Wie spricht man eigentlich "Cwejman" aus?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Jens Groh, 9. Oktober 2006.

?

Wie spricht man eigentlich "Cwejman" aus?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8. November 2006
  1. Kwäimän

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Quetschmann

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Krzveymansk

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. - (ist geheim!) -

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich seh zu, dass ich nie in die Verlegenheit komme

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. (Antwort siehe in meinem Beitrag)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Jens Groh

    Jens Groh bin angekommen

    In diesem Sinne...
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Stimmt und das "S" ist ein scharfes S wie im englischen "System"
    nicht jedoch ein Tsch oder Sch..

    Sswäijmännn
     
  4. PDT

    PDT Tach

    da schließ ich mich an.(aber bau noch ein I vor das J)

    ich sach mal: swäijmen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    @PDT : Noch besser! ;-)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    oder Swäijman?

    ernstgemeinte frage: spricht man in schweden das "man" wie "men" aus?

    :?:


    und ...äh...wofür ist diese frage eigentlich wirklich wichtig? ;-)
     
  7. tomcat

    tomcat Tach

    War das nicht schwejman?
     
  8. Jens Groh

    Jens Groh bin angekommen

    Ich glaub euch. Danke!

    Übrigens interessant:
    to sway = schaukeln, schwanken, sich wiegen
    In Wikipedia über eine fiktive Person Chris Cwej: His surname should technically be pronounced "Shvay", but he pronounces it "Kwedge" rather than keep correcting people.
     
  9. Jens Groh

    Jens Groh bin angekommen

    Okay, Google weiß alles:

    " It’s not pronounced Kwejman, and it’s not pronounced Swejman. According to U.S. distributor Geoff Farr, it’s 'Shwayman.' " Jim Aikin, Keyboard Magazine 08/2003

    " The Polish engineer in question, Wowa Cwejman (pronounced, I'm told, 'Vohva Svymen'), first began designing analogue synths in the early '70s... " Gordon Reid, Sound On Sound 08/2004

    Und wir wissen mal wieder nix.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hätte auf "Zwei Mann" getippt
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Amerikaner sind uns da phonetisch im Nachteil, ich habe es von ihm selbst gehört und es ist ein Abkömmling eines deutschen Namens, der re-schwedisiet wurde..

    Zwei ist ansich garnichtso falsch als Silbe.. wurde aber mehr zu "swaj" (engl) ,wegen der Phonetik.. und das man/men/män hinten ist klar.. ebenso..
     
  12. Neo

    Neo bin angekommen

    T e u e r :lol:
     
  13. frixion

    frixion Tach

    Aber gut!
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Den Preis wert imho.
     
  15. e6o5

    e6o5 Tach

    eine pfaelzische zwei und ein englisches mann/mensch: also "zwehmän"
     
  16. Nein, das schwedische "man" ist prounounced [excuse me for slipping over to english at this very point] very much like das "Mann" in Deutsch. And as "Cwejman" is a Polish name we are just as confused as you how to pronounce it :?

    /Henrik, Stockholm
     
  17. Polarelch

    Polarelch bin angekommen

    Ich weiß es auch nicht, und er steht auch nicht auf meinem Einkaufzettel, aber ich sag trotz allem immer noch Quetschmann!
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    looks like we have another "how to pronounce names" thing.. like moog (mogue) .. ;-)

    often it's best to ask the guy, he said "svay-man" but I am sure you know it better then we, since you come from there.. polish? hmm, he told me, it was some german influence.. but.. hmm.. but well, we may all ask him on the next music fair in frankfurt ;-)

    I am sure you are the closest since you come from sweden ;-)
     

Diese Seite empfehlen