Spur Splitten unter Cubase

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von zinggblip, 10. November 2006.

  1. zinggblip

    zinggblip Tach

    ich hofe ich nerv nicht , aber nachdem ich nun den ganzen Tag mit Cubase fighte , trau ich mich doch nochmal zu fragen.

    Und zwar: Ich habe eine Mididatei von meinem Yamaha QY100 auf meinen Rechner rübergezogen.

    Diese Importiere ich in Cubase.

    Leider haut er alles auf eine Spur. Ich möchte nun diese Spur auf 16 Midispuren Spliten (in Logic ging das zumindest), weis aber nicht wies geht. Hab Stunden das Handbuchgewälzt und nichts dazu gefunden.

    geht das überhaupt ?
     
  2. martyn

    martyn Tach

    eigentlich solltest du beim import danach gefragt werden. welche version benutzt du denn?
     
  3. Guest

    Guest Guest

    16 midispuren aufmachen und manuell rüberziehen?
     
  4. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Cubase unterscheidet beim exportieren von MIDI-Files zwischen Typ 0 und nicht Typ 0. Ich weiss grad nicht genau welcher Typ es ist, aber bei einem wird in Spuren aufgeteilt und beim andern werden alle Midispuren in einer zusammengefasst. Gibt es evtl. bei deinem Yamaha auch die Wahl zwischen Typ 0 und nicht 0?
     
  5. zinggblip

    zinggblip Tach

    ahahahaaa :cool: ich habschh :D

    "Parts auflösen" nennt sich der Menüpunkt , und er befindet sich im Midi Register :roll:

    danke für eure Tips :nihao:
     
  6. martyn

    martyn Tach

    dann haste aber nur ne trennung nach tonhöhe (also z.b. für drum-tracks), oder?
     
  7. Ouhlie

    Ouhlie Tach

    Nach dem Klicken auf "Parts auflösen" ercheint ein Dialog wo man gefragt wird ob die Parts nach Kanal oder nach Tonhöhe aufgelöst werden sollen. :cool:
     
  8. zinggblip

    zinggblip Tach

    so isses :D bin froh das endlich geschaft zu haben , diese PC Dingens machen mich fedich ey *g*
     
  9. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Tja, man lernt eben nie aus.... :opa:
     
  10. zinggblip

    zinggblip Tach

    :cow: Stümmmht mon
     

Diese Seite empfehlen