Sampletank 2 XL - Frage

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von JiggaMan, 1. April 2005.

  1. hi.

    ich


    hi.

    ich überlege mir sampletank zu holen. ich brauch nämlich ein paar instrumente mehr...

    hab nur ein paar fragen. ist es kompatibel mit Fruity Loops??

    wie wird es angeschlossen?? über vst? bzw. ist es dann so dass ich mir sampletank dann aussuchen kann wie zb sytrus oder Fl-keys?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ist nicht so mein gebiet, die sampleplayer.. aber imho sind

    ist nicht so mein gebiet, die sampleplayer.. aber imho sind die teile einfach plugins ,welche natürlich einen host brauchen.. alle VST könner sollten damit also auch auskommen..

    alternativ könntest du auch einen reinen HOST nutzen, wenn du quasi die sounds nur spielen aber nicht Sequenzieren willst. sowas kommt schonmal vor und spar resourcen..

    da gibt es quasi leer-racks / hostprogramme , die nur einfach die VST schnittstelle anbieten und sonst nix.. (keinen <a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>)

    hoffe, das ist ,was du wissen wolltest?

    :hallo:
     
  3. ja danke erstmal.
    vielleicht mal genauer was ich will: bei


    ja danke erstmal.
    vielleicht mal genauer was ich will: bei fruity gibts doch die Sequencer wie fl keys zb. und die sind ja auch vst. und die kann ich dann einfügen und hab (in diesem fall klavier) ein instrument bzw. den sound des instruments. nun soll sampletank ja n haufen instrus haben. die will ich eben in fruity benutzen und möchte eben wissen obs geht.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    moment: VST ist nur die Schnittstelle zwischen plugins und H

    moment: VST ist nur die Schnittstelle zwischen plugins und Hostprogramm!

    Das Hostprogramm ist also eh,was dir Seq und co anbietet..
    da FL das tut, kannst du damit auch arbeiten..
    SampleTank ist natürlich als PlugIn dann zu erreichen..

    solang es also den üblichen VST standards genügt, kann JEDES VST plugin in JEDEM hostprogramm eingesetzt werden,das VST unterstützt.

    achja, weil es ein bisschen seltsam klang:
    natürlich erzeugt letzlich das plugin den TON und wird vom Hostprogramm Sequenziert.. ansonsten kommunizieren die programme nicht weiter..
    müssen sie in dem falle auch nicht..

    sprich: natürlich kannst du das tun und klaviere gibts auch mit anderen plugs als sampletank.. das ist nur eine der vielen angebote..

    oder auch: ja, was du vorhast klappt..
     

Diese Seite empfehlen