Waldorf Pulse - Ein paar fragen

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von vls, 28. April 2005.

  1. vls

    vls -

    Hi!

    Ich wollte mir in den n


    Hi!

    Ich wollte mir in den nächsten Tagen einen Waldorf Pulse kaufen. Auf was sollte ich dabei achten? Außerdem komme ich durch die Betriebssystem-Versionen nicht durch, welche gibt es und welche ist die neueste (bzw. welche sollte ich kaufen)? Und hat der Pulse Plus andere Versionen / immer die neuste?

    :Moogulator (www.moogulator.com)g:

    Besten Dank!

    Volker
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    :hallo:
    das problem ist nat


    :hallo:
    das problem ist natürlich ,<a href=http://www.sequencer.de/syns/waldorf>Waldorf</a> gibts nicht mehr.. so musst du halt sehen,das die ENCODER alle einwandfrei funktionieren, das ist die schwachstelle beim pulse..
    es gibt noch den pulse plus mit ext. eingang..

    ja, die letzte version ist noch auf dem synth.net server paul maddox/till kopper umfeld.. da kannst dus noch saugen.. das neuest ist in der tat das sinnvollste..

    aber das geht eh nur per eprom, kein midi update möglich.
     
  3. vls

    vls -

    Hi!

    Vielen Dank f


    Hi!

    Vielen Dank für die Antwort! Wie lautet denn die neuste Version des Pulse, dann würd ich mir einen mit dieser bei Ebay holn! (hab leider keinen EPROM-Programmer zur Hand)...

    Volker
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

  5. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Pulse mit OS 2 kann man mit mehreren anderen zu einem Poly P

    Pulse mit OS 2 kann man mit mehreren anderen zu einem Poly Pulse verknüpfen, was meines Erachtens der einzig relevante Unterschied zu welchen mit OS 1.4 ist.

    In einem muss ich Moogulator widersprechen: der Pulse ist der einzige von Waldorf, dessen Regler kaum Schwierigkeiten machen. Sie sind allenfalls etwas wacklig, funktionieren aber auch bei härtester Beanspruchung bis sie abfallen ;-)

    Bei meinem sind sie wie neu, da m.E. der Pulse vom Frontpanel aus schlicht unbedienbar ist.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    naa, es gibt schon ne menge jammergestalten zum thema encode

    naa, es gibt schon ne menge jammergestalten zum thema encoder im pulse..
    allgemein zu waldi encoder synths..

    hier ist das changelog:

    Thu Sep 4 06:35:41 1997 Stefan Stenzel

    * Version 2.01
    - nasty bug with poor button performance in 2.00 fixed

    Tue Aug 12 09:31:39 1997

    * Version 2.00
    - Polyphonic support added, documentation comes extra
    - Controller Dump from Panel
    - Timeout for Tune Function works now
    - Some Factory sounds changed
    - Bugfixes:
    - Program Change
    - strange Notes when receiving CC on other channel (Pulse+ only)
    - Missing Notes
    - Panic <Mode-down> sends correct messages via MIDI

    ********************* Changes in Version 1.42 *******************************

    - some minor bugfixes
    - Autotune function faster and with timeout
    - Panic function now sends All-Note-Off and Reset-All-Controllers messages.
    - Improved factory test routines

    What is new in Version 1.40 compared to versions 1.00 thru 1.30 ?

    - some minor bugfixes

    - Improved Program selection
    While holding down the <Program Up> button, pressing the <Program down>
    button will increase the program number in steps of ten. Same applies for
    decreasing the program number by first pressing <Program down> button.

    - Panic function handling
    Panic function will now be executed by pressing and holding <Mode> button
    and then pressing <Program down> button.

    - Higher oscillator frequencies
    The highest frequency for OSC1 and 2 is now about 8.6 kHz, in old versions
    it was only 6.5 kHz. The maximum frequency of OSC3 is about 4.3 kHz except
    OSC2 is synced to OSC3, in this case it is about 3.6 kHz. Note that in old
    systems, OSC3 frequency was always limited to max 3.2 kHz.

    - Assign modes for the arpeggiator
    Notes are played in the order they are played, up to ten notes are memorized.
    In addition, the pattern will be repeated in the desired range of octaves :

    [A.UP] Assign mode, octaves upwards
    [A.dn] Assign mode, octaves downwards
    [A.AL] Assign mode, octaves alternating

    - LFO1 can be synced to MIDI clock
    This is achieved by selecting one of three additional waveforms :

    [tr.C] triangular wave, clocked
    [SA.C] sawtooth wave, clocked
    [PL.C] Pulse wave, clocked

    Once a clocked waveform has been selected, the speed will be displayed
    in musical terms, eg. [2b ] means a full LFO cycle needs two bars of a
    4/4 time, [16_] stands for a dotted 16th note, [ 8 ] for an 1/8 note and
    so on. If the arpeggiator is used, the LFO is synced to the internal clock,
    except the arp itself is synced to incoming MIDI clocks.
     
  7. vls

    vls -

    Dann werd ich mal nach 2.01 gucken... Mein Verk

    Dann werd ich mal nach 2.01 gucken... Mein Verkäufer weiss nicht welches OS drauf ist - wie findet er das heraus? Zeigt der Pulse das beim Start an?

    Besten dank!
     
  8. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Der Pulse zeigt das beim Start an.

