Suche Oberheim Matrix 1000 Besitzer der MonoMode testet !

Nick Name

|||||||||||
Hi,
ich suche jemand der lust hat mal diesen Monomode auszutesten - im hinblick auf "gefakter" multitimbralität !?
"Mono mode, where each of the six voices is controlled by a different MIDI channel. In this mode, the channels are all consecutive and start at the base channel set for the machine, so if you're set to a base channel 2, then for Mono mode you'll be working on channels 2, 3, 4, 5, 6 and 7."

six voices is controlled by a different MIDI channel" was ist da möglich? (das gleiche interessiert mich auch für den Roland MKS 50)
Eventuell ist da mehr als nur "pitch" möglich!?

:nihao:
 

microbug

*****
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 besitzer der MonoMode testet

Was genau willst Du denn da austesten? Der MIDI Mono Mode ist klar definiert, die Beschreibung hast Du doch im anderen Thread schon bekommen.

Im Mono Mode verwandelt sich ein polyphoner Synthesizer in x monophone Synthesizer, x ist die Anzahl der Stimmen. Im Fall des Matrix 1000 wären das dann 6. Jede dieser Stimmen kann einen unterschiedlichen Sound haben und liegt auf einem eigenen MIDI Kanal, aber die Stimme ist monophon. Irgendwas von pseudo Multitimbral ist nur dann möglich, wenn Du einer Gruppe von Stimmen den gleichen Sound einstellst und die Akkordnoten auf die Kanäle aufteilst.
 
V

V

Guest
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 besitzer der MonoMode testet

microbug schrieb:
Was genau willst Du denn da austesten? Der MIDI Mono Mode ist klar definiert, die Beschreibung hast Du doch im anderen Thread schon bekommen.

Im Mono Mode verwandelt sich ein polyphoner Synthesizer in x monophone Synthesizer, x ist die Anzahl der Stimmen. Im Fall des Matrix 1000 wären das dann 6. Jede dieser Stimmen kann einen unterschiedlichen Sound haben und liegt auf einem eigenen MIDI Kanal, aber die Stimme ist monophon. Irgendwas von pseudo Multitimbral ist nur dann möglich, wenn Du einer Gruppe von Stimmen den gleichen Sound einstellst und die Akkordnoten auf die Kanäle aufteilst.

multitimbral ist das, was du zuerst beschreibst, 6 x verschiedene sounds auf verschiedenen Midikanälen

das was du dann mit "pseudo Multitimbral" bezeichnest ist doch der poly mode, also mit dem dem selben sound mehrstimmig spielen zu können,
also der "normale" mode des Matrix 1000


der Guitar oder mono mode des matrix 1000 kann ( mit dem selben Sound auf jedem Kanal ) für polyphonen Aftertouch usw des Seaboard verwendet werden,
wie im Klangteppich Video demonstriert.


(Korrigiert mich, wenn ich was falsches hier sage)
 

Nick Name

|||||||||||
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 besitzer der MonoMode testet

@ microbug: Bist du genervt?
Ich suche einfach jemanden der lust hat zu experimentieren und das mal ausprobiert, um zu schauen was alles geht!!

Jede dieser Stimmen kann einen unterschiedlichen Sound haben und liegt auf einem eigenen MIDI Kanal, aber die Stimme ist monophon.
Also monophon und multitimbral !? Richtig?

MIch wundert das das keiner nutzt - ich würde es nutzen.
(Ja, ich weiss - für euch macht das keinen sinn - aber wenn man z.b. platz und gewicht ssparen muss,
dann schon... )
 
V

V

Guest
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 besitzer der MonoMode testet

Vielleicht war die Möglichkeit des Matrix 1000 vielen nicht bewußt (mir zum Beispiel bis zum Klangteppich Video)
aber generell abgeneigt scheinen Synth Spieler nicht zu sein, siehe analog4, der macht das ja ebenso
 

swissdoc

back on duty
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 besitzer der MonoMode testet

microbug schrieb:
Jede dieser Stimmen kann einen unterschiedlichen Sound haben und liegt auf einem eigenen MIDI Kanal, aber die Stimme ist monophon.
Der Matrix 1000 kann genau nur einen Klang nutzen. Daran ändert auch der MonoMode nichts.
 

microbug

*****
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 Besitzer der MonoMode testet

Mist, dann hab ich das mit einem anderen Synth verwechselt, der pro Stimme einen anderen Sound konnte. Könnte das der T8 gewesen sein?
 

Nick Name

|||||||||||
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 Besitzer der MonoMode testet

Der Matrix 1000 kann genau nur einen Klang nutzen. Daran ändert auch der MonoMode nichts.
Sorry, wenn ich so harneckig bin:

Ok, gleicher klang - aber 6 verschiedene modulations wege über Midi - und das sollte den klang auch verändern können!?

Nix für ungut - möchte gerne mit jemanden reden, der das mal ausprobiert.
Danke.
 

swissdoc

back on duty
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 Besitzer der MonoMode testet

Genau so ist es. Alle Stimmen laden den selben Patch, aber so Sachen wie Pitchbend oder Aftertouch werden pro Kanal und damit pro Stimme geregelt. Das klappt dann super mit einer Midi-Gitarre, aber Bass mit Schlagzeug und Strings geht eben nicht.
 

Nick Name

|||||||||||
Re: Suche Oberheim Matrix 1000 Besitzer der MonoMode testet

aber so Sachen wie Pitchbend oder Aftertouch werden pro Kanal und damit pro Stimme geregelt.
Wie verhält es sich mit filtern und hüllkurven? Kann man die auch pro kanal einstellen?
 


News

Oben