es kein WIN 7 Treiber dafür gibt :wuerg:

    (wegen der Leistung hab ich noch 2 alte Arbeitsrechner, da ich sie einfach nicht höre...aus einem Büro, wo 10 Stück davon liefen und ich bin wirklich sehr empfindlich, was Lüfterrauschen angeht...diese Rechner können aber nur PCI mit halber Bauhöhe :floet: )

    und: ich weis manchmal nicht, wie wenig Musik die Helden mit den geilen 4 Kernprozzis und 16GB Arbeitsspeicher so machen :denk:

    Die verliehern sichbestimmt im VST Jungle und wachen dann Jahre später wieder auf und wünschten sich, Ihre Hardware nie verkauft zu haben, weil sie mittels dieser Limitierung, dann doch mehr Output haben, als immer noch hier und das ein FX dazu, wieder weg oder kleine Linien bewegt, weils geht :lollo:

    p.s. mal bissle code schreiben...also ich hab mal wieder nicht verstanden, was kette damit sagen wollte :lollo:
     
  15. Minaka

    Minaka Tach

    Ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber beim Pentium 1 müsste auch eine passive Kühlung ausreichen, wenn der nicht übertaktet ist. Ich hatte "damals" Kunden mit defektem Prozessor Lüfter, wo niemand bemerkt hat, dass die kaputt waren und auch nie wg. Wärme was abgeschnmiert ist.

    Finde allerdings auch, dass man das System auf einen aktuellen Stand bringen sollte, wg. Ersatzteilbeschaffung und so.
    Falls mal eine Röhre im Prozessor ausgetauscht werden muss :lol:
     
  16. was zeichnet denn die hoontech Soundcard gegenüber einen aktuellen soundchip aus ?

    dann hast Du bestimmt noch so eine alte PS2 Maus mit Kugel drin ?

    Und ja , es gibt auch heutzutage Rechner komplett passiv gekühlt, samt aktueller Software mit denen man auch Windows3.11/95/98/NT emulieren kann um Magic music maker laufen zu lassen :lol:
     
  17. Rupertt

    Rupertt Tach

  18. Rupertt

    Rupertt Tach

    doublepost
     
  19. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Mein P2 ist leiser als mein Laptop, hab 'ne 2,5" Inch Festplatte und ein sehr leises Netzteil verbaut.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    na das wäre ja ein Ziel, aber meine Lapis sind an Lautstärke fast nicht zu toppen, nur von den Tabletten = 100% Ruhe ;-)

    Der Lauteste war bisher noch immer diese Pentium 1, den ich in erster Linie nur wegen der Hoontech ACD2000 und den 2 UADs noch betreibe :mrgreen: ...hab mir erstmal so nen Adapter geordert ... danke ;-)
     

Diese Seite empfehlen