SOS, Dot.com kein Signal mehr CV/Gate

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von synthfrau, 4. April 2008.

  1. Hallo liebes Synthvolk,

    ich bin am Verzweifeln und hoffe dass ihr mir helfen könnt.

    Folgendes Problem ist bei mir aufgetaucht: bei meinem Doti wird das Signal per Doepfer MCV 4 (midi-to-CV Converter) die Tastatur per Midi angesteuert. Bis jetzt hatte alles hervorragend funktioniert, nur beim schnelleren Keyboardspiel hatte ich Probleme mit dem Signal. Das Problem wollte ich durch Aus und Einschalten des Doepfers wieder wett machen (funktionierte schonmal), indem ich laufend das kleine rote Knöpfchen (Gate Learn) drückte. Aber das Knöpfchen leuchtet jetzt nur noch kurz unmittelbar nach dem Einschalten auf und danach bleibt es aus auch wenn ich es drücke. :cry:

    An was könnte es liegen. Ist vielleicht das Doepfer kaputt? Ich bin verzweifelt. Könnt ihr mir vielleicht helfen und ein paar Tipps geben?

    Vielen dank
     
  2. UUUPPPsss, fast hätt ich es noch vergessen. Es kommt inzwischen nur noch auf fünf Tasten ein Signal. Das wollt ich noch dazuschreiben.

    Vielen dank

    Synthfrau
     
  3. ei,

    schein man (oder) müsste das kleine döpfer mal "reseten".
    wenn es da gedödel gibt einfach beim einschalten den "learn" gedrückt halten.... dann wissen die elektronen auch wieder wo der hammer hängt :D
     
  4. Hi, danke jetzt gehn schon mal zwei Oktaven....ich halt dich auf den Laufenden...gelle. Ich werde mal weiterprobieren.

    Sag mal ist das Doepfer so ein sch....oder warum ist das so?
     
  5. Ehhhh super, vielen dank für deinen Tip jetzt funktioniert es wieder.

    Ich bin soooo froh dass es euch gibt und schlafen kann ich auch gut, zumindest brauch ich mir wegen meines Dotis keine Sorgen mehr machenn :lol:

    Danke, vielen dank :D
     
  6. das ding ist einfach "getillt"! oder to much, overflow....
    wenn da solche sachen auftreten, muss man den dieter anrufen der dann die "einschaltprozeduren" durchgibt und die dinger laufen dann. schade das solche sachen nicht handbuch stehen...
     
  7. 2fast 4 u :cool:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Herr Doepfer hat in seiner unendlichen Güte das Manual für das MCV4 auf seiner Website unter Manuals in Deutsch zur Verfügung gestellt.
    Da steht alles drin, was man darüber wissen muss, wirklich alles.
    Auch die Initialisierung! ;-)
     
  9. Bernie

    Bernie Anfänger

    Midi = Teufelswerk!
     
  10. Danke liebes Synthvolk, das Teil funktioniert wieder bis auf die oberste Oktave aber das lass ich mal ich hab ihn am D-50 laufen und der hat 5 Oktaven, jetzt halt nur noch vier. :roll:
     
  11. Dann musst Du die Basisnote am MCV neu definieren.
    Wie - das steht in der Anleitung.
     

Diese Seite empfehlen