    Aber nochmal: wenn Du


    Der Pulse zeigt das beim Start an.

    Aber nochmal: wenn Du nicht kaskadieren willst ist die OS-Version ziemlich Banane.
    Ich hab jeweils einen mit Version 2 und einen mit 1.4.
    Bugs oder Unannehmlichkeiten zeigen sich im alltäglichen Betrieb bei keinem von beiden.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    DAS seh ich auch so.. wenn du nix kaskadieren willst, nimm d

    DAS seh ich auch so.. wenn du nix kaskadieren willst, nimm die 1.4er.. Das ist auch ok..

    Es ist wie beim XT, hier reicht OS 2.30 ,solang es kein XTk ist.. (2.33 ist ja die Letzte) denn da waren die updates ebenso nur für keyfunktionen..
     
  10. vls

    vls -

    Hallo!

    Ich habe geh


    Hallo!

    Ich habe gehört, dass die 1,42er Noten verschlucken sollte. Was ist da dran?

    Sonst: kann mir jemand nen EPROM mit 2.01 verkaufen?

    Vielen Dank,

    Volker :twisted:
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    siehe changelog, da ist eigentlich alles drin..
    den rest de


    siehe changelog, da ist eigentlich alles drin..
    den rest deligiere ich mal an pulse-user ..
     
  12. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    [quote:cf41b3fb3f=*vls*]
    Ich habe geh


    Ok, dann andersrum: Du solltest auf keinen Fall einen Pulse unter Version 2.01 kaufen. Sehr vorsichtig sollte man auch mit gebrauchten Geräten sein, da Analogtechnik altert. Ich würde nur einen fabrikneuen nehmen ;-)
     
  13. vls

    vls -

    Hey, von dem Problem hab ich schon viel gelesen (steht ja au

    Hey, von dem Problem hab ich schon viel gelesen (steht ja auch inner Changelog) :twisted:

    Außerdem würd ich auf kurz oder lang nen zweiten Kaufen - deshalb: macht stadler-electro das eprom-update?
    :Moogulator (www.moogulator.com)g:

    volker
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    denke schon, sind die einzigen .. eprombrennenk

    denke schon, sind die einzigen .. eprombrennenkönner gibts eh nur sehr wenige..
     
  15. vls

    vls -

    [quote:0e2f618ecd=*Moogulator*]denke schon, sind die einzige

    schade, bei denen scheint samstags gerade keiner da zu sein ;-)
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, die faulen schweine.. versuchs mal morgen ;-)

    ja, die faulen schweine.. versuchs mal morgen ;-)
     
  17. vls

    vls -

    glaubst du wirklich dass da sonntags jemand da ist?

    meist


    glaubst du wirklich dass da sonntags jemand da ist?

    meist sind synthfreaks sowieso nachtaktiv :)
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    nat

    natürlich, ist doch Tag der Arbeit ;-)
     
  19. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wie gross ist denn das Eprom, bis 1Mbit hab ich schon gebran

    Wie gross ist denn das Eprom, bis 1Mbit hab ich schon gebrannt, ist allerdings schon vor ueber 10 Jahren gewesen...
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    32kb


    guckstdu hier:
    I have put the latest Pulse system


    32kb


    guckstdu hier:
    I have put the latest Pulse system Binaries here, these are
    only for people who know how to program an EPROM themselves.
    Unfortunately I forgot which which type of EPROM you need,
    but it has eight Databits and a total capacity of 32 kilobyte.
    64 Kilobyte Eprom is also OK, If I recall that right.
    The specific files are:

    puls201.bin : Binary Image of Pulse V2.01
    plus201.bin : Binary Image of Pulse Plus V2.01
    puls201b.bin : Binary Image of Pulse V2.01 for 64k EPROM
    plus201b.bin : Binary Image of Pulse Plus V2.01 for 64k EPROM

    Only Binary Images here, no Hex or S19 Files.
     
  21. vls

    vls -

    Hi!

    Man kann ja auch einen EPROM des gleichen Typs kaufen


    Hi!

    Man kann ja auch einen EPROM des gleichen Typs kaufen (welcher muss das sein?) und dann die 256 Kbit da draufbrennen.

    Ich wart aber erstmal noch die Antwort von Stadler Elektro ab, sonst muss ich hier mal im Forum rumgucken ;-)

    Volker
     
  22. vls

    vls -

    Hi!

    Ich hab nun meinen 1.42 Pulse erhalten. Er l


    Hi!

    Ich hab nun meinen 1.42 Pulse erhalten. Er läuft super, jedoch hab ich manchmal hängengebliebene Noten, die nichtmal mit Note off wieder weggehen - deshalb hol ich mir von stadler elektro nen 2.01 EPROM.

    Aber eine Frage dazu noch: Kann man die Werte die der Pulse via Midi CC bekommt anzeigen lassen? Das wäre wirklich manchmal hilfreich!

    Volker
     
  23. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    MidiOx kann das.

    MidiOx kann das.
     
  24. vls

    vls -

    Hi!

    Die Sachen sollten aber auf dem Pulse Display angezei


    Hi!

    Die Sachen sollten aber auf dem Pulse Display angezeigt werden!?

    Volker
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    da musst du auf ein 3.0 update warten ;-)
    im


    da musst du auf ein 3.0 update warten ;-)
    im übrigen zeigt das so gut wie kein synth an,was er an CCs empfängt..
     

Diese Seite empfehlen