PPG Waveterm D als VSTi

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von rauschwerk, 26. Dezember 2009.

  1. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    [​IMG]

    PPG WAVETERM D - Wavetable Synthesizer von Chezz Media

    Der Waveterm D ist eine original getreue Nachbildung des legendären PPG Waveterm B Systems mit PRK Keyboard. Er bietet die Möglichkeit eigene Waves und Wavetables zu erstellen und sie in den PPG 2.3 zu exportieren und zu bearbeiten. Mit dem PRK können Sie, wie auch beim original, Samples einladen und abspielen. Die Möglichkeiten des Waveterms wurden zudem um viele Funktionen erweitert. Drunter z.B. eine Wavedraw Funktion. Selbstverständlich haben wir auch das so typische SSM 2044 Filter des original PPG nachgebaut.

    Ausgeliefert wird der Waveterm D mit der original Soundlibary und 300 Factorie Waves, die sowohl in den Waveterm als auch in das PRK geladen werden können.

    Lierferbar ab 2009

    ---

    kennt das hier schon jemand?

    quelle: -> http://www.chezz-media.com
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ist das das Projekt von H.Seipp und Paul Maddox und so? Vermutlich nicht, aber da steht:
    naja, das war vor einem Jahr.
     
  3. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    Keine ahnung .. 'bin zufällig beim recherchieren über den waveterm drüber gestossen.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Vermutlich wird das eh rechtliche Probleme geben. Schätze ich einfach mal so. Glaub' nicht, dass die beiden da mit drin sind.

    Site und Tippfehler und Datum sehen nach Schnellhack aus und mal sehen, was da so kommt, Spring 2009 war ja schon. Aber gern sehe ich einen Jupiter 4, der auch so klingt oder einen Matrix 12. Aber den D50 auch Roland D5000 nennen zu dürfen halte ich für gewagt.

    Jan 2009 ist ja länger durch. Und nichts davon scheint wirklich vorhanden, vielleicht auch ein Test, obs klappt!?
     
  5. arakula

    arakula Tach

    Nein, sind sie nicht.

    Mit uns bekommt Herr Bonk aber wohl kaum ein Problem - es sei denn, ich komme drauf, dass da drin meine Software in reverse-engineerter Form tätig ist. Sieht aber eher so aus, als hätten sie vor (gehabt), eine eigene Spielart zu entwickeln. Die Teile des Bildes, die definitiv von Waveterm C geklaut sind, sind dermaßen banal, dass ich sicher nichts unternehmen werde.

    Was Waldorf anbelangt, deren PPG 2.v-User Interface da praktisch 1:1 kopiert wurde, kann ich allerdings keine Schätzung abgeben.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich dachte auch wegen Matrix12 und Roland. Das die euch beliehen haben war mir nur wegen des Namens in den Kopf gekommen.
     
  7. esmilez

    esmilez Tach

    299€ ist ne menge holz für software synth...
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Holz? Höre ich hier jemanden mal wieder von Holz reden? :mrgreen:

    Mensch freue dich doch, dass du dich bei Software nicht auch noch mit so etwas auseinandersetzten musst.

    Borkenkäferfallen Erfahrungen aus 15 Jahren Lockstoffeinsatz

    :prost:
     
  9. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Andere reden ständig von Steinen...

    Wir hatten übrigens mal Mäuse in der Bude, aber das ist lange her.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Mäuse hab ich einige in der Bude.
     
  11. pesel

    pesel Tach

    Ich hab die Mäuse lieber auf der Bank. :cool:
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    PPG ist von der Site verschwunden.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Merkwürdig, woran das wohl liegt?
     

Diese Seite empfehlen