Sinnvolle Modul Kombination

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Valis, 10. Februar 2013.

  1. Valis

    Valis Tach

    Hallo :invader2: ,

    ein Modulpärchen, das geradezu danach schreit kombiniert zu werden, ist der Motm E350 und ein Joystick. Durch die Anordnung der Waves in einer Matrix von 64 x 64 und den x und y Ins, muss man einfach mit einem Joystick darin rumrühren. War ein ziemlich naheliegendes Beispiel. Vielleicht kennst du eine Kombination von Modulen, die nicht so offensichtlich ist, aber einfach "wie dafür gemacht" zu sein scheint?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    mit einem abschwächer kann man dann noch feiner durch die Wellenformen gleiten.
     
  3. moondust

    moondust bin angekommen

    a-160 + a-161
    env + vca
     
  4. haesslich

    haesslich Tach

    maths und qmmg
    :lollo:
     
  5. abbuda

    abbuda Transistor

    VCO & VCO
     
  6. naahmmm

    naahmmm Tach

    René + 4ms RCD
     
  7. changeling

    changeling Tach

    Mehr oder weniger offensichtlich:

    Dixie und Abschwächer oder Attenuverting Mixer :mrgreen:
    Unkle und Polarizing Mixer
    Beliebiger Sequencer + beliebiger Clock-Divider + beliebiger Sequential Switch + beliebiges Boolean Logic Modul
    Verzerrer wie den Assmaster hinter einem beliebigen VCO als Waveshaper
     
  8. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Wogglebug & Plague Bearer
    4ms SCM & DrumDokta (oder andere Drum-Module)
    OSC303 & VCF303 :lollo:
     
  9. moondust

    moondust bin angekommen

    wieso zum Wogglebug ein Plague Bearer?
     

Diese Seite empfehlen