Silke von Shitpiss - Schmetterling

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von LOX, 20. November 2014.

  1. LOX

    LOX -

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Gefällt mir! :supi:
     
  4. LOX

    LOX -

    Meine gespaltenen und multiplen Persönlichkeiten machen Musik weil es signifikant ist anders und unangepasst zu sein denn nichts liegt uns ferner als anderen gefallen zu wollen und weil es wertlos ist eine Lüge zu leben die dazu dienen soll eine künstliche Attraktivität durch Kunst zu propagieren und es interessiert uns nicht unsere Zunge zur Verwendung von Aussagen zu machen, denn dafür steht schon die Musik als primäre Quelle zur Verfügung.

    Unsere Musik ist ein intersubjektives Spiegelbild der Gesellschaft die mich und sie umgibt und wenn es in meiner und ihrer Musik etwas gibt worüber die Leute sich beschweren können, dann gibt es ebenso etwas in der Gesellschaft worüber sie sich ebenfalls beschweren könnten, denn meine und ihre Form der Kunst ist die gesellschaftliche Spiegelung als klangliche Umadaptierung der sozialen und asozialen Ausprägung des menschlichen Seins.

    Die Aufgabe meiner und ihrer Musik ist die Manifestation der Boshaftigkeit als klangliche Schöpfung durch die Manifestation von invertierter Göttlichkeit um eine gesellschaftliche Spiegelung klanglich als eine neue Form von Sprache zu etablieren.

    Jesus Christus lehrte die Menschen etwas über Liebe und wir lehren die Menschen etwas über die Negativität und zwar nicht deshalb weil christliche Werte künstlerisch und kreativ sehr einfach umsetzbar sind, sondern weil uns und Gott christliche Werte nichts bedeuten, denn was die Kirche aus den Lehren von Jesus Christus machte, entspricht als Feststellung einer Entstellung und unsere Musik spiegelt die Entstellung von Jesus Christus durch die Untreue der Menschen zu Gott.
     
  5. also wenn ich mir den oberen track anhöre und dazu deinen beitrag lese flasht es mich richtig. auf einmal verstehe ich was du meinst .
    die invertierte gottheit als spiegelbild zum und auch gegenüber dem menschen , der ja bedingt durch die erbsünde, an verblendung leidet und den heilland nicht erkennen will
    wird bestraft für seine ignoranz.

    der zusammenhang zwischen mir als sich spiegelndes spiegelbild der gesellschaft , die ja wiederum ich bin der sich spiegelt ist mir noch nicht ganz klar.
    ein hoch intressanter ansatzpunkt. wie kann man anders sein und unangepasst wenn man nur das spiegelbild der gesellschaft ist . die gesellschaft ist doch an sich selber angepasst und somit auch ich an die gesellschaft .

    spiegel hin und spiegel her . eines schönen tages zerbricht er. das ist das schicksal von JEDEM spiegel.

    gruß
     
  6. Novex

    Novex aktiviert

    :doof: Total daneben, pathetische Diarrhö !
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ novex



    wo gibts den von dir was zu hören ? tolles equipment haste ja , leider hab ich hier im forum noch nie etwas gehört was du so damit fabrizierst. nur fotos und studio-gearporn. mehr nicht. :doof: nicht das werkzeug ist primär interessant sondern das was man letztendlich damit zusammennagelt, weisste ? grins

    ich denke auch, wer selbst nicht in der lage ist sein schöpferisches musikalisches schaffen hier im forum zu präsentieren, sollte sich mit solchen derben bewertungen ( phatetischer durchfall) etwas zurückhalten, weil kommt einfach nur heckenschützen-mässig rüber.



    warum ich mich hier für den threadstarter ( eigentlich eher für den schmetterling song ) einsetze und gefahr laufe vom forenmob wieder geteert und gefedert zu werden ?

    Ich finde dieses stück ist in seiner simplen harmonie schlichtweg genial ( jaja, subjektiv ) und ich wundere mich das du, als "musiker" das nicht mal ansatzweise erkennst bzw dass du das nicht sillschweigend akzeptieren kannst das dein geschmack nicht getroffen wurde. Ich denke, deine assoziationen bzgl musik und durchfall ist einfach nur deiner morgendlichen schlechte laune geschuldet ?



    schmetterling :arrow: phatetischen durchfall :achso:



    guten tag
     
  8. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Herrlicher Kitsch! Vor meinem inneren Auge seh ich die Feder die langsam vor den Füßen von Forrest Gump landet. :supi:
    Im Ernst, Lox! Ich würde es sehr begrüßen, wenn du dich bei deinem Schaffen mehr daran orientierst, was anderen gefallen könnte.

