Virus A oder B ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Modulette, 26. Juni 2006.

  1. Modulette

    Modulette Tach

    Hi,
    möchte einen Virus haben. Preislich ist nicht mehr als der B drin (geht momentan so für 550-600 Euro bei der Bucht übern Tisch). Den A bekommt man sogar für 200 Euro weniger. Wäre mir sogar noch lieber. Sind die Unterschiede in der Praxis den Mehrpreis wert? Soweit ich sehen kann sind es vorallem mehr Stimmen und ein paar Effekte.


    Greetz Modulette
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    viel imo.! bucht ist nicht immer cool..
    es gibt die berühmte vergleichslist hier:
    http://www.access-music.de/comparisonchart.php4

    hierbei siehst du die sache mit den oszillatoren (!), weniger fm modes..
    der oszillator könnte einem schon was wert sein.. abgesehen von den stimmen..

    dazu würde ich das thema wandler auch nicht unwichtig finden.
     
  3. Ermac

    Ermac Tach

    Auch wenn ich grade einen A anbiete würde ich Dir zum B raten. Er hat drei statt zwei Oszilatoren, 24 statt 12 stimmen und Reverb.
     
  4. Modulette

    Modulette Tach

    oh, ich seh gerade: kein Reverb, Phaser,Distortion, Ringmodulator im Vergleich zum B. Weiss zwar nicht wie brauchbar die Effekt beim Sound schrauben sind. Aber der B bietet ja schon mehr. Naja, dann muss ich noch ein bisschen sparen.
     
  5. Ermac

    Ermac Tach

    Stimmt nicht ganz: Ringmod und Distortion kann der A auch. Den Reverb kannst Du sowieso knicken vom B, der ist scheiße. Das Delay vom A (B natürlich auch) allerdings sehr flexibel. Da kann man mit ein bisschen Schwebung und Diffusion schon sehr brauchbare Hallräume zaubern, wenn man es ein wenig raus hat. Das ziehe ich allemal vor!

    Trotzdem, der Rest spricht für den B
     
  6. Modulette

    Modulette Tach

    hm... den A könnte ich mir sofort leisten. schwierige Sache. Bin noch nicht so der Synthprofi. Evtl. den A holen und wenn man an die Grenzen stösst, verkaufen und B oder gar C zulegen !? Hört man denn den Unterschied bei den Wandlern und bekommt man bessere Sounds mit dem B hin ?
     
  7. dest4b

    dest4b Tach

    lieber noch n bissi geld sammeln ..
    denn: wer billig kauft kauft zweimal. :opa:

    aber virus iss scho geil .. vor allem weil er eben nicht nur tekkno kann.
    Schön ist bei den ganzen Viranden, zumindest bei B C und Ti, wenn de mal schnell n FX brauchst . Knöpchen + drehregler und ende.

    Beim Ti finde ich übrigens die internen EFX wie reverb & delay schon brauchbar. Vor allem für jeden Part getrennt, das iss echt als hätteste 18 Viren aufm tisch. Gut, zum Bedienen der 18 viren musste dann immer umschalten.
     
  8. Ermac

    Ermac Tach

    Naja der Preisunterschied zwischen B/C und TI ist schon gewaltig, das fällt wohl flach. Ich glaube nicht, dass der Klang unterschiedlich ist aufgrund der Wandler. Ich habe schon Patches, die auf dem A gebaut wurden, auf einem C gehört und konnte keine Unterschiede feststellen.
    Das mit dem "an die Grenzen stoßen" ist so eine Sache, da die beiden Geräte (also A und B) von den Synthesemöglichkeiten fast die selben Möglichkeiten bieten. Zu behaupten, das eine sei ein Einsteigermodell und das andere dann für Fortgeschrittene ist Unsinn. Fertig ist man mit der Kiste nie, so flexibel wie sie ist.
    Durch die vielen Regler kann man auch am A schon fast alles steuern, ohne sich durch Menues steppen zu müssen.
    Falls Du tatsächlich sofort einen A haben willst, empfehle ich Dir dieses Angebot: http://www.Sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=7842
     
  9. dest4b

    dest4b Tach

    ich woltle auch nicht zum TI raten .. das der zu teuer iss iss klar.
    jedoch B würde ich sagen.
     
  10. Oder den Virus Rack XL ist wie ein Virus C, nur halt in Rack bauform !!

    Den bekommste auch schon für 500-600 Euro !!
     
  11. Ermac

    Ermac Tach

    aaahhh, das würde ich gar nicht empfehlen. Grade wenn Du einen Einstiegssynth suchst, ist es wichtig, dass Du alles im Griff hast und nicht auf 1HE durch irgendwelche Menueseiten suchen musst um etwas zu verändern. Grade mir macht der Virus eben deswegen so viel Spaß, weil man alles vor sich hat und "sieht" wie der Klang aufgebaut ist. Beim Rack verdirbst Du Dir ziemlich viel Spaß denke ich.
     
  12. Modulette

    Modulette Tach

    Ja, Rack kommt gar nicht in Frage! Ich will Knöpfe! Denke ich werde die paar Euro noch zusammenkriegen und mir den B holen.


    Danke für die Infos !
     
  13. Ermac

    Ermac Tach

    Jawohl, das ist vernünftig!
    Noch eine abschließende Bemerkung: Dieser neue Virus Classic ist baugleich mit dem B, nur viel teurer. Den also auf keinen Fall anpeilen.
     
  14. Modulette

    Modulette Tach

    Ah, wo kann ich denn schauen ausser bei der Bucht? das Porblem ist, dass die meisten Verkäufer sich an diese Preise halten. Die 400 Euro für den B die hier in der Database stehen, hab ich weder beid er Bucht noch bei anderen Anbietern gesehen. Naja, falls jemand seinen B gerade für 400,- verkaufen möchte ! Ich nehm ihn gerne! Der letzte B ist nämlich für 615,- Euro weggegangen! :-/
     
  15. dest4b

    dest4b Tach

    ich dachte der classic ist von der Engine der "C" und von der Haptik her der "B" .. weil die leut mit dem design des "C´s" nich so zufrieden waren.
    quasi ein C im B :)

    also abgesehn davon finde ich auch keinen B für 400 für 400 hab ich nen a gefunden ..
     
  16. Ermac

    Ermac Tach

    Hier schauen! A kaufen, glücklich werden. ;-)
     
  17. Modulette

    Modulette Tach

    Mein Kopf sagt B! Aber ich hab so jetzt so Bock einen zu haben! :-/ Was ist den mit deinem Taster genau ? Wo kann ich Ersatz kaufen ? Ist das leicht zu beseitigen ? Wäre mein erster richtiger Synth. Da soll schon alles in Ordnung sein.
     
  18. Modulette

    Modulette Tach

  19. dest4b

    dest4b Tach

    der A iss auch geil ..

    n virus iss n virus iss n virus

    virus, edle virus , luxus virus, antik virus, premium virus

    aber ordentlich brüllen oder flüstern könnse alle.
     
  20. Ermac

    Ermac Tach

    Also der Taster funktioniert, der Schalter ist einwandfrei und tippt sich prima. Lediglich die Kappe oben drauf ist locker und fällt bei intensiver Benutzung schon mal ab. Wenn das Teil aber nicht im Rack ist sondern auf einem Tisch steht, ist das kein Problem. Nachkaufen kann man die in gut sortierten Elektronikläden bzw CONRAD im Internet. Leider habe ich keine Typenbezeichnung dafür und keine Lust mich durch die 1300 Schalter zu wühlen. Wie gesagt, ich selbst hab das seit drei Jahren auch deshalb nicht behoben, weil es mich nicht gestört hat und außerdem ist die Kiste wirklich komplett in Ordnung.
    Einziges Problem ist, dass ich den Virus mittlerweile nicht mehr über´s Forum anbiete, da mehrere Leute fest zusagten und sich dann doch wieder kurzfristig umentschieden hatten nachdem ich wiederum anderen Angeboten abgesagt hatte.
     
  21. Ermac

    Ermac Tach

    ja, das ist meiner.

    Virus ist Virus, das stimmt. Die Jungs haben bis zum TI ja auch wirklich nur die Farben der lampen und die Presets ausgetauscht. Deswegen bin ich auch nie umgestiegen von der Kiste.
     
  22. Modulette

    Modulette Tach

    Oh man ihr macht mich ganz wuschig. Soll gleich eine Klausur schreiben. Hmm kaufen oer nicht !?!?
     
  23. Ermac

    Ermac Tach

    Dann schreib doch erst mal gemütlich eine Klausur und wir sprechen heute Abend mal weiter.
     
  24. Tim Taylor

    Tim Taylor Tach

    Habe grade alles gelesen,und ich kann auch nur gutes über den Virus sagen.Habe mir vor 3 Monaten den A geholt und ich bin bis jetzt super zufrieden.Die Soundvielfalt ist echt schon enorm und es macht immer wieder Spass sich abends einfach nur vor das Teil zu hocken und einfach mal nur die Knöppe zu drehen und sich die Sounds anzuhören.
    Also kann dir nur zu nem Virus raten,ob jetze A,B,C oder sonst was musst du selbst wissen.Aber der A hat schon ganz gute Möglichkeiten und mit dem neuesten OS haste auch noch nen Vocoder dabei.Der ist zwar net soo pralle aber es geht...
    Grüsse...
     
  25. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich würde auf jeden Fall zum B raten, er bietet am meisten features fürs Geld. Ich finde die Effekte auch gar nicht so übel und möchte sie nicht mehr missen. Bei Flächen mal eben nen Phaser drauf und bischen Hall, da entstehen gleich viel lebhaftere Sounds.
    Mein Speicher ist mittlerweile randvoll und in den ganzen Jahren mit vielen geilen, fast ausschließlich selbst programmierten Sounds, bis zum Limit vollgestopft. Da ich den Virus B ausschließlich live einsetze, allerdings bei völlig unterschiedlichen Projekten, bin ich sehr froh, das ich da weit über 1000 Prests belegen kann.
    Der dritte VCO würde ja schon erwähnt, aber es gibt ne Unmenge mehr, was der A eben nicht kann. Der Preisunterschied zwischen A und B ist so gering, das sich die Anschaffung eines A einfach nicht lohnt. Wegen der schlappen 100 Euro, würde ich sogar mal einen Tag bei Mc Doof jobben.
     
  26. dest4b

    dest4b Tach

    habbichja auch gesacht b .. ;-)
    aber viren sind se alle ..
     
  27. Moogulator

    Moogulator Admin

    höhö, ein virus ohne FX? es gibt vorallem bei den presets kaum sounds, die nicht sehr in halltinktur baden, das klingt halt immer netter und fetter.. diese art von aufpumpen ist zzt sehr in, "trancelike".. muss man aber aufpassen, insbesondere wenn man vinyl machen will..
     
  28. dest4b

    dest4b Tach

    ich mag eh sägezahn oder pulse am liebsten ohne dressing :)
     
  29. Moogulator

    Moogulator Admin

    man muss schon den sound generell mögen, wie bei allen VAs auch mehr oder weniger.. siehe schwurbelproblematik..
     
  30. dest4b

    dest4b Tach

    jo mussma
     

Diese Seite empfehlen