Quasimidi Quasar Modding

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 25. Oktober 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also:

    Bei meinem Quasar ist das Volume-Poti im Eimer.
    Ersatz ist mir zu teuer und ich hatte das Ding eh immer auf volle Pulle offen.

    Also die Mini-Platine rausgebaut und mich erstmal nicht rangetraut,
    heute hab ich versucht das Ding rauszulöten (doppelseitige Platine!!!) und es hat nicht geklappt, daher ich mit meinem Temperament das Ding erstmal zerlegt und dann die einzelnen Stifte irgendwie raus.
    Das heisst: Das Teil ist komplett kaputt.
    Eigentlich wollte ich es als Dummy drin lassen, damit der Knopf noch drauf kann.

    Das Eigentliche ist aber:
    Ich habe dafür Stiftleisten reingebaut. Das Poti war Stereo und beide Kanäle jeweils an einer Seite an Masse und Schleifer und die andere Seite woanders dran (zur Platine führt ein Mehrpol-Kabel, es ist auch noch die Kopfhörerbuchse dran).

    Jetzt hab ich mir einfach gedacht:
    Wenn ich ständig volle Pulle haben will muss ich ja nur Schleifer und die "andere Seite", also die nicht an Masse hängt, brücken (per Jumper).

    Frage an die Expedde:
    Wird das so funktionieren oder hab ich nen Denkfehler?

    [Als nächstes Mod und deswegen hab ich den Thread auch allgemeiner genannt ist geplant: Ausgangsfilter rauslöten. Jörg wollte ja nicht verraten wie's geht]
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Poti: volle Gummipunktzahl, das geht so.
    Filter: machma 'nen Foto von der nähe der Ausgangssektion. Da sollten ein paar OPs & ein paar Kondensatoren sitzen, evtl. kannst du sogar den Wandler identifizieren.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Fotos hab ich gemacht, muss ich nur noch ein bißchen bearbeiten.

    Es gibt 3 SSM2135P, wahrscheinlich je einer für 2 Ausgänge (4 Einzelausgänge, 1 x Stereo Out).
    Dann 2 TDA1543, was ein Dual 16 Bit DAC ist, aber eigentlich fehlt ja dann einer. Da drumrum sind jedenfalls einige Elkos, Chip-Kondensatoren, Keramiks und Teile, die wie Tantals aussehen.
    Und ein TDA7050, das scheint der Kopfhörerverstärker zu sein.

    Edit: Das Volume-Poti Modding hat jedenfalls gefunzt! :supi:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Soo, hier Fotos:

    Erstmal das gebrückte "Volume Poti":

    [​IMG]

    Das zweite mach ich lieber als Link, da ca. 180 KB:

    Quasar_Ausgaenge
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf dem Foto sieht man ja, dass es mehrere Bauteile gibt, die mit "Fil" beschriftet sind. Da hatte ich zuerst gedacht "Fil" hiesse Filter, es sind aber wohl einfach Brücken als 0 Ohm Widerstände, zumindest habe ich welche, die genau so aussehen.

    Sind ja doch ne Menge Kondensatoren da in der Gegend, da bin ich etwas ratlos. :?
     

Diese Seite empfehlen