Wintergatan / Sammelthread (mech.Sequencer/Klangerzeuger)

Bathead

Synthbat242
Das ist wohl die beeindruckendste Maschine, die ich je gesehen habe.



Hier noch eine Kurzdoku dazu:

 
A

Anonymous

Guest
Re: Wintergatan

ja, das ist gerade der renner auf FB, hab das jetzt schon 4 mal geshen in meiner timeline... ich finds auch sehr geil, vor allem von der konstruktion her.. man bekommt lust auch sowas auszutüfteln zu wollen.

:supi:
 

Zolo

.....
Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Unglaubliche Mechanik. Glaub 2 Jahre arbeit...
Sieht beeindruckend aus. Was meint ihr ? Fake oder echt ?



 

ASJ

|||||
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Warum sollte man sich die Mühe machen, so ein Trum zu bauen wenns dann ein Fake ist.....originell ists auf jeden Fall...und optisch livetauglicher als jeder Laptopact.... :lol:
 
?

---

Guest
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Wieso Fake ? Weil die Sounds, wie bei jeder Liveband, etwas nachbearbeitet wurden ?
 

Zolo

.....
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

F.A.B. schrieb:
Wieso Fake ? Weil die Sounds, wie bei jeder Liveband, etwas nachbearbeitet wurden ?
Ja. Ich vermute es wird in Echt ähnlich klingen. Aber das was man hört klingt für mich wie direkt aus der DAW ?
Glaube kaum dass Kügelchen so tight sein können, oder ?

Aber grandios ists so oder so :supi:
 
?

---

Guest
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Warum sollten die nicht tight sein ?

An der Stelle wo er mit der Hand das Glockenspiel spielt, hört und sieht man ja
die Latenz den die Fallhöhe ausmacht und das wurde wohl mit den Pattern im Laufrad
ausgeglichen. Das passt schon.

Er muss nur immer das richtige Tempo spielen, aber das ist durch die Übersetzung
ja schon recht gut zu halten. Am Ende hört man´s deutlich, wenn er nicht mehr kurbelt
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

es gibt ja immer wieder Leute, die völlig abgedrehte Instrumente bauen, wie z. B. das Heckeshorn von Moritz Wolpert.
Hab das mal live gesehen, ist schon ziemlich abgefahren.

http://www.mowolpert.de/
Heckeshorn:

und sein Sequencer:
 

Zolo

.....
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

@Bernie
Sieht aus wie 2000 Meilen unter dem Meer 8)

F.A.B. schrieb:
Warum sollten die nicht tight sein ?

An der Stelle wo er mit der Hand das Glockenspiel spielt, hört und sieht man ja
die Latenz den die Fallhöhe ausmacht und das wurde wohl mit den Pattern im Laufrad
ausgeglichen. Das passt schon.

Er muss nur immer das richtige Tempo spielen, aber das ist durch die Übersetzung
ja schon recht gut zu halten. Am Ende hört man´s deutlich, wenn er nicht mehr kurbelt
Nicht von der Latenz her - die wird ja in der Maschiene kalkuliert sein. Btw alleine das fänd ich schon eine Meisterleistung !

Nein ich meine die Schwankungen. Wenn da mal eine Kugel ganz ganz leicht irgendwo klemmt müsste es schon eine sehr hörbare Verzögerung / Ungenauigkeit im Takt haben.

Für mich klingt der Sound aber genauer als wenn man Drums über Midi antriggert. So dieser absolute perfekte sound wie man ihn nur von der DAW kennt.

Auch der Bass... Es ist möglich den Bass so spielen. Aber so wie er sich anhört klingt er normal eingespielt. Per Fingertipping wären die Töne bei weitem nicht so clean und so kraftvoll. Also gibt Menschen die sowas auch per Fingerpicking könnten. Sieht mir aber nicht so aus.
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Zolo schrieb:
@Bernie
Sieht aus wie 2000 Meilen unter dem Meer 8)
Jo, das ist total liebevoll gemacht und es klingt auch sehr abgefahren.
Habe es mal in Frankfurt anhören und bestaunen können. Das war eine Veranstaltung im Rahmen des Supoerbooth nach der Frankfurter Musikmesse.
Steampunk, wie es schöner nicht geht. Der Sequencer ist auch ein Hammer.
 
