The Cure - Roland JX8P

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von IcingWolf, 19. September 2011.

  1. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Ich hab da mal ne Frage.
    Die Musik von The Cure ist mir nur "wenig" geläufig - mal abgesehen von "Love Cats" oder "Lullaby"
    Jetzt habe ich im Netz ein Bild gefunden, das mich neugierig gemacht hat.
    [​IMG]
    Hat einer ein konkretes Beispiel für The Cure mit JX8P??
     
  2. monoton

    monoton Tach

    Perry Bamonte war zum Beispiel bei dem Album WISH dabei und er spielte auf einem auf einem JX8P. Höre dir mal Stücke an wie Apart. Die sind sehr Synthi-lastig.
    Ansonsten mal die Bloodflowers anhören da hat er auch mitgewirkt. Ich bin jetzt kein Spezialist der raushört welcher Synthi das ist also musst du selber mal hören.
    Empfehlen kann ich die auch die Trilogy DVD. Sehr geil :phat:


    Ich hoffe ich habe nichts falsches gesagt.

    Gruß Micha
     
  3. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Afaik haben Cure auch ein JX-10 verwendet.

    Das Bild sieht übrigens wie eintypisches Endorser-Foto aus, könnte drunter sogar der JX-10 sein.
     
  4. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    das imo synth lastigste album ist "disintegration". kann gut sein, dass dort auch der JX8P zum einsatz kam.
    ich find es auch das beste cure album und höre es seit dem erscheinen ziemlich regelmäßig. alle songs kracher (mit ausnahme von lullaby).
     
  5. monoton

    monoton Tach

  6. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Mir wird langsam klar warum ich The Cure nie in meinem Schrank hatte.
    Die Musik ist extrem "DARK" - ich war nie in dieser Situation...gerade in den 80ern.
    Aber trotzdem SEHR GEIL!!
    Ich denke in "Apart" einen veränderten Preset des JX zu hören.......möglich wär´s. :cool:
    Dagegen sind "Lullaby" und "LoveCats" ja geradezu Mainstream. :mrgreen:
     
  7. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    [​IMG] <- Das schon gesehen ?
     
  8. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    [​IMG] <- Das schon gesehen ?
     
  9. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Ja das hatte ich auch gesehen.
    Das Bild hab ich nicht genommen weil man da nicht genau sehen kann was es ist, das wird er auch sein.
    Auf dem JX8P steht hinten nur "Roland" drauf.
    Was mir auch aufgefallen ist, auf allen JX8P steht auf den Folienbuttons der Name des Presets drauf, außer auf meinem.
    Ich schätze mal das wird sicher an der Baureihe liegen.....meiner ist "Erstzugelassen" 1986 (hab die Originalrechnung)....also eher ein "Später".
    Insgesamt bin ich sowieso an den Klängen in Songs interressiert an denen meine beiden beteiligt waren.
     
  10. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Na, an den Seitenteilen und an der Form kann man das aber schon deutlich erkennen...Und das große Roland-Logo kann abgeklebt worden sein. Weiss ja selbst, wie das aussieht, steht ja hier gleich neben mir das gute Stück :phat:
     
  11. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Jaja...das ist n feiner........ :mrgreen:
    Meine "erste Liebe" sozusagen :cool:
     
  12. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    auf meinem auch nicht. fühlst du dich jetzt besser? ;-)
     
  13. monoton

    monoton Tach


    Meine erste Liebe war The Cure ! :phat:

    Mal dumm gefragt warum ist das so wichtig welcher Synthi in welchem Song gespielt wird.


    Gruß Micha
     
  14. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Na ist doch ansich völlig Latte.....Hauptsache klingt gut......war nur ne Frage :mrgreen:

    Wichtig ist es nicht....es interessiert mich einfach.
     

Diese Seite empfehlen