Vintage Synths die man länger nicht benutzt ...

Dieses Thema im Forum "Reparatur, Wartung, Pflege" wurde erstellt von Syme0n, 1. Mai 2018.

  1. evo

    evo ..

    Ich bezweifle nicht, dass es vorkommt, dass Geräte nach langer Standzeit nicht mehr gehen, allerdings glaube ich nicht, dass das nicht passiert wäre, wenn man die Geräte benutzt hätte. Korrekte Lagerung (Staubschutz) und Klima (Luftfeuchtigkeit) am Lagerort vorausgesetzt.
    Mein EPS16 stand 4 Jahre herum und funktioniert wieder einwandfrei. Und mich hätte es nicht gewundert, wenn mechanische Teile, wie z.B. der Riemen vom Diskettenlaufwerk etc. kaputt gegangen wären.
    Aber die Elektronik? Neee...

    https://electronics.stackexchange.c...gets-worn-out-and-damaged-by-heat/96056#96056
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2018 um 11:29 Uhr
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Gar nicht mehr ist nicht so wirklich so - es ist eher so, dass Potis und Tastatur sowie einige Taster ggf. schlechter gehen, durch spielen werden die aber dann auch wieder wach.
     
  3. Syme0n

    Syme0n |

    ich habe letzte woche feststellen müssen dass sogar an meinem mono evolve keyboard die meisten potis nicvt mehr gut reagierten.. musste jeden erstmal zigmal hin und her drehen..
     
  4. Sunwave

    Sunwave ||

    Sind es Potis oder Encoder? Evolver und Polyevolver sind dafür bekannt mit den Encoder Probleme zu bekommen, deswegen wurden spätere Modelle mit Potis geliefert, ausserdem gab/gibt es noch PE Upgrade Kits.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2018 um 14:09 Uhr
  5. Syme0n

    Syme0n |

    hmm es ist die pe edition
    es gibt potis (die mit anschlag) und endlosregler.. nur die potis hatten probleme..
     
  6. Cyclotron

    Cyclotron |||||

    Da habe ich anderes gelernt (Stichwort Elkos, Formierung, Inbetriebnahme nach Lagerung). Zumindest war das damals Stand der Erkenntnis und der deckt sich grad damit, dass auschließlich die ungenutzen Geräte den Geist aufgeben. Neben o.g. sind da auch ein paar Computerteile dabei (Monitore, Mainboards, etc.). Btw. erfolgte die Lagerung da, wo sie auch im Betrieb standen. Kann natürlich Zufall sein, aber ich kann nur berichten, was ich zu berichten habe.

    Lass ihn noch mal 8 Jahre stehen, dann können wir ggf. besser vergleichen.
     
  7. Plasmatron

    Plasmatron ||||

    Ich kenne das so ähnlich , aber die Aussage bezieht sich da auf das komplette vom Netz nehmen von Geräten , früher im allgemeinen Fernseher - die liefen Jahre lang im Standby und beim echten abschalten waren dann die eigentlich schon abgeschossenen Elkos schuld dass die Kiste den Dienst versagt haben
     
  8. Sunwave

    Sunwave ||

    Die andere Frage wäre wieso man ungenutzte Geräte überhaupt behalten oder bei sich horten will...
     
  9. Syme0n

    Syme0n |

    vielleciht weil man sie später mal wieder brauchen könnte?
     
  10. Plasmatron

    Plasmatron ||||

    Nostalgie - auch Apparate haben eine Geschichte