    Kenne ich von mir selber. Meine männliche Coolness hat mich auch lange daran gehindert, so extrem pathetische Sachen in vollen Zügen zu genießen. In den letzten Jahren konnte ich (mit großer Anstrengung!) aber viel von diesen Vorurteilen ablegen.
     
  9. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Jeder Jeck ist anders. Ich mache es so, das wenn mir was nicht gefällt, ich einfach gar nichts dazu sage. Soviel Respekt sollte man dem Gegenüber schon aufbringen können. Ich finde das Stück jedenfalls gut und deshalb habe ich das auch so geschrieben. Ich höre mir, hier im Forum, aber auch nicht mehr alles an, ist mir einfach zuviel. Ich handhabe das aber auch so wie ich es für richtig halte. Was andere dazu meinen ist mir eigentlich egal.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    gute Grundhaltung. :supi:
     
  11. Novex

    Novex aktiviert

    Ich habe wohl etwas übertrieben kann schon sein.
    Aber als ich diesen für mich sehr schlechten Track gehört habe mußte ich nur daran denken wie sich Hr. LOX schon unmöglich überheblich über andere Musik hier im Forum geäußert hat .
    Da habe ich mich leider auf die Ebene von Hr.LOX begeben. Was absolut nicht in Ordnung ist da ich diese Art von Äusserungen hasse. Jeder sollte doch machen was er will ohne von anderen runtergemacht zu werden.

    Für dieses Assoziale verhalten muß ich mich entschuldigen das hat hier im Forum nichts zu suchen. :peace:

    P.s. vieleicht sollte Hr. LOX das auch mal beherzigen. :peace:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    :supi:

    halb so wild.
    ich möcht mich hier garnicht aufspielen, fand mich aber etwas herausgefordert weil ich den track oder vielmehr musikharmonischen schnipsel nicht schlecht finde.
    zu hern lox sag ich nix. Er ist genauso verhaltensauffällig wie viele andere hier, mich natürlich mit eingeschlossen.
    Und in real sind wir bestimmt alle sehr nett und freundlich zu unseren mitmenschen und total lieb.
    hat halt jeder sein eigenes kreuz zu tragen. ^^

    beste grüsse :peace:
     
  13. Novex

    Novex aktiviert

    Du sagst es :supi:

    beste Grüße !
     
  14. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    So siehts wohl aus.
     
  15. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Hab sogar zwei. :supi:
     
  16. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Das führt dann dazu, das ein Track entweder garkeine Kommentare hat, oder überall nur "Super" steht. So lernt niemand was und es findet auch kein kreativer Gedankenaustausch statt. Wenn ich hier nen Track reinstelle und den jemand Scheiße findet, möchte ich das auch gern wissen. Wenn alles super läuft, schreibt evtl. auch jemand, warum. Ob ich mich dann danach richte oder ob mich das irgendwie tangiert, ist wieder was anderes.
     
  17. :supi:
     
  18. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Das kann man ja nicht unbedingt immer begründen. Wenn mir etwas nicht gefällt, dann ist das eben so. Ich kann jedenfalls nicht immer begründen warum mir dies od. das nicht gefällt. Wenn ich dann schreiben würde "Gefällt mir nicht.", dann kann der Gegenüber ja nicht unbedingt damit was anfangen.
     
  19. Jeder nur ein Kreuz...
     
  20. Novex

    Novex aktiviert

    Am besten neutrale oder Konstruktive Kritik .
     
  21. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Alarm Beige
     
  22. Novex

    Novex aktiviert

    Alarm Gelb :pulleralarm: :kiffa:
     
  23. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Schon klar, aber, wenn man zum Konstrukt nichts beitragen kann, es aber trotzdem nicht gut findet, was zur Hölle soll man dann dazu sagen? Ich finde es dann halt besser, wenn man sich raus hält. So mache ich das zumindest.
     
  24. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Ja, gut, wenn man nichts beitragen kann, ist es tatsächlich am besten, nichts zu schreiben. Ich weiß in der Regel aber genau, warum mir ein Song gefällt oder warum nicht.
     
  25. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    manch einer stellt sofort fest dass es ihm nicht gefällt, das dann aber in Worte zu fassen und zu erklären bedarf unter Umständen ein intensiveres Zuhören und eine gewisse Zeit den Standpunkt zu erklären.
    Nicht jeder hat dazu immer die Zeit und die Lust das dann aufzuschreiben ;-)

    Es macht ja auch meistens keinen Spass sich mit etwas zu beschäftigen was man NICHT gut findet.
     

Diese Seite empfehlen