"Stereo"-Klinke an Monokabel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Total triviale Frage, bin aber nicht der Kabelexperte.

Ich will ein paar vorhandene Monokabel teilen (brauche nur halb so lange), habe aber nur noch Stereo-, bzw. symmetrische Klinkenstecker rumliegen.
Sehe ich es richtig, dass ich einfach nur Ring und Schaft brücken (also an der Masse der anderen Seite) anlöten muss, und ansonsten Tip <-> Tip?
Oder hab ich einen dummen Denkfehler da drin?


Besten Dank schon mal im Voraus.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
und was ist, wenn die Kontaktzunge genau in den Plastikring zwischen ring und Schaft greift?
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
und was ist, wenn die Kontaktzunge genau in den Plastikring zwischen ring und Schaft greift?
Die Kontaktzunge ist schon was breiter als der Plastikring. Die soll dort ja auch nicht stecken bleiben. :idea: Außerdem ist die Lage der Kontaktzunge standardisiert. :cool: Das hat man sich damals beim Erfinden schon so entsprechend überlegt. :P
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Schaft mit Ring brücken sollte man übrigens, wenn man einer Stereo-Buchse (TRS) eine Mono-Klinke (TS) vorgaukeln möchte. :cool:
Ist die Buchse als Mono (TS) ausgelegt, kann das Kabel als Stereo (TRS) beschaltet sein. Wird trotzdem nur als Mono (TS) funktionieren. :cool:
 

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Schaft mit Ring brücken sollte man übrigens, wenn man einer Stereo-Buchse (TRS) eine Mono-Klinke (TS) vorgaukeln möchte. :cool:
Ist die Buchse als Mono (TS) ausgelegt, kann das Kabel als Stereo (TRS) beschaltet sein. Wird trotzdem nur als Mono (TS) funktionieren. :cool:
Da das Ausgangskabel ja mono ist, kann ich den Stecker gar nicht stereo beschalten :)
Das mit der standardisierten Kontaktzunge war mir nicht bekannt; ich würde zur Sicherheit auf alle Fälle brücken.

Letztendlich geht es um Geräteausgang auf Buchse der Patchbay, und die ist wiederum symmetrisch. Da ist das m.E. die sicherste Methode.
 

Jenzz

||||||||||
Aloha .-)

Ich würde den Ring-Kontakt auf jeden Fall mit dem Schaft / Masse brücken. Manche Geräte erkennen darüber (also den Ring-Kontakt) nämlich, ob eine Buchse belegt ist oder nicht.

Jenzz
 


Neueste Beiträge

News

Oben