Re: Kunst und Musik - Geniale Fusion

Auch interessant zu sehen, dass das Video innerhalb von 5 Tagen fast 10 Millionen mal auf YT angeklickt wurde.
 

Feedback

Individueller Benutzer
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Bernie schrieb:
Jo, das ist total liebevoll gemacht und es klingt auch sehr abgefahren.
Habe es mal in Frankfurt anhören und bestaunen können. Das war eine Veranstaltung im Rahmen des Supoerbooth nach der Frankfurter Musikmesse.
Steampunk, wie es schöner nicht geht. Der Sequencer ist auch ein Hammer.
Der schient mir aber noch ein normaler 8-Step zu sein, nur eben mit Steampunk-Frontpanel und Knöpfen...
 
A

Anonymous

Guest
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

kunsthandwerk in vollendung. ich verneige mich. :nihao:
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Feedback schrieb:
Bernie schrieb:
Jo, das ist total liebevoll gemacht und es klingt auch sehr abgefahren.
Habe es mal in Frankfurt anhören und bestaunen können. Das war eine Veranstaltung im Rahmen des Supoerbooth nach der Frankfurter Musikmesse.
Steampunk, wie es schöner nicht geht. Der Sequencer ist auch ein Hammer.
Der schient mir aber noch ein normaler 8-Step zu sein, nur eben mit Steampunk-Frontpanel und Knöpfen...
Hmm, schaut nach etwas mehr aus:
 
A

Anonymous

Guest
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

ich muss da an jule verne denken, und die nautilus.. schon wo ich den frack gesehen hab als erstes :supi:


wobei das xylophon nicht unbedingt für den typischen marianengrabensound steht
 

Feedback

Individueller Benutzer
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Bernie schrieb:
ist das nicht super schön?
Yep, super interessant, kannte ich noch nicht, gleich mal auf die Website.
Und klar ist das mehr, wenn Du auch vorher nur die Mitte zeigst.... :roll:
Links oben scheint ein Oszillator zu sein, darunter lese ich deutlich VCA. also ist zumindest noch teilweise ein Synth eingebaut...würde ich auch gerne mal live sehen... :nihao:
 

k-stone

Naturbursche
Re: Kunst und Musik - Geniale Fusion

programchange schrieb:
Auch interessant zu sehen, dass das Video innerhalb von 5 Tagen fast 10 Millionen mal auf YT angeklickt wurde.
Der kriegt ja hier schon pro Tag einen neuen Thread. Wie dem auch sei: bewundernswerte Arbeit, hohe Materialkosten, mal vom Werkzeug abgesehen, und wenn ich eine Sache anmerken darf, die ich nicht so doll finde: er hat das Holz nicht endbehandelt. Das sieht nächstes Jahr schon ziemlich verranzt aus, wenn er das nicht macht.
 

ACA

|||
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

Jetzt gibt es auch ein Video wo die Marble Machine im Detail erklärt wird.



Lustig finde ich ja das er nicht irgend einen Reis bei der Snare nimmt, nein, es ist ein Basmati Reis. Klingt der wirklich anders als die Übrigen? :lol:


Ist auch spannend der Band hinter diesem Projekt mal zu zusehen, die benutzen noch andere unübliche Instrumente.
 

Zolo

.....
Re: Größter Stepsequenzer der Welt !! :)

ACA schrieb:
Jetzt gibt es auch ein Video wo die Marble Machine im Detail erklärt wird.

Ui dann habe ich wohl doch falsch gelegen mit der Behauptung, dass das nicht komplett der Original Sound ist.
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Re: Wintergatan / Sammelthread (mech.Sequencer/Klangerzeuger

muss ein ziemliches Gefummel gewesen sein, das Ding so anständig einzustellen, das die Kugeln immer sauber treffen und wieder aufgefangen werden. Tolle Konstruktion, mir wäre nur der Flightcase etwas groß und USB-Midi fehlt auch...
 

ACA

|||
Re: Wintergatan / Sammelthread (mech.Sequencer/Klangerzeuger

Der zweite Teil:
Hier beschreibt er ausserdem wo die Design-Probleme liegen.

 


News

Oben