Surround Mix Mastern

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Klaus, 10. September 2009.

  1. Klaus

    Klaus Tach

    Hallo,

    hat sich hier schon mal Jemand mit dem Thema "Wie master ich einen 5.1 Mix?" beschäftigt. Also Röhren- oder FET-Kompressoren in Hard/Software gibt es ja wie Sand am Meer. Aber die Meisten sind max. Stereo. Mich interessiert, wie ihr damit umgeht.

    Gruß
    KLaus
     
  2. moondust

    moondust bin angekommen

    ich glaube bei protools gibts endsprechende plugs. aber gemacht habe ich das noch nicht. ich würde das einfach wie 5 mono kanäle behandeln. oder besser gesagt mono und stereokanäle. und dann wird die ganze sache ja kodiert.
    ein freund von mir hat mal so ein suroundwettbewerb bei keyboards gewonnen .er hat einfach in cubase auf fünf spuren gemix
     
  3. Klaus

    Klaus Tach

    Also genauso geht es eben nicht. Du kannst ja auch ein Stereosignal nicht wie 2 Monosignale behandeln. Schick mal ein Stereosignal in 2 Monokompressoren, die nicht gelinkt oder per Sidechain von einem Signal gesteuert werden. Ein Signal, dass links und rechts gleich ist (z. B. Leadvocals = Mono), würde permanent von L nach R und zurück hüpfen.

    Aber ich habe etwas rumgesucht und hier http://abbeyroadplugins.com/product_abo ... 29988.aspx einen Suroundfähigen Limiter/Kompressor gefunden.
     
  4. moondust

    moondust bin angekommen

    ja gut , da habe ich nicht ganz richtig durch gesagt. klar die stereo's in nen stereo compressor.
    aber eben es sind dann schluss endlich 5 spuren , wenn wir von 5.1 reden. klar hat es stereo paare. aber bearbeiten würde ich das wie ne normale audioproduktion, das spezielle käme danach die verlteilung
     

Diese Seite empfehlen