4.5.18 WWDC Keynote - 19:00 Stream - No Hardware - iOS auf macOS Mojave

Dieses Thema im Forum "macOS" wurde erstellt von Moogulator, 4. Juni 2018.

Schlagworte:
  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    https://www.apple.com/apple-events/june-2018/

    In 45 Mins geht es los, erwartet wird: nichts besonderes.
    MBP und MBAir könnten anders oder neu gemacht werden, aber das ist ein Soft-Event, dh - man erfährt was über die neuen OS und ggf. Software.

    Selten mal ein neues Dingsi, ggf. auch iPad Pro Neo mit FaceID.
    Revolutionen eher unwahrscheinlich. MP und So oder Mac Mini ebenso.

    Aber - man weiss nie.

    Hier mein Bericht: View post <---

    ES GIBT KEINE NEUE HARDWARE!!
    aber iOS soll auf MacOS laufen
    APFS auf Fusion Drive.
    Ein paar nette Sortiersachen für macOS

    Der Rest ist eher "nett" bis "Spielerei", also keine großen Dinge mit dem Update.
    Desktop aufräumen, sinnvolles Massendrehen und Wasserzeichen-Anbringen mit dem Finder und praktisches nutzen von fotos zwischen Mac und iOS - sehr gut für Fotosortierer und so wie mich.

    Aber - insgesamt keine Revolution - ein Snow Mountain Sierra

    Es heißt übrigens Mojave
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2018
  2. abbuda

    abbuda Transistor

    Ich seh das auch so, da kommt nix was interessiert. Seit dem Abgang vom Steve haben diese Präsentationen eigentlich jeglichen Glanz verloren. Es wird nur noch "awesome", "amazing", etc. etc. etc. Aber kein Charisma mehr, kein boa und yessss... nur noch belangloses Marketinggrschwafel und Finanzzahlen.
     
  3. Also wenn das Notebook mit i7-8750h nun doch nicht kommt, dann weiß ich nicht, wie Apple im Computermarkt überhaupt weiter bestehen will?
     
  4. Neues Air für mich bitte!
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Neuer Apple Store in Ausrustanien eröffnet, neues WatchOS und neuer Wachturm, für alles zusammen 1000 Mark.
    Na, wir werden sehen. Das MBP Keyboard braucht ein Update, ist nicht sonderlich gut.

    Mein Tipp: Touchbar wird abgeschafft. Aber es bleibt irgendwie teuer und es kommt keine HW, 32Bit Support radikal aus in macOS, in iOS ist es ja eh vorbei damit.

    Mac Mini - interessiert uns nich' - wir sind doch Apple. Gibts ggf. wieder mit 1 Kern und Atom Prozessor *G* muhaha..
    MBAir - versanden lassen - ohne Nachfolger, gibt dann ggf. neues 12" mit ARM oder auch nicht - wäre aber das beste für den 12".. aber dazu müsste noch vieles passieren.
    MP - macht jetzt Hackintosh oder Windows. Kostet eh 5k€

    Es ist Zeit für neue Sachen.

    iPad mit A11 und TouchID - sinnvolles Update auf gänglge Technik
    Macs mit ARM - haben wir gedacht, machen wir nich' -

    bisschen neue Farben oder Emojis oder Animojis oder Deani3Dmojis für FB abends aufm Brötchen im Store gibts jetzt Dauerabos hurra und ansonsten - wir haben die Preise erhöht!

    __

    Na, mal sehen was wirklich kommt - ich habe keine Erwartung und bin dennoch vielleicht bald enttäuscht.
    Apple Blogs - die armen, die das ständig machen - das ist wirklich unfassbar langweilig geworden sich da was aus den Fingern zu saugen. Hätte ich so ein Blog, würde ich schreiben - gerade nur Diskussion wie das neue Ding heißen könnte, was wir noch nicht kaufen können mit Features die keiner kennt. Achja - ein Motu geht nicht mehr! Aber Office mit Abo ist jetzt bunter.

    Sowas erwarte ich. Grenzenlose Schönheit des Konsums.
    SSD 1TB für 400€ Aufpreis und es gibt neue Adapter für irgendwas.

    Gefühlt geht das jetzt schon seit einiger Zeit so.
    Ich kenn Leute die wegen Updates und Co auf Mac gingen, damit es halt läuft.


    Na, mal sehen - ich schau mal was kommt ,vielleicht erfinden sie ja das Auto neu.
    oder irgendwas anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2018
  6. Nah, an den Tod des Air glaub ich nicht, das normale Macbook mit dem M Prozessor ist ja für nichts zu gebrauchen, außer Office und die Pro sind schon empfindlich teuer.
     
  7. Ich seh dauernd DJs mit diesen Mini „für nix zu gebrauchen“ MacBooks (im Trap/ Rap Bereich)
     
  8. abbuda

    abbuda Transistor

    Für schnödes Playback genügt das durchaus.
     
  9. abbuda

    abbuda Transistor

    Apple ist nach eigenen Aussagen keine "Computer Firma" mehr. Der Löwenanteil von Umsatz und Gewinn wird mit iPhones und zugehörigen Sevices wie iTunes Store generiert. Von daher ist nix zu erwarten, die machen was die Leute wollen und kaufen, und das ist nun mal KlickiBunti. Da läuft die Masse, nicht mit ollen Macs.
     
  10. Ron Dell

    Ron Dell Pils am Späti ist mein St. Tropez

    MEMOJI - echt jetzt?
    [​IMG]
     
  11. Ihr scheint euch sehr sicher zu sein, dass das 14,3“ Book nicht kommt? Komisch
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    ok - das hier ist passiert:
    View post

    nichts davon wichtig.
    Also - einfach kleine Sachen - es wird KEINE Hardware geben!
     
  13. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Das Sprecher gerade erinnert mich an Hand Nieswandt. Hmm.
     
  14. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Wozu braucht man eigentlich eine Apple Watch...?

    Walkie-Talkie Feature. WiFi adhoc Netzwerk. Nun ja...
     
  15. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ach ja, AR Emojis. Ich geh als 808.
     
    kybernaut_01 und Ron Dell gefällt das.
  16. Ron Dell

    Ron Dell Pils am Späti ist mein St. Tropez

    Dark Mode im neuen MacOS!!
    [​IMG]
     
  17. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    jetzt hat man sich nach tausend Jahren ans Hell gewöhnt und muss sich nun mit Alternativen herumschlagen...
     
  18. emu

    emu ..

    Also so wie ich das verstanden habe, ist der dark mode eine Option und kein "Muß".

    Die neuen features in Mac OS finde ich gut - nichts weltbewegendes, aber durchaus nette Hilfsmittel. Dass man aber gefühlte 30 Minuten über irgendwelche Memojis referieren kann, fand ich schon etwas befremdlich (aber das Publikum fand´s wohl geil).
     
  19. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Zeichen der Zeit...
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dark kann man aktivieren, muss nicht.

    Aber diese Foto-Continuity Sache könnte ich echt brauchen.
    Praktisch. Fotosorieren wird auch besser. Denk ich mal.


    Ja, keine Hardware - wurde am Anfang angesagt - daher steht es so in meinem Bericht.
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    ios auf macos - gute Sache.
    Das wäre dann die eigentliche News - der Rest ist "nett".
     
  22. Wann wär denn der nächste Termin für neue Hardware?
     
  23. verstaerker

    verstaerker |||||

    neues macOS sieht sehr gut aus ... Dark Mode gefällt mer
     
    kybernaut_01 gefällt das.
  24. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Ich find Mojave auch gut.
    Sind schon irgendwo System Requirements durchgesickert?
     
  25. Hieß es nicht es wird erst am 8. vorgestellt?
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin

    HW kommt immer in einem Termin im Spätsommer/Herbst.

    Die Safari no-tracking Sache find ich nett und ein paar Details sind nett für Fotosortierung - ich nutze nämlich wirklich den Finder für Bilder.

    Das OS kommt idR auch mit der neuen HW - und die kommt dann Herbst - und kurz davor rollen sie das alles aus.
     
  27. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Da stehts ja... im guten alten Pressetext:
     
  28. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Was ich viel bedeutsamer finde, und da kann sich die gesamte Windows and Android Welt eine Scheibe von abschneiden ist, dass iOS 12 noch gut auf meinem 2013er iPhone 5s laufen wird. Das ist praktizierte Nachhaltigkeit. Sollte man eigentlich ein Gesetz draus machen. Weniger Elektronikschrott!
     
    kybernaut_01 und Ron Dell gefällt das.
  29. Moogulator

    Moogulator Admin

    32 Bit wird in Mojave übrigens noch unterstützt, das letzte Mal!
     
  30. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    vielleicht sollte man nicht davon ausgehen dass man tonnenweise leistung braucht um kommerziell erfolgreiche musik zu machen.
     
    Lauflicht und Moogulator gefällt das.