Wie findet man "seinen" Sound!?

Beitrag Nr. 245 wurde als beste Antwort markiert.

Nick Name
Nick Name
|||||||||
gibte es da irgendwelche kultur-techniken für?

Mir fällt nur das hier ein:
0) viel kopieren
a) Viel ausprobieren und experimentieren
b) Nicht auf ratschläge von anderen hören (nachdem man das 10 jahre zuvor exessiv gemacht hat)
c) Keine musik hören und in die museen gehen!
d) bi-soziieren
e) Couching - In den spiegel schauen!
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Antwort b auf jeden Fall, daher musst du auch nicht auf mich hören ;-)
f) World Music (folk/ethno etc.) hören und sich davon inspirieren lassen.
 
Olutian
Olutian
Arschimov
wenn du schräg genug bist, also ne "kleine" verrücktheit hast, kommt das von allein.

versuche deine emotionen in töne zu wandeln.
 
Rends
Rends
|||||||
Ich dreh ein paar Knöpfe und wenn es mir gefällt, was da rauskommt, habe ich meinen Sound (für den Moment).
 
Olutian
Olutian
Arschimov
...und völlige hingabe. also nicht arbeiten gehen, kein sex, keine beziehungen und keine anderen hobbys!

wenn du den ganzen tag nur von musik träumst, die du umsetzen willst, bist du auf dem richtigen weg.
 
Aircrash Bureau
Aircrash Bureau
||||
Haltung.

Authentisch sein.

Wenn das was du tust dich selbst berühren kann, und nur dann, hast du die Möglichkeit auch andere emotional zu erreichen.

Die Technik als Mittel zum Zweck begreifen.
 
mixmaster
mixmaster
なんでもない
Indem man mit dem, was man macht zufrieden ist und irgendwann später die 'Fehlerchen' in den eigenen Stücken als Charakter zu schätzen weißt.
 
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
klassische nickname frage.

antwort: den findet man nicht, den hat man. das ist genetisch!
 
marco93
marco93
Moderator
Dann hörst du zu den glücklichen erleuchteten! Man muss ja nur in die gesellschaft gucken, dann sieht man wie wenige es davon gibt
und dann sind auch noch genug blender dabei.

So wie du - warum?
Weil du hier bist! Und weil du sprüche klopfst!
Erklär doch mal, was das heisst "sein Ding machen" - das würde mich bekehren!


Warum um alles in der welt sollte ich eine ressource ungenutzt lassen - nur weil die bei einigen leuten ein schlechtes image hat ;-)

Naja... viel Musik hören, Youtube Videos analysieren, Tracks nachspielen und versuchen möglichst den Sound zu treffen, Bücher lesen über Musiktheorie und wie man richtig arrangiert... ... so Sachen halt ...
 
C
Chris
|||||
Grundvoraussetzung ist eine mitgebrachte Musikalität. Der eine hat sie, der andere nicht. Einer hat mehr davon, ein anderer weniger.
Wenn man das Pech hat, diese nicht zu haben, wird man auch mit viel Ehrgeiz, Arbeit, Ausdauer etc. nie das erreichen, was ein anderer, der sie eben hat, aus dem Ärmel schüttelt.
 
Altered States
Altered States
|||||||||||
Naja, also ich habe meine Art von Sound auch teils über Fragen die ich damals noch stellte gefunden. Man braucht ja erst mal einen Ansatz der möglichst allumfassend ist. Ich bin dann aber ziemlich schnell meinen eigenen Weg gegangen weil ich für mich das was mir gefällt recht schnell gefunden habe. Bin also mit dem was ich heute kann, mehr als zufrieden und habe auch keinerlei Fragen mehr dahingehend - bin also dort angekommen wo ich hin wollte. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ständig Gear kaufen hätte mir dabei bestimmt nicht geholfen, also habe ich das irgendwann auch nicht mehr gemacht - bei mir ist alles mit Software gemacht und ich bin glücklich damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Grundvoraussetzung ist eine mitgebrachte Musikalität.
Das kann auch von Nachteil sein, talentfrei kommt manchmal besser an und man macht trotzdem Musik die einem gefällt, für Menschen die genauso talentfrei wie man selbst sind ;-)
 
ganje
ganje
Fiktiver User
Ich finde die Suche nach dem eigenen Sound überflüssig. Man kann nicht etwas finden, was nicht da ist.
 
ganje
ganje
Fiktiver User
Das ist richtig: Genauso kann ich mir nicht vornehmen "Ich mach jetzt kunst"
Ein Künstler kann das. Ein Bildhauer z.B. nimmt sich strikt vor ein Kunstwerk zu schaffen und wenn er das Handwerk beherrscht, gelingt es ihm auch. Beherrschst du dein Handwerk?

Aber was ist, wenn etwas da ist - aber nur den "popo" zeigt!?
Treibt man ab oder wird man zum geburtshelfer!??
Bist du schwanger?
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Das kann auch von Nachteil sein, talentfrei kommt manchmal besser an und man macht trotzdem Musik die einem gefällt, für Menschen die genauso talentfrei wie man selbst sind ;-)
Ich glaube, wenn Jemand komplett talentfrei ist, das er dann auch nix gebacken bekommt.
Vielleicht kann man versuchen das alles mit Hilfe der heutigen Technik zu übertünchen, aber das funktioniert nicht auf Dauer.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben