4ms Quad Clock Distributor – hat den jemand?

CR

CR

||
Hat den jemand?

Sehe ich das richtig, dass es den nirgendwo in Europa zu beziehen gibt und ich ihn mir aus USA oder Australien bestellen müsste?
 
CR

CR

||
*** schrieb:
mit dem Expander kann man die clock div mult über cv steuern.
Genau dafür wollte ich mir den QCD kaufen, denn das ist das einzige, wozu ich den PEG gebrauche. So wie ich es verstehe, kann man doch auch ohne Expander die Clock Divisions/Multiplies über CV steuern?


P.S. Bei Schneider ist er nach wie vor als "nicht verfügbar" gelistet. Eine Nachfrage per Mail blieb unbeantwortet.
 
CR

CR

||
Jo, danke!

Wollte seit Monaten den QCD und den Invy von Circuit Abbey kaufen. Invy war immer vorrätig, QCD nicht. Jetzt wo der QCD endlich da ist, ist der Invy natürlich ausverkauft. :selfhammer:

Letztlich muss man bei Schneider immer alles einzeln kaufen und jedes Mal Porto zahlen .. ätzend.
 
youkon

youkon

||
mein QCD kommt heute von Schneiders nach hause.
habe lange gewartet und bin sehr gespannt
 
nullpunkt

nullpunkt

......
Ich hab irgendwo mal gelesen, dass es vom QCD auch irgendwann mal eine DIY-Version geben soll... weiß da jemand etwas zu? Stimmt das? Wann? Wieviel?
 
nullpunkt

nullpunkt

......
Ich habe die letzte Zeit immer wieder mit dem Gedanken gespielt mir einen QCD zuzulegen. Jetzt spukt aber auch noch "Pamelas Workout" als Option herum.

Welche Meinungen habt Ihr zu den zwei Modulen als Clock-Quellen, was Punkte wie Flexibilität, Parameterzugriff etc. angeht?
 
R

Rastkovic

Guest
nullpunkt schrieb:
Ich habe die letzte Zeit immer wieder mit dem Gedanken gespielt mir einen QCD zuzulegen. Jetzt spukt aber auch noch "Pamelas Workout" als Option herum.

Welche Meinungen habt Ihr zu den zwei Modulen als Clock-Quellen, was Punkte wie Flexibilität, Parameterzugriff etc. angeht?
Da häng ich mich mal drann.

Opinions wanted! :)
 
Fiete

Fiete

..
Irgendwie verstehe ich das Modul noch nicht, kann mir jemand helfen?

Wenn man den QCD hat, wofür braucht man dann z.B. den RCD oder SCM?

Das das Modul redundant, wenn man Clock Divider hat?

Würde es mir als Master-Clock holen wollen.
 
Fiete

Fiete

..
Also z.B. der QCD ist die Master-Clock für den RCD und SCM.
Das wäre ja eine richtige Clock-Station...? Clockwork 4ms
 
Fiete

Fiete

..
*** schrieb:
wenn 4 Clocks vom QCD nicht ausreichen kann man RCD oder A160 an einen der QCD Ausgänge anschliessen.
habe Kenton Pro 2000 als Masterclock dann 2x QCD /Exp zu 2x RSD , Peg, A160 / 161 .

Wieso wird der QCD nie mit den Rene als Clock-Quelle genannt?
 
Fiete

Fiete

..
*** schrieb:
mein René bekommt die Clock vom QCD und RCD ( René x & y clock in)
mit dem QCD kann man das Tempo vom René auch mit CV regeln.

Aber der RCD bekommt die Clock von QCD oder?

Habe mir den SCM + Breakout bestellt und suche jetzt eine zweite Clockquelle.
Bis jetzt nehme ich immer den Doepfer A-147 als Quelle.
Meine Denke ist gerade; weiter mit den Doepfer clocken und noch ein RCD dazu, oder eben den QCD.
Ach ja, und ein Pingable LFO würde ich dann auch noch anschließen.
Im Zusammenhang mit den PEG bestimmt sehr lebendig.
 
second-decay

second-decay

.
Hallo,

habe ich das richtig verstanden das der QCD auch eine Clock deviden kann?
Also langsamer wiedergeben ? Möchte gerne eine ankomende clock zb bei div. Drummies unverändert nutzen, die aber im Modular auch verlangsamen oder drastisch schneller nutzen.

Denke das ist dann das Schweitzer Taschenmesser . oder sehe ich das Falsch ?

Danke.
 
second-decay

second-decay

.
das hört sich gut an.
Mal schauen wann ein neuer run bei Schneiders zu haben ist ;-)

danke
 
øsic

øsic

....
Mal die Frage hier reingeworfen.

Kann ich ein 4MS SCM Breakout-Modul auch ohne das Hauptmodul benutzen?
Also dieses:http://www.schneidersladen.de/de/4ms-scm-breakout-module.html
 
citric acid

citric acid

|||||||||
øsic schrieb:
Mal die Frage hier reingeworfen.

Kann ich ein 4MS SCM Breakout-Modul auch ohne das Hauptmodul benutzen?
Also dieses:http://www.schneidersladen.de/de/4ms-scm-breakout-module.html

nein. es ist lediglich eine erweiterung für das Modul ohne eigene funktion. hier sind dann nur schalter und buchsen drauf.
 
 


News

Oben