program change xbase 888, electribe, ableton live...

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von dk, 14. November 2008.

  1. dk

    dk -

    hallöchen zusammen.. bin mal neu hier bei euch, viellllleicht kann mir jemand helfen,,,, :P :P
    hab mal ne frage, und zwar will ich von ableton aus en program change starten das zuerst auf meine xbase läuft und dann auf den esx !
    mein ziel ist es, das beim szenenwechsel in ableton die pattern in der xbase und im korg esx z.B. von 1 auf 2 wechseln (wie die szene in live)!
    bin mir ziemlich sicher das ich in der xbase und im esx die einstellungen für program change senden/empfangen richtig gemacht habe. und in ableton gibt es doch dafür das notenkästchen unten wo ich anwählen kann- zB. bank 1/ sub bank 3/ program 1 !?? oder ist das en bug in der xbase? oder muss ich im esx noch etwas anderes einstellen als program change senden/empfangen?

    hab viel ausprobiert, aber es funzt trotzdem nicht!

    kann mir vielleicht jemand en tipp geben, wäre euch sehr dankbar!!!!

    best dk
     
  2. dstroy

    dstroy -

    nach meinem Wissensstand ist noch kein Programm Change in die Xbase implementiert. Bin auch mal gespannt wann das endlich kommt, Bald hab ich die 888 ein Jahr und es geht immer noch nicht alles so wie es sollte.

    beste Grüße
    Matze
     
  3. dk

    dk -

    :cry: :cry ok, gut zu wissen..... hab meine 888 so seit einem monat, bin eigentlich sehr zufrieden- ausser das sie sich manchmal selbständig macht! :twisted:..
    dieser program change sollte jetzt mal langsam funtzen- sonst kaktz mich aber mal an......
    besten dank dir, für die infos.... :mrgreen: :mrgreen:
     
  4. dstroy

    dstroy -

    einfach bei Jomox anrufen und fragen wanns endlich kommt, DU hast ja schon dafür bezahlt. Normalerweise geht man ja auch davon aus das solche wichtige Funktionen von Anfang an integriert sind.
    Ich hoffe selber das bald ein neues Update kommt.

    http://www.jomox.de/contact.php?lang=1

    beste Grüße
    Matze
     
  5. dk

    dk -

    so is es........... werd dann morgen mal anrufen.....
    danke dir....

    best alain :lol:
     
  6. kann das denn die ESX???
     
  7. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    ja, kann man in den midi-filter settings auch ein/ausschalten.
     
  8. dk

    dk -

    genau, aber kann das auch ableton? sollte- oder? wenn ja, weis jemand wie genau? bank/sub bank/ program- im notenfeld links unten!? dort hab ichs probiert, hat aber nicht gefunzt!! :roll:

    greez :pcsuxx:
     
  9. dk

    dk -

  10. dstroy

    dstroy -

    kannst ja mal posten was Jürgen Michaelis dazu sagt das Programm Change immer noch nicht geht und wanns denn endlich kommen soll.

    Bei den Electribes ging das schon immer problemlos.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    kannst ihn auch mal fragen wenn er die Bugs beim Real Time Write lösen will. Für mich persönlich wichtiger...
     
  12. dk

    dk -

    also realtime write funzt bei mir wunderbar......

    ok, der meint- sollte mit dem nächsten update kommen, und das sollte bald sein....

    na ja, mal abwarten:::::::::::::::::: :gay:
     
  13. youkon

    youkon aktiviert


    ich machs immer so, wenn ich nicht genau weiss, welcher controller gesendet werden soll:

    Ich nehm zB meinen Synthie, schau dass er die Bank und Programmwechsel sendet (tx programchange on, rx - steht für receive aktivier ich auch gleich) - dann midi Kanal in Ableton scharf stellen, Aufnahme aktivieren, im Synthie die Programme/ Bänke wechseln, und dann in Ableton im aufgenommenen Clip bei den Automationen nachschauen, welcher Controller gesendet wurde bzw - wenns so läuft, wies laufen muss, stellt sich der richtige Wert in dem von dir beschriebenen Kästchen in Ableton selbst ein. Wenn Du nun den Clip abspielst (Midi out geht an den etsprechenden Midiport deines Sequenzers) Müsste der Wechsel funktionieren.
    Bei der 888 klappt es bei mir auch nicht. Bei allen anderen Geräten schon.
    Es gibt ein neues Update, behebt dieses Problem aber nicht, ein weiteres und größeres soll aber bald folgen... sind wir mal gespannt
     
  14. dk

    dk -

    esrtmal danke ich dir für die ausführliche erklärung..... :huhu:
    soweit hab ich alles verstanden, nur- du schreibst midi out geht dann an den midiport meines sequenzers. leider hab ich keinen sequenzer als peripherie- anstelle des sequenzer sollte der wechsel bei mir z.B an die electribe gehen um patterns zu wechseln! sollte aber so dann auch funktionieren, oder? :adore:
     
  15. youkon

    youkon aktiviert

    mit Sequenzer meinte ich dein Electribe, genau. Ist ja auch ein Sequenzer...
     
  16. dk

    dk -

    .alles klar.
     
  17. youkon

    youkon aktiviert

    hast Du denn Erfolg gehabt?
     
  18. dk

    dk -

     

Diese Seite empfehlen