Roland SH-09 Drehknöpfe

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von synthsucht, 14. Februar 2006.

  1. hab grad 'ne roland sh-09 für 260€ gekauft... guter fang, oder?
    allerdings sind die drehknöpfe bei dem gerät durch irgendwelche 0815 plastikknöpfe ersetzt worden (fragt mich bitte nicht warum).
    weiß vielleicht jemand wo ich die originalen noch herbekomme? oder zumindest irgendwelche "lookalikes" ?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich hab noch vor 1 Jahr für die 808 nen Tempoknopf bekommen.. diese Teile sind leider nicht sooo billig, aber es sind ja ansich nur die Potikappen..

    Frage am besten bei <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> selber nach.. die sind nett.. vielleicht haben sie ja noch welche..
     
  3. mach ich das bei den deutschen oder den ammis?
     
  4. ohm sweet ohm... :roll: einfach machen...

    Roland Elektronische Musikinstrumente Handelsgesellschaft mbH,
    Oststr.96, 22844 Norderstedt
    Postfach 1905, 22809 Norderstedt
    Tel. 040-5260090

    [​IMG]

    Sich mit Herrn Stein verbinden lassen und dann wird sichs klären ! ;-)

    Die Roländer sind sehr nett und wenn die noch passende Originalknöpfe dahaben,
    wirst Du sie auch ohne Gewerbenachweis oder ähnliches bestellen können.
    Vielleicht hat Herr Stein ja auch eine Idee, die Dir weiterhilft, selbst wenn Roland
    keine der gesuchten Knöpfe mehr auf Lager haben sollte ?

    Gruß und viel Erfolg, Guido
     
  5. aaah, sänk ju!

    werd's mal probieren.
     
  6. der herr war leider nicht zu erreichen, da hab ich ne mail geschrieben.
    als antwort kam:
    toll... wo könnt' ich noch die dinger herbekommen?
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    jetzt folgt die abteilung lookalike..
    oder jemand hat einen toten sh,..

    auch sinnig: div reparaturmenschen mal zu fragen..
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Ouuu IRGENDWANN postete hier mal IRGENDJEMAND einen Link zu einem Händler, der die abgefahrensten Sachen im Programm hatte. Das war ein richtig lange Liste mit Teilen (Potikappen, Chips etc.), sortiert nach Herstellern. Wenn ich bloß noch wüsste, wo das war! :roll:
     
  9. gibt ja viele elektronikfachhändler die so moog-ähnliche knöppe im programm haben. sind wohl so standard dinger.
    wäre auch 'ne alternative.
    aber wenn möglich doch lieber die originalen.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    War das vielleicht
    Senso?

    Sogar mit Packrat auf der Startseite. :D
     
  11. Jörg

    Jörg |

    Jaaaa genau! Du bist der Größte! :)

    Da könnt man ja mal nachfragen.
     
  12. JO, exakt... da ist mir Sonic nur Bruchteile zuvorgekommen ! ;-)

    Hab mit Senso in den letzten Jahren schon oft Geschäfte gemacht und muß sagen,

    daß es jedesmal absolut nett, sehr freundlich, kompetent und schnell lief !

    Absolut empfehlenswert !!

    LG. und viel Glück, daß Du die Knöppe findest,

    Guido
     
  13. cleanX

    cleanX -

    was haben denn die Originalen für Masse? ich hätte da eventuell zwei Stück
     
  14. kann ich dir leider nicht sagen. noch nicht. das gerät ist noch nicht da...
    woher hast du die denn?
     
  15. cleanX

    cleanX -

    die sind von nem alten roland mixer
    ich hab zwei verschiedene:
    klein: 18mm oben, 26mm unten zum stecken für geriffelte achse
    gross: 25mm oben, 33mm unten mit madenschraube
    höhe ist jeweils 15mm

    ich habe mal mit photos des sh09 im www verglichen - die sehen im Prinzip gleich aus, nur die Riffelung des schwarzen gehäuses könnte etwas anders sein. bei meinen knöpfen ist es eine durchgehende gleichmässige "Riffelung"
     
  16. kannst mir vielleicht sagen von welchem mixer die sind?
     
  17. ah, es besteht die (fette) möglichkeit, dass der senso n paar knöppe für mich übrig hat!
    allerdings bräuchte ich dafür den durchmesser des äußeren silberrings.

    [​IMG]

    jemand?
     
  18. es wird doch wohl jemand wissen wat für'n durchmesser dat ding hat, oder??
     

Diese Seite empfehlen