Inspirative Demos I – Minimalset für Minimal Noise, Iridium Sounds, Techno Modular und Reaktor 6 Noise Synth Kosmo

Coole INSPIRATIVE Synthesizer Demos Symbolbild

Inspiration Demos I – Ein paar Synthesizer Demo Videos…

in loser Reihenfolge möchte ich mal ein paar inspirierende Demos vorstellen. Hier die erste Folge…

Die Elektron Machinedrum im Mittelpunkt – Minimal Noise

einer Percussion-Performance, die nur von zwei Effekt-Maschinen begleitet wird. Das ist sicher nichts für Melodie-Menschen, kann aber eine tolle Inspiration sein für etwas Industrial und Minimale Elektronik.

Rolf erklärt seinen Waldorf Iridium Synthesizer – mit Lukas im Demo

ich habe ja bereits im SequencerTalk eine Menge vor dem schnöden Selbsterfahrungsblitz gesagt – hier bekommst du einen Eindruck über alle 5 Synthesemethoden und was du damit musikalisch machen kannst. Meiner Ansicht nach einer der interessantesten Synthesizer mit Zukunftssound. Fehlt nur noch der Wavetableeditor im Stile additiver Mischung und wie am Programmer von Stereoping gezeigt. Werde selbst vielleicht noch mal einen Talk dazu machen.

Modular Techno Konzepte – Generativ

Ich sag es direkt vorweg, ich arbeite nicht so – aber ich mache auch andere Sachen, aber dieses Konzept hat den Roland Sound als Basis durch die tollen SoundForce Module.. Hier geht es um eine schneller Performance und schnelles Wechseln und Ändern von Rhythmen und Melodien bzw. Basslines. Alles wird in einem Modular System realisiert, der den Roland Part als einen der Stimmen hat aber auch noch andere, dazu kommen Drumsounds, die analog hergestellt werden. Alles ist also sehr gut für eine Bühne und ständige Performance, die ohne klassische Sequencer auskommt, sie ist also generativ bzw. durch Muster anders als klassische Lauflicht-TR-Sequencer und vergleichbare..

Kosmos – Reaktor 6 Noise Synthesizer

Dieser kleine Noise – Synthesizer ist ein Reaktor 6 Ensemble, ich denke er ist gar nicht so abgefahren und durch den Hall wirkt er schnell noch spannender, aber er ist einfach effizient mit dem was man brauchen könnte. Das Ensemble heißt Kosmo und klingt so:

Hinweise

> Habe aktuell von 3 Acts die Liste der PRÄGENDEN Synthesizer gemacht – von Front242, Autechre und Depeche Mode.

> und weshalb der Mensch tanzen sollte und muss, und weshalb 1,5% tanzblind sind ist mein Netzfund des Tages zum Ausklang.

> Heute ist wieder SequencerTalk um 20:30 – sei dabei.