RYK M185 Eurorack Sequenzer

Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
RYK bringt den M185 Sequenzer mit erweiterten Funktionen für Eurorack
Es gibt neue Gate Modes inklusive Propability und einen A/B Split Modus

475£
265£ als Kit

FEATURE LIST

- 2 channels of separate CV and gate outputs
- 2.5V / 5V Quantised or 5V non-quantised for CH1
- 2.5V / 5V Quantised for CH2
- Selectable scale quantisation for CH1
- 8 stages, with 1-8 step repeats per stage
- 8 gate modes per stage [ prev versions had only 4 ] :
[ off, once, all, 1/2, 1/3, 1/4, probability or programmable, long ]
- AB serial split sequence mode with 1-8 sequence repeats per section
- AB parallel split mode, for two separate simultaneous sequences, great for poly-rhythms !
- 4 seq modes, Forward, Pingpong, Random, Fixed length
- MIDI note output including programmable velocity
- MIDI clock out, MIDI clock in
- Clock double for Korg Volca and Teenage Engineering Pocket Operators
- Programmable glide per stage [ CH1 only ]
- Easy user upgradable software using MIDI sysex files.



https://www.youtube.com/watch?v=iIqzDajF6rA
 
Zuletzt bearbeitet:
CO2

CO2

|||||
Lustiger "kleiner" Sequenzer.
Kam gestern als Kit, habe es heute mal aufgebaut, klappt super, ist etwas Fleißarbeit.....
Habe immer mit dem Metropolis geliebäugelt, war mir als "one-trick"-Sequenzer aber immer zu teuer.... Der M185 ist ja quasi das gleiche, bzw eigentlich ist es ja umgekehrt...
Könnte tatsächlich den Hermod "ersetzen", der bei mir eher selten wirklich ausgenutzt wird, brauche eher was fürs schnelle Sequencing....
Split-Mode ist auch ganz nett, MIDI rein/raus, wer braucht usw....

Benutzt das Teil hier sonst noch jemand?
 
bartleby

bartleby

lieber nicht.
ich war nach der post von @Green Dino erst begeistert, dass es den ryk-sequencer endlich im eurorack geben sollte - aber dann ist mir bei studium von festure-liste und handbuch ganz schwummrig geworden. schien mir alles total ueberfrachtet und laengst nicht so genial einfach wie das original im 100m-system. hab ich da ueberreagiert?
 
Plasmatron

Plasmatron

Moderator
Sorry , hatte noch eine ältere Moderation aktiv ;-) - für Insider
 
citric acid

citric acid

||||||||
Lustiger "kleiner" Sequenzer.
Kam gestern als Kit, habe es heute mal aufgebaut, klappt super, ist etwas Fleißarbeit.....
Habe immer mit dem Metropolis geliebäugelt, war mir als "one-trick"-Sequenzer aber immer zu teuer.... Der M185 ist ja quasi das gleiche, bzw eigentlich ist es ja umgekehrt...
Könnte tatsächlich den Hermod "ersetzen", der bei mir eher selten wirklich ausgenutzt wird, brauche eher was fürs schnelle Sequencing....
Split-Mode ist auch ganz nett, MIDI rein/raus, wer braucht usw....

Benutzt das Teil hier sonst noch jemand?
ich liebeugel auch mit dem kit. besonders wegen midi. ich habe zwar den metropolis, aber ein 2. mit anderen features währe cool. die haben ja grade Betriebsferien. ICh werde mir dann wohl einen holen.

Da war doch ein SMD Teil zum einlöten oder ? ging das einfach ?
 
CO2

CO2

|||||
Ja, habe ihn am letzten Tag vor seinem Urlaub noch erwischt....

Das SMD Teil ist relativ groß, lässt sich problemlos löten. Sonst auch nicht besonders anspruchsvoll, die Schiebeschalter haben halt viele Beinchen....
 
 


News

Oben