top10 genres

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Moogulator, 1. Juni 2005.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    so, der vermutlich sagenumwobene genrethread ist da.. dient

    so, der vermutlich sagenumwobene genrethread ist da.. dient auch ein bisschen um zu checken welche stile ihr generell mögt..

    10 maximal.. wer weniger mag, kann auch früher aufhören..
    wenn die bezeichnung nicht ganz stimmt,ist das wurst.. aber man sollte nachvollziehen können ,was damit gemeint ist..

    kann so aussehen:
    elektro
    dnb
    industrial
    frickelbeats
    wasauchimmer..

    biddeschön..
     
  2. escii

    escii -

    geht auch utz-utz-utz ?

    geht auch utz-utz-utz ?
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    wenn irgendwer mit dem genre was anfangen kann? ;-)

    wenn irgendwer mit dem genre was anfangen kann? ;-)
     
  4. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    in etwa in der reihenfolge:


    dark-electro
    ebm
    electro


    in etwa in der reihenfolge:


    dark-electro
    ebm
    electro
    (dark-) ambient
    industrial
    neo-folk
    olle grufti kamellen
    punk/Oi!
    new york hardcore
    ska
     
  5. cereal

    cereal -

    Naja, mir gef

    Naja, mir gefällt eine "top 10-Genreliste" irgendwie gar nicht so. Genres sind - sofern hinter einer Musik nicht eine ganze politische oder gesellschaftliche Bewegung ist - doch einfach dafür da, die Beschreibung für einen Stil, welcher von einem Musiker verfolgt wird, ganz kurz zusammenzufassen. So dass man halt Musiker, die irgendwie Stilverwandt sind, in einen Topf werfen kann. Wenn ich auf Allmusic die Genreliste anschaue wird mir manchmal so richtig schlecht ;-)

    Trotzdem mal eine Liste: Musik, welche folgenden Genres zugschrieben wird, gefällt mir oft recht gut:

    - Post-Rock
    - IDM
    - Prog-Rock / Art-Rock
    - "Alternative-Metal"
    - Industrial
    - Progressive Electronic
    - "Indie Electronica"
    - Ambient

    (schon bei den Bezeichnungen in dieser Liste wird mir schlecht ^^...)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    bin nur neugierig, welche musik so geh

    bin nur neugierig, welche musik so gehört wird.. und ein paar genres sammeln.. danke! so finde ich das super inkl erklärung und so..
     
  7. escii

    escii -

    1.Speedpolka

    2. Rythmandswingelectro

    3. Hyperbossanova


    1.Speedpolka

    2. Rythmandswingelectro

    3. Hyperbossanova

    4. latinacidcountryfusion

    5. doometalchachahouse
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Find ich schwierig, weil ich gar keine Ahnung davon habe. ;-)

    Find ich schwierig, weil ich gar keine Ahnung davon habe. ;-)
    EBM würde mir natürlich einfallen, so als eindeutig zu benennde Stilrichtung.
    "Klassische EM" teilweise auch.
    "Dark Electro" vielleicht, wenn man sich da was drunter vorstellen kann.
     
  9. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    - Folk/Country Pop (unelektronisches zur Entspannung (der Oh

    - Folk/Country Pop (unelektronisches zur Entspannung (der Ohren) muss sein :))
    - Funky, Latin und auch Italo House
    - Detroit Techno (gibt schon gute Sachen, melodisch aber leider meistens ziemlich langweilig)
    - HeavyRock (eine Prise BlackSabbath, etwas Motörhead, vermischt mit Blues... so ungefähr mag ich es :))
    - DoomMetal (in dunklen Wintertagen gefällt mir auch sowas)

    Daniel
     
  10. andman

    andman -

    Das ist mir zu schwierig.

    Gridlock, Aphex Twin, Beefcake,


    Das ist mir zu schwierig.

    Gridlock, Aphex Twin, Beefcake, Mimetic...

    das sind Bands die musikalisch in eine ähnliche Richtung gehen und die find ich klasse... aber wie heisst der Stil dazu???

    BreakCore isses bei keinem... Industrial nö... Ambient nee...einfach Electro hmm...irgentwie Frickelkram

    ...wer weiss es
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich nenn sowas allgemein Frickelbeats, je nach wirkung abstr

    ich nenn sowas allgemein Frickelbeats, je nach wirkung abstract oder sonstwie maschinensound ;-)

    super hilfreich ,was?.. ishkur nennt das glitchcore, aber den begriff finde ich superdoof.. manche nennen es IDM.. teilweise.. wenn es ein bisschen tanzbar ist.. mehr weissich auch nicht, bitte nicht schlagen,wenns falsch ist..
     
  12. Alex

    Alex -

    HipHop
    Ambient
    SynthPop
    L


    HipHop
    Ambient
    SynthPop
    Lärm
    Dub
    Glitch

    Oder so ähnlich ;-)
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Platz 1-10 Genre Mix

    Platz 1-10 Genre Mix
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    sehr aussagekr

    sehr aussagekräftig ;-)
    also metal, gabba und schranz, volkmusik und etwa polka!
    dazu noch etwas türkische folklore mit kölschen texten.

    richtig?
     
  15. Klassik, Barock, Rock, Rock-Jazz, Jazz-Rock, Pop, Rockpop, J

    Klassik, Barock, Rock, Rock-Jazz, Jazz-Rock, Pop, Rockpop, Jazzpop, Avantgarde, Elektronische Musik ....

    "neue" Genres, wie hier genannt, sagen mir nichts.

    imho viel zu viele Namen.

    unbeschreiblich : Zappa, Tori Amos, Björk, Magma, Brainticket

    Was macht z.B. Bo Hanson ? Elektronische Musik ? Elektronik-Jazz ?
    Keine Ahnung.

    Für mich gibts eigentlich nur Musik, die mir gefällt, oder Musik, die mir nicht gefällt. Amen.
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    jo, im grunde ist das garnicht so wichtig, wie das genau hei

    jo, im grunde ist das garnicht so wichtig, wie das genau heisst, ist nur eine kleine reise.. im alten forum war es vorrangig ebm bis industrial..

    ist interessant, also mach dir keinen kopf um "modern"..
    obwohl björk je genau sowas ist..
    aber du hast recht: manchmal ist es schwierig, jetzt darf man alles elektronisch machen, es ist vielmehr egal, ob es das ist.. meisst.. es ist meisst doch eher stilrichtung.. okok, hier in diesem forum propagiere ich noch das elektronische, auch wenn heut alles modernerweise wieder auf den alten katzendarmsound abfährt.. naja.. die hören sich in der tat noch immer an wie vor XX Jahren.. aber ist halt "modern"
     
  17. moognase

    moognase engagiert

    mit den genres ist das so eine sache.

    zum beispiel
    ich


    mit den genres ist das so eine sache.

    zum beispiel
    ich mag gern wendy carlos. in meinem cd-laden find ich wendys zeug unter new age. kraftzwerg haben sie unter electronic gestapelt.
    jarre hat ein paar nette sachen gemacht. den haben sie auch unter new age gestellt.

    new age? ich glaub es hakt. ich dachte immer wendy carlos gehört wenigstens in die klassik-abteilug unter "works sorted by artist". also, elektronisch eingespielte klassik, so kontrovers das auch sein mag, ist irgendwie nicht akzeptabel, so scheint es.

    tomita find ich auch geil [pictures of an exhibition], aber auch der steht in new age rum. also ehrlich.

    mit den vielen anderen genres kenn ich mich noch nicht mal so gut aus, und hab wenig ahnung von grindcore, clix n cuts, usw.
    es ist auch schwer, sachen einzuordnen. vielleicht ist wendy eher pop und daher stecken sie sie in die pop-etage. was weiß ich.

    für mich war die ganze switched on-soße immer bloß "elektronische musik". aber was ist dann wiederum unter electronic music zu finden? dance remixes und complications bzw compilations. brrr.

    vielleicht hats mit marktforschung zu tun und sie stellen die platten in die abteilung, wo sie leute erwarten, die bestimmte geschmäcker haben.

    genres sind mir ein buch mit sieben siegeln. :roll:
     

Diese Seite empfehlen