Samples von 44,1 zu 48kHz via Stapelverarbeitung/Batch Processing?

Hyde

Hyde

..
Ich muss gerade einige Samples umwandeln, damit die folgende Eingeschaften haben: Wav, Mono, 16bit, 48kHz.
Normalerweise nutze ich da immer die Stapelverarbeitung (Macros) von Audacity. Aber irgendwie finde ich keine Möglichkeit die Samples damit auf die gewünschten 48kHz zu resamplen. Weiß jemand hier eine Lösung oder kann eine alternative (free) Software empfehlen? Es wäre hier nur wichtig, dass es eine Stapelverarbeitung gibt, da es doch einiges Samples sind, die ich umwandeln muss.
 
Zeitfraktur

Zeitfraktur

|
Mac oder Windows?

Free und immer besser werdend kann ich so oder so https://www.ocenaudio.com empfehlen.
Einfach alle Samples dort hinein, auswählen und "Sampling ändern" im Kontext-Menü auswählen.

PS: Falls jemand in Ocenaudio eine Konvertierungsmöglichkeit der Bittiefe gefunden hat, bitte melden...
 
Zeitfraktur

Zeitfraktur

|
Und bei allen Tools und Konvertierungen immer schön ein Auge auf die Metadaten haben!
Leider verliert man leicht zu oft Loop und Root Key Tags, vor allem, wenn zwischen AIFF und WAV hin und her gewandelt wird, aber manchmal leider auch bei Resampling und anderen Edits 🚨
 
Cosso

Cosso

||
Ich muss gerade einige Samples umwandeln, damit die folgende Eingeschaften haben: Wav, Mono, 16bit, 48kHz.
Normalerweise nutze ich da immer die Stapelverarbeitung (Macros) von Audacity. Aber irgendwie finde ich keine Möglichkeit die Samples damit auf die gewünschten 48kHz zu resamplen. Weiß jemand hier eine Lösung oder kann eine alternative (free) Software empfehlen? Es wäre hier nur wichtig, dass es eine Stapelverarbeitung gibt, da es doch einiges Samples sind, die ich umwandeln muss.
Samplingrate ändern ist in Audacity recht simpel.
Gehe auf "Spuren-->Abtastrate..." und wähle deine gewünschte Samplingfrequenz (48kHz).
Stereo zu Mono: Ebenfalls unter "Spuren-->Mix-->Stereo zu Mono heruntermischen".
File exportieren. Fertig ;-)
Viel Erfolg.

Nachtrag: Wie du das in Audacity in der Kette batchen kannst, weiß ich allerdings nicht- habe ich mit AC noch nie gemacht/gebraucht, da ich selbst SoundForge`r bin und es zumindest in SoundForge easy und recht schnell geht, mal eben `n paar Hundert Files zu batchen...ist aber halt nicht kostenlos und auch nicht gerade billig.
 
Zuletzt bearbeitet:
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
und auch hier wieder: tipps, die keine sind...
 
Randerscheinung

Randerscheinung

|||||
Ich muss gerade einige Samples umwandeln, damit die folgende Eingeschaften haben: Wav, Mono, 16bit, 48kHz.
Normalerweise nutze ich da immer die Stapelverarbeitung (Macros) von Audacity. Aber irgendwie finde ich keine Möglichkeit die Samples damit auf die gewünschten 48kHz zu resamplen. Weiß jemand hier eine Lösung oder kann eine alternative (free) Software empfehlen? Es wäre hier nur wichtig, dass es eine Stapelverarbeitung gibt, da es doch einiges Samples sind, die ich umwandeln muss.
Vielleicht über den "ffmpeg export" mehrer Dateien?
 
 


News

Oben