Voyager OS 3.3

island
island
Modelleisenbahner
Time to Update!


Version 3.3 is FREE OF CHARGE, and adds the following capabilities:

a.MIDI Key Order – select the number of Voyagers in your set-up from 1 to 16 for polyphonic playing!

b.Local Control on/off– turns on or off the front panel and the keyboard.

c.Save Preset – the save preset function has been enhanced to more easily manage the 7 banks of presets.

d.Pitch Bend Amount – separate Up/Down amounts are stored in individual presets.

You can find this Update under the Software tab within any of the Voyager products. For example, click HERE to be directed to the proper page if you own a Voyager Performer Edition.


http://www.moogmusic.com/news.php?cat_id=161
 
lintronics
lintronics
|||
Was soll der Quatsch?
Local off/on gabs doch früher auch schon in Version 2.1
Hi miteinander!
Früher gab es bloss local on/off für das Keyboard - jetzt für alle Knöppe.
Gruß Rudi
 
island
island
Modelleisenbahner
Hi Rudi
:hallo:

wurde auch Zeit das du hier bist :P

Gruß
detlef
 
Fluxus Anais
Fluxus Anais
|||||||||||
lintronics schrieb:
Hi miteinander!
Früher gab es bloss local on/off für das Keyboard - jetzt für alle Knöppe.
Gruß Rudi
Ah, also der Voyager wird damit zur Luxus-Faderbox sozusagen? :musiker:

Kann man den Local-Off-Wert denn nun auch speichern?
Das nervte nämlich ungemein, vor jeder Produktion das Keyboard abzuschalten.
 
lintronics
lintronics
|||
Kann man den Local-Off-Wert denn nun auch speichern?
Ja, außerdem sagt dir der Voyager nach dem Einschalten, dass Local OFF ist, damit man nicht gleich Panik bekommt, wenn kein Regler mehr funzt.
 
lintronics
lintronics
|||
Hi Jörg,

geeeiiiiilllll - auch jemand der Bandmaschinen liebt! :D :tralala: :D
Gruß Rudi
 
RetroSound
RetroSound
*****
lintronics schrieb:
Manchmal dauert es halt immer etwas länger, bis man die guten Seiten im Internet findet 8)

Hi Rudi,
schön jetzt auch noch den "Moog Doktor" hier zu haben.

:huepfling::huepfling::huepfling::huepfling::huepfling:

Gruß
Marko
 
Moogulator
Moogulator
Admin
jau, willkømmen auch hier.. Freut mich..
:hallo:

achja: Das mit dem Kontaktspray ist sehr wahr.. Hinfort mit dem Otterngezücht! ;-)
 
N
Neo
*****
Erstmal auch von mir :hallo:
Unser Voyager läuft ganz gut und ich habe bei Updates grundsätzlich immer Bauchschmerzen. Ihr kennt das ja:"Never touch a running System". Irgendwann werde ich aber wohl nicht drumherum kommen. Spätestens wenn der Voyager mit dem nächsten Update, auch TV empfangen kann und die Mikrowelle ersetzt. ;-)
Und unser "Lämmchen" läuft und läuft und...

OT
Das mit dem Kontaktspray ist sehr wahr..

Ich habe nie kapiert das bis heute, die Leute auf Ebay ganz stolz erzählen:"Mit ein bißchen Kontaktspray bekommt man das wieder hin".
Meistens ist das Gerät dann innen eh schon regelrecht "zersprüht" worden, weil "nur viel, hilft viel". :twisted:
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ich kann mir das auf Ebay erklären: Man will verkaufen und selbst größere Fehler harmlos kaschieren "Der geht super, nur eine Stimme ist kaputt- ein BAstler kann das sicher mit ein bisschen Kontaktspray wieder hinkriegen" ;-)

harhar..
 
RetroSound
RetroSound
*****
Moogulator schrieb:
Ich kann mir das auf Ebay erklären: Man will verkaufen und selbst größere Fehler harmlos kaschieren "Der geht super, nur eine Stimme ist kaputt- ein BAstler kann das sicher mit ein bisschen Kontaktspray wieder hinkriegen" ;-)

harhar..

Stimmt! Mit ein bischen Kontaktspray kann man den Synthi dann so richtig hin kriegen. :shithappens:

;-)
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Neo schrieb:
Erstmal auch von mir :hallo:
Unser Voyager läuft ganz gut und ich habe bei Updates grundsätzlich immer Bauchschmerzen. Ihr kennt das ja:"Never touch a running System"

Jou, ich bin beim Updaten auch schon verzweifelt, hab solange rumprobiert, bis garnix mehr ging. Mußte dann mit dem Voyager zum Moog-Doktor. Aber der Rudi hats natürlich ratzfatz wieder hinbekomen und da werde ich erstmal garnix am OS ändern.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ist das denn wirklich so schwer upzudaten?..
Wie auch immer: der V'ger dürfte ein wundervoller Live-Begleiter sein, allerdings auch ein recht schwerer..
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Moogulator schrieb:
Ist das denn wirklich so schwer upzudaten?..
Wie auch immer: der V'ger dürfte ein wundervoller Live-Begleiter sein, allerdings auch ein recht schwerer..
Tja, anscheinend stelle ich mich dabei immer so blöd an.
 
N
Neo
*****
Jetz kann ich endlich meine 16 Voyagers zusammen spielen, wie einen einzigen. Das wollte ich doch schon immer mal. :mrgreen:
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Geht das? Ansich ist das schon ganz nett, wenn die Racker nicht gar so teuer wären..
 
island
island
Modelleisenbahner
Moogulator schrieb:
Ist das denn wirklich so schwer upzudaten?..
Wie auch immer: der V'ger dürfte ein wundervoller Live-Begleiter sein, allerdings auch ein recht schwerer..
Hatte mit Updates nie Probleme 8) Werd mal das neue drauftun und dann berichten :P (Im schlimmsten Fall muß ich halt mal schnell bei Rudi vorbeifahrn ;-) ist ja gleich um die Ecke ... Ok sind wohl zwei Ecken :roll: )
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Die gibts ja, 12 stimmen, aber Minimoog, nicht V'ger.. und halt VAx ..
 
mira
mira
||||||||||
Moogulator schrieb:
Die gibts ja, 12 stimmen, aber Minimoog, nicht V'ger.. und halt <a href=www.Sequencer.de/digital_synthesizer.html>Virtual Analog Synthesizer (VA)</a> ..

sollte natürlich sowas wie eine V'ger-"Klangbox" sein(!!! ) anstatt mehrere Racks. Aber sowas wird wojhl nie kommen.
 
A
Anonymous
Guest
Bernie schrieb:
Moogulator schrieb:
Ist das denn wirklich so schwer upzudaten?..
Wie auch immer: der V'ger dürfte ein wundervoller Live-Begleiter sein, allerdings auch ein recht schwerer..
Tja, anscheinend stelle ich mich dabei immer so blöd an.

Das möchte ich jetzt nicht kommentieren! Aber wenn man das beigefügte Manual studiert, BEVOR man das Update durchzieht, und dazu noch eine betriebssichere Software wie MIDIOX verwendet, die zudem einfach zu konfigurieren ist, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Nur Mut! ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
jo, dacht ich mir auch..
Ansonsten kommt dann halt mal ein Kumpel vorbei und machts..
 
 


News

